Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Massive Tankprobleme

Erstellt von nypdcollector, 31.07.2007, 11:33 Uhr · 25 Antworten · 1.795 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard Massive Tankprobleme

    #1
    Leutz, ich habe ein ganz massives Problem mit meinem Tank:

    Je länger ich fahre, desto leerer wird der Tank.
    Wenn ich ihn wieder randvoll mache, ist das Problem kurzfristig behoben, aber es tritt immer sofort wieder auf, wenn ich fahre.

    Ist das Problem bei BMW schon bekannt, gibt es ein Softwareupdate dafür, bin ich der Einzige, der das Problem hat oder tritt das nur bei der 1200 GS auf?
    Wer kann helfen?

  2. Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    1.746

    Standard

    #2
    hmm - scheint so, als gäbe es dieses Problem auch bei der 650er

    ich hab schon nachgesehen, ob mein Tank irgendwo ein Loch hat - aber nix.

    ich hoffe ja nicht, daß es sich um ein größeres Problem handelt und BMW sogar eine Rückrufaktion startet

    lg
    gerda

  3. Andy HN Gast

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von nypdcollector
    Leutz, ich habe ein ganz massives Problem mit meinem Tank:

    Je länger ich fahre, desto leerer wird der Tank.
    Ist auch bei den 11xxern so. Auch mein Auto hat das Problem (ist aber kein BMW). Da hilft kein Update.

  4. Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    659

    Pfeil

    #4
    Hallo Leute....
    ich habe in unregelmäßigen Abständen exakt das gleiche Problem, letztens erst gerade massiv und das auch noch im Ausland. Es hätte mir fast die 2-wöchige Tour vermasselt, wenn nicht dies kleine eckige Kärtchen die Tankbubis immer wieder beruhigt hätte. Jetzt kommt der Hammer, meine Bank macht ´nen Aufstand und bucht von meinem Konto munter runter. Ich habe mich aber schnell wieder beruhigt, denn plötzlich werden meine Zahlenwerte immer größer, na ja es wird eben endlich alles gut. Q-fahren macht glücklich!
    Allen Gute Fahrt
    Werner

  5. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von werner.bmw
    Hallo Leute....
    Ich habe mich aber schnell wieder beruhigt, denn plötzlich werden meine Zahlenwerte immer größer, na ja es wird eben endlich alles gut. Q-fahren macht glücklich!
    Allen Gute Fahrt
    Werner
    So nach dem Motto: Ich kann abheben was ich will, es wird immer mehr

  6. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Blinzeln

    #6
    Zitat Zitat von hgb57
    So nach dem Motto: Ich kann abheben was ich will, es wird immer mehr
    Das ist bei mir, seit ich verheiratet bin (17 Jahre), genauso. Allerdings wird das Saldo seither in meinem Homebankingsystem rot dargestellt und vornewech steht immer nen Bindestrich (-).

    Was mir seitdem auch noch aufgefallen ist: Wenn ich mal persönlich in eine Filiale meines Kreditinstitutes muß, werde ich auffallend freundlich bedient. Sollte ich mir Gedanken machen ... ?

  7. Registriert seit
    14.05.2007
    Beiträge
    659

    Daumen hoch

    #7
    Hallo Wolfgang,
    musst Du denn heute nicht arbeiten? Solltest Du aber, .....dann ändert sich auch die Farbe auf Deinem Konto wieder, es sei denn Deine Daheimgebliebenen Lieben arbeiten gegen Dich, hihi...
    Spass beiseite, ich fange schon wieder an zu sparen, denn die nächste Tour will ja auch gesponsert sein, und meistens müssen wir das ja selber machen. Q-fahren macht glücklich, kostet aber...
    Allen Gute Fahrt
    Werner

  8. Anonym2 Gast

    Standard

    #8
    Das Problem kenne ich auch,

    stört mich aber nicht, ich tanke immer nur für 20 EUR und da ich nur 40 EUR Taschengeld bekomme kann ich nur 2 Mal im Monat tanken.

    Also Deine Therapie heist eindeutig, mehr Befugnis für Dein Eheweib oder Lebensabschnittspartnerin.

  9. Registriert seit
    12.05.2006
    Beiträge
    3.223

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Wolfgang
    Das ist bei mir, seit ich verheiratet bin (17 Jahre), genauso. Allerdings wird das Saldo seither in meinem Homebankingsystem rot dargestellt und vornewech steht immer nen Bindestrich (-).

    Was mir seitdem auch noch aufgefallen ist: Wenn ich mal persönlich in eine Filiale meines Kreditinstitutes muß, werde ich auffallend freundlich bedient. Sollte ich mir Gedanken machen ... ?
    Da musst du dir keine Gedanken machen. Kunden die etwas zur Gewinnsteigerung beitragen, werden so behandelt.

    Gedanken musst du dir erst machen, wenn du trotz korrekter Eingabe deiner PIN am Geldautomat nichts mehr bekommst.

  10. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von nypdcollector
    Ist das Problem bei BMW schon bekannt, gibt es ein Softwareupdate dafür, bin ich der Einzige, der das Problem hat oder tritt das nur bei der 1200 GS auf?
    Wer kann helfen?
    Habe eine "offizielle" Stellungnahme von BMW:

    "Sehr geehrter Herr XXXXXX,

    das von Ihnen geschilderte Problem ist uns bisher noch nicht bekannt, so dass wir davon ausgehen das es sich um einen Einzelfall handelt. Wir bedauern zutiefst das Ihnen dadurch unanehmlichkeiten entsanden sind und wünschen Ihnen alles Gute...."



 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. AXO Massive Protektorenhemd
    Von huub im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 16:54