Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

Was macht ihr mit eurem alten Motorradhelm?

Erstellt von romeylo, 16.10.2012, 23:31 Uhr · 40 Antworten · 19.574 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.01.2010
    Beiträge
    311

    Standard Was macht ihr mit eurem alten Motorradhelm?

    #1
    Hallo zusammen,
    hab heute mal die Garage aufgeräumt und meine alten Helme gefunden...einen Schuberth Sprint, einen Profil und noch einen ganz alten Hund. Aktuell fahr ich aber einen Shoei Klapphelm und brauche die Vorgänger nicht mehr. Was macht man mit alten Helmen? Einfach in den Müll, oder was? Vielleicht ist das auch einfach nur eine dämliche Frage aber irgendwie beschäftigt mich das.
    Also, was macht ihr?
    Gruß
    Roland

  2. Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    505

    Idee

    #2
    Ehrlich? ich setz das Teil bei Ebay rein...

  3. Registriert seit
    16.01.2010
    Beiträge
    311

    Standard

    #3
    Mmhh...ich hab das Gefühl DAS es eine dämliche Frage ist. Vielleicht aber noch der Hintergrund des Gedanken...Kleidung gibt man ja auch in die Altkleidersammlung bzw. bei guter Kleidung als Spende, bei schlechter in den Müll...

  4. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #4
    Deutsches Rotes Kreuz, Johanniter, Samariter, DLRG (u.U.), deine lokale Freiwillige Feuerwehr, evtl. THW (obwohl wir unsere Trainings immer vom DRK oder DLRG bekommen haben).

    Also sprich wenn der Helm fertig ist, ab an eine Hilfsorganisation zum Training, nicht in den Müll.


    (Wenn Schutzkleidung nach der eigenen Meinung keine ausreichende Schutzwirkung mehr gibt, gehört sie NICHT auf ebay!)

  5. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.288

    Standard

    #5
    Ich (ICH) mach da gar nichts mit.
    Das macht "mein liebend Weib", die eben mal den geliebten (wenn auch nicht mehr verwenungsfähigen, nichtsdestotrotz sammlungswürdigen Bell Jet (ORIGINAL USA Bell, nicht das Nachbaugeramsche aus China o. so) von 1974 entsorgt, den Chevignon Jet von 1998 (Fiberglas, Leder, nur vom Feinsten, damals für schlappe 690DM zu haben), den ersten Vollvisierhelm von 1974 ... Den allerersten, knallgelber DIFI, zu Zeiten, als man sowas noch nicht tragen musste erstanden, hat sie auch entsorgt (und dann gabs da noch 'nen AGV in den italienischen Farben, 'nen silbernen, 'nen ... Alle wech ).
    So langsam komme ich jetzt ins Grübeln, was ich mit ihr mache, schließlich ist sie schon deutlich älter, als jeder der von ihr entsorgten Helme.

    Grüße
    Uli

  6. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Uli G. Beitrag anzeigen
    So langsam komme ich jetzt ins Grübeln, was ich mit ihr mache, schließlich ist sie schon deutlich älter, als jeder der von ihr entsorgten Helme.

    Grüße
    Uli
    Behalten, Sammlerstücke steigen im Wert.

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #7
    Uli, wirf doch du ein paar von ihren Lieblingsschuhen weg......

  8. Registriert seit
    01.11.2011
    Beiträge
    1.220

    Standard

    #8
    Ich schmeiß Ihn wech, denn nach einer gewissen Zeit löst sich ja das Innenleben auf und die Festigkeit der Helmschale lässt auch nach.

    Was ich meinem Kopf nicht mehr zumute , mute ich auch keinem anderen Kopf zu.

    Spätestens nach 6 Jahren gibs nen neuen.

    Ich würde auch nie nen gebrauchten Helm kaufen da ich ja nicht weiß was mit dem Helm schon angestellt wurde.

    Sammeln?

    Dann muss das schon ein besonderer Helm sein.

    Gruß
    Thorsten

  9. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #9
    Alte Helme wandern bei mir in die Tonne.
    Ich hab mal einen zu Sammelstelle gebracht (Umweltgedanke und so).
    Der hat mich angesehen wie ein Auto und hat das Teil im hohen Bogen auf den Sperrmüllhaufen geschmissen.
    Also spare ich mir den Umweg und führe den Helm gleich mit dem Hausmüll der Verbrennung zu.

  10. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    255

    Standard

    #10
    Eine Bekannte von uns arbeitet bei den Maltesern und die sind dankbar für "alte" Helme. dort werden sie bei Kursen zu Übungszwecken genutzt. Und das finde ich eine sinnvolle "Entsorgung", deswegen geben wir ihr unsere alten Helme.


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 12:00
  2. UVEX GT500 Motorradhelm
    Von nenimausi im Forum Bekleidung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2011, 16:17
  3. KBA warnt vor Motorradhelm
    Von nypdcollector im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.12.2009, 22:31
  4. Wie kommt ihr mit eurem Navi zurecht ?
    Von Joybar im Forum Navigation
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 19:02
  5. Helft mir doch mal mit eurem Wissen....
    Von perfectstranger im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.06.2005, 07:04