Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 66

Mechanikermängel

Erstellt von Josefbmw, 21.08.2012, 16:15 Uhr · 65 Antworten · 4.710 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Finn Beitrag anzeigen
    Dann sag bitte welche, die möchte ich meiden.

  2. Registriert seit
    16.09.2010
    Beiträge
    13

    Standard

    #32
    BMW Wien Heiligenstadt.

    Ist mittlerweile aber besser geworden, die haben jetzt das 4 Augen-Prinzip. Das heißt, ein anderer Mechaniker muss das Bike noch mal überprüfen und dafür unterschreiben.
    Mein Vertrauen ist aber noch immer nicht völlig hergestellt.

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.768

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Josefbmw Beitrag anzeigen
    Ich baue selber Fahrzeuge mit Straßenzulassung und kann die Arbeiten doch realistisch beurteilen.
    soso, also selbst sowas wie ein mechaniker ... dann ist ja auf dich (und deine aussagen) sicher kein verlass und du kannst nix


  4. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #34
    Es kann ja jeder machen wie er will, auffällig ist allerdings, daß es seit kurzem einige Neulinge hier gibt, die nicht den Anstand haben, sich mal ordentlich vorzustellen, sondern gleich ein Riesenfaß aufmachen.

    Kann natürlich sein, daß ich da was falsch versteh oder ne verkehrte Einstellung habe.

    Also gemma Trolle füttern im Forum.

    Servus

  5. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard Es gibt

    #35
    - wie in jedem Berufszweig - sicher Leute die es nicht können, aber irgendwie dennoch die Prüfung bestanden haben...
    Und es gibt Leute die ihren Job können und dennoch mal Fehler machen.

    Pauschal einfach DIE MECHANIKER des Betriebes abzukanzeln finde ich mies !

    Zudem ist mir immer noch nicht klar was das Rumgetröte hier soll!

    Wenn ich solche lebensbedrohenden Mängel nach einer Reparatur feststelle, dann erscheine ich in der Werkstatt und werde unangenehm.
    Wenn das nicht hilft gibt es Post der unangenehmen Art.

    Aber in einem anonymen Forum Vorwürfe pauschalisiert zu erheben, die nicht mal nachprüfbar sind, würde mich als Inhaber der Niederlassung in Wien dazu veranlassen (wenn ich mir denn nichts zurechnen lassen muss..) den Foreninhaber auf Unterlassung bzw. Beseitigung dieses Freds in Anspruch zu nehmen und den Fredöffner auf Unterlassung.

    Internet is ja so fein anonym und deshalb beschmier ich dann mal alle BMW Mechaniker tztztz...

  6. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Josefbmw Beitrag anzeigen
    Ich baue selber Fahrzeuge mit Straßenzulassung und kann die Arbeiten doch realistisch beurteilen.
    Mal ganz im Ernst Josef, ich persönlich würde mich schämen, als Fahrzeugbauer mit so nem Fred aufzuwarten !!!

  7. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Josefbmw Beitrag anzeigen
    Das Bike ist alles in allem toll!......Solange sich kein "Schneeblinder" dran macht!
    Hallo Josef,

    bin schon mit dem zweiten Bike in dieser Werkstätte,
    habe bis jetzt nie irgendwelche Probleme mit den Mechanikern bzw. Schneeblinden gehabt

    vielleicht solltest Du wirklich dort einmal urgieren und die Probleme bekannt geben

    hier bringt es gar nichts

    außer dass die User wieder ordentlich zunehmen
    bei der Menge an Chips und Cola

  8. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    soso, also selbst sowas wie ein mechaniker ... dann ist ja auf dich (und deine aussagen) sicher kein verlass und du kannst nix

    Sach ja, das ist trollig

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.768

    Standard

    #39
    bevor hier wieder alles verschwindet ...

    Zitat Zitat von Josefbmw Beitrag anzeigen
    Hallo an alle!
    Also, das was ich über BMW R 1200 GS sagen kann ist dass das alles in allem ein tolles Bike ist .....solange kein Mechaniker dran rumschraubt!
    Von zu wenig Öl und seltsamen Geräuschen über totales Bremsversagen mit losen Bremssätteln zum Teil mit fehlenden Schrauben ist da echt alles drin!
    Einmal Service fahren altert so ein Bike gleich locker um 10 Jahre!
    Zitat Zitat von Josefbmw Beitrag anzeigen
    NUn, hab das Bike 2009 mit allen Extras nagelneu gekauft und hatte nach dem 10.000 km Service zu wenig Öl im Motor, seltsame Motorgeräusche und am nächsten Tag totaless Bremsversagen an der Vorderbremse. Nach der "Reparatur" und Probefahrt von 270 km mit Reifen bis zur "Angstkante" abgefahren waren die Schrauben der vorderen Bremssättel locker und eine Schraube hat auch noch gefehlt!
    Echt, das kann nix!
    Zitat Zitat von Josefbmw Beitrag anzeigen
    Des hat mit "rummotzen" nix zu tun! I habs sogar auf Video!
    Zitat Zitat von Josefbmw Beitrag anzeigen
    Also, mir war damals echt nicht nach Witze reißen!
    Zitat Zitat von Josefbmw Beitrag anzeigen
    nein! nicht spielen. Nur GS - Fahrer warnen!
    Zitat Zitat von Josefbmw Beitrag anzeigen
    Ärgerlich ist auch dass jetzt nach 15.000 km auch noch eine Dichtung im Getriebe in so ein Gummiteil an der Schwinge kaputt ist.
    Also, mein miesestes japanisches Motorrad war da echt zuverlässiger als diese "deutsche Wertarbeit".
    Zitat Zitat von Josefbmw Beitrag anzeigen
    Weil jetzt bei 15.000 km schon wieder was hin ist an dem Ding!
    Zitat Zitat von Josefbmw Beitrag anzeigen
    dann hoffe ich dass du ein guter Mechaniker bist!!!
    Zitat Zitat von Josefbmw Beitrag anzeigen
    Ich bin selber Unternehmer und weiß dass es Probleme mit Mitarbeitern geben kann. Aus Rücksicht auf die Firma wo das Bike bei der Reparatur war hab ich die Füße still gehalten.
    Ich vermisse lediglich ein entgegenkommen für all den Mist den die da gebaut haben.
    Zitat Zitat von Josefbmw Beitrag anzeigen
    Da ich den schuldigen Mechaniker nicht kenne, bleibt mir nur die Aussage "Mechaniker" als solches.
    Sobald das Bike in der Werkstatt ist ist es dem Können oder eben nicht Können des Mechanikers ausgeliefert.
    Zitat Zitat von Josefbmw Beitrag anzeigen
    Ich baue selber Fahrzeuge mit Straßenzulassung und kann die Arbeiten doch realistisch beurteilen.
    Zitat Zitat von Josefbmw Beitrag anzeigen
    Das Bike ist alles in allem toll!......Solange sich kein "Schneeblinder" dran macht!
    Zitat Zitat von Josefbmw Beitrag anzeigen
    BMW Wien Heiligenstadt.

    Ist mittlerweile aber besser geworden, die haben jetzt das 4 Augen-Prinzip. Das heißt, ein anderer Mechaniker muss das Bike noch mal überprüfen und dafür unterschreiben.
    Mein Vertrauen ist aber noch immer nicht völlig hergestellt.

  10. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #40
    Zitat Zitat von Di@k Beitrag anzeigen
    .
    .
    .
    .
    Na ja, immerhin simmer schon bei der trolligen #40 angelangt


 
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte