Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 73

Masterplan 2011: Wie werde ich GS-Fahrer?

Erstellt von sampleman, 04.01.2011, 00:59 Uhr · 72 Antworten · 6.413 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    #21
    Mehr Bullencharakter kannst du wohl nicht verlangen

  2. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Und, ja, meinen Standort könnte ich mal in mein Profil eintragen. Ich lebe in München.
    Na, da wird sich sicher jemand in deiner Nähe finden.
    Und wenn nicht, musst du halt nen Kurztrip in die Schweiz machen

  3. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Christian RA40XT Beitrag anzeigen
    Warum wechselst Du denn nicht zurück?
    Wegen dem Wertverlust!
    Habe schon die 1150er weiter unterm Wert an meinen Freundlichen gegeben um dann die 1200er ADV zu kaufen.
    Bin auf den allgemeinen Zug GS 1200" mit aufgesprungen, obwohl ich hochzufrieden mit meiner 1150er war.
    Jetzt wieder zurück zu wechseln wäre rein finanziell eine Katastrophe.
    Habe für meine 1200er nun eine Garantieverlängerung und schlafe damit auch etwas ruhiger Ansonsten kann sie wirklich nicht so viel besser, als meine 1150er, wenn man mal von den Bremsen absieht.

  4. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #24
    Weit unter Wert ist relativ.

    Einer meiner Freunde und mein Bruder haben sich im Herbst je eine gebr. 1150 Adv. aus dem Jahre 2003 gegönnt. Die von meinem Freund hatte knapp 35.000 km auf der Uhr, die von meinem Bruder hatte knapp 20.000 km gelaufen. Die mit der höheren km-Leistung wurde von Privat gekauft und kostete EUR 6.750,--. Die mit der geringeren Laufleistung kam vom BMW-Händler und kostete EUR 7.900,--. In die Maschine vom Händler musste nichts mehr investiert werden. In die privat gekaufte Adv. noch ca. EUR 800,--. Bedenkt man, dass der Händler eine Garantie mitgab, muss man für eine fahrfähige, gewartete 1150er Adv. ca. EUR 7.500,-- rechnen. Das ist noch ganz schön viel Geld, bedenkt man, dass die Motorräder über 7 Jahre alt sind.

    CU
    Jonni

  5. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Obwohl ich nun gut zwei Jahre 1200er fahre, würde ich zur guten 1150er raten. Meine Ex1150er hatte mir immer Freude gemacht.
    Ich bereue immer wieder meinen Schritt zur 1200er!
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Wegen dem Wertverlust!
    Habe schon die 1150er weiter unterm Wert an meinen Freundlichen gegeben um dann die 1200er ADV zu kaufen.
    Bin auf den allgemeinen Zug GS 1200" mit aufgesprungen, obwohl ich hochzufrieden mit meiner 1150er war.
    Jetzt wieder zurück zu wechseln wäre rein finanziell eine Katastrophe.
    Habe für meine 1200er nun eine Garantieverlängerung und schlafe damit auch etwas ruhiger Ansonsten kann sie wirklich nicht so viel besser, als meine 1150er, wenn man mal von den Bremsen absieht.
    Oh, jetzt habe ich 2mal auf "zitieren" geklickt und das ist ja beide Male scubafat

    Also ich war mit meiner 1150er auch sehr zufrieden, aber nach 6 Jahren musste einfach mal was Neues her. Ich kaufte mein überhaupt erstes Neufahrzeug, die 12er MÜ aus 2008.
    Und ich muss sagen, das sind schon Unterschiede. Erstens das leichtere handeln im Stand (aber das ist euch Männern wohl eher egal) und beim Fahren kommt da auch ne ganze Menge mehr.
    @sampleman, wenn du selbst viel basteln kannst, ist die 1150er bestimmt
    besser, aber wir gehen ja erstmal vom Fahren aus

    @ scubi, du musst mal links mehr runterschalten und rechts mehr drehen dann merkste auch nen Unterschied

    @Wolfram und die Herren: Meine Küche ist 17 Jahre alt und ich habe jetzt mal die E-Geräte wechseln müssen und die weißen Griffe in Edelstahlgriffe getauscht. Fertig war die neue Küche ich hab aber auch 3 Moppeds im Keller

  6. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    @Wolfram und die Herren: Meine Küche ist 17 Jahre alt und ich habe jetzt mal die E-Geräte wechseln müssen und die weißen Griffe in Edelstahlgriffe getauscht. Fertig war die neue Küche ich hab aber auch 3 Moppeds im Keller
    Hallo GS-Angie,

    wie schön, das mit der neuen Küche aus berufenem Munde zu höhren (lesen)
    immer wieder das gleiche - Frauen und Männer verstehen sich nicht
    Frau sagt "ich will eine Neu Küche" und ist schon mit neuen Geräten und Griffen zufrieden -
    Mann versteht "(scheixxe - so viel Geld) eine komplett NEUE Küche mit allem neu" - das ist so richtig teuer und geht bei dem ein oder anderen zu Lasten seines Hobbys -
    aber ist ja nicht immer so gemeint,
    Danke für den Hinweis

  7. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    @ scubi, du musst mal links mehr runterschalten und rechts mehr drehen dann merkste auch nen Unterschied
    Schon richtig, aber die fast 10 000 €, die ich auf meine 1150er draufgezahlt habe, bieten nicht für 10 000 € mehr Spass im Vergleich zur 1150er.
    Und wenn ich daran denke, wie oft ich mit der 1200er wegen dem Elektronikkram beim war, dann denke ich gerne an die 1150er zurück, die den nie gesehen hat.
    Alleine im letzten Jahr stand meine 1200er 8 mal beim wegen dem Klektronikkram.

  8. LoudpipeHerbie Gast

    Standard

    #28
    .... von einer Yamaha auf BMW wechseln zu wollen und das im GS-Forum publik machen? Klar, dass nach ein paar Zusprüchen dann die ganze Chose in die Innenarchitektur abwandert...

    Ich halt mit dem Hinweis dagegen, dass u.U. eine "Kampfwertsteigerung" deiner TDM durchaus Sinn machen könnte. Oder wie schon angedeutet, noch zwei Jahre sparen und dann die 11,5er anvisieren. Von einer 11er rate ich einem Newbie ab. Die sind jetzt imho einfach zu alt, um sich sorgenlos drauf setzen zu können. Das ist was für Schrauber und jene, die noch ein Zweitmotorrad in der geheizten Garage haben.

    Ciao

  9. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von LoudpipeHerbie Beitrag anzeigen
    Von einer 11er rate ich einem Newbie ab. Die sind jetzt imho einfach zu alt, um sich sorgenlos drauf setzen zu können. Das ist was für Schrauber und jene, die noch ein Zweitmotorrad in der geheizten Garage haben.
    Naja, meine TDM war 14 Jahre alt, als ich sie gekauft habe, jetzt ist sie fast 19. Das ist schon ziemlich alt, finde ich. Sind GSsen denn weniger lange haltbar als Yamseln?

  10. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von scubafat Beitrag anzeigen
    Schon richtig, aber die fast 10 000 €, die ich auf meine 1150er draufgezahlt habe, bieten nicht für 10 000 € mehr Spass im Vergleich zur 1150er.
    Und wenn ich daran denke, wie oft ich mit der 1200er wegen dem Elektronikkram beim war, dann denke ich gerne an die 1150er zurück, die den nie gesehen hat.
    Alleine im letzten Jahr stand meine 1200er 8 mal beim wegen dem Klektronikkram.
    Naja, in Euro kannst du den Fahrspaß nicht umrechnen. Ich muss aber fairerweise sagen, 4 Jahre, wo ich die 1150er hatte, hatte mein Mann die 12er Bj 2004 und die bin ich ganz selten gefahren. Die passte vom Lenker, Tank und der Sitzposition nicht. Da machte sich die MÜ schon bemerkbar. Deshalb schwöre ich auf die 2008er

    Und 8 mal beim vorstellig werden zu müssen ist ja echt ein Brett.
    Aber meine Theorie lautet langsam, je mehr man an den Dingern rumtuned und aufputscht etc. umso anfälliger werden sie.
    Ich fahre die Serie und gut


 
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Es werde Licht...
    Von ElchQ im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 17:22
  2. Masterplan 2011: Große Fortschritte
    Von sampleman im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 01:54
  3. Ich glaube ich werde langsam alt
    Von nixlosohnemoos im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 23:44
  4. Wo werde ich satt?
    Von Wogenwolf im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.09.2009, 19:42