Seite 8 von 22 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 211

Mein Mopped wurde geklaut

Erstellt von crosser1970, 16.03.2015, 10:15 Uhr · 210 Antworten · 19.406 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.11.2011
    Beiträge
    1.220

    Standard

    #71
    Bissle alt dein Bericht, hier mal was Aktuelleres:

    Bande klaute Motorräder aus Tiefgaragen - Düsseldorf - Bild.de

    Aber scheinbar geht es weiter mit den Diebstählen.

    Gruß
    Thorsten

  2. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #72
    Das sich der Aufwand überhaupt lohnt. Wie gesagt, es gibt Möglichkeiten die Teile zu markieren. Aber dafür müsste halt jeder bereit sein Ersatzteil, die er über's iNet gekauft hat, auch dahingehend zu kontrollieren. Tja, und im Ernstfall halt Verlust zu machen. . .

  3. Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    866

    Standard

    #73
    Zitat Zitat von wuchris Beitrag anzeigen
    Da denkt man sich nicht's böses, schreibt sein Fahrzeug aus und gibt dem gewieften Kriminellen alle Infos über den Standort.
    Ja ne is klar... Ich Miete mir noch eine extra Verkaufsgesprächsgarage an

  4. Registriert seit
    14.11.2011
    Beiträge
    303

    Standard

    #74
    Nun fängt der Spass mit der Versicherung an...
    Normalerweise zahlt die Haftpflicht wenn mit einem gestohlenen Fahrzeug ein Schaden verursacht wird, ohne das man hochgestuft wird. Bei mir sagen sie aber, das gilt nicht bei mir, da ich Halter beider Fahrzeuge bin...
    Nach mehreren Absagen hat man mir nun immerhin versprochen das intern mal genauer zu beleuchten. Ich mach schon mal den Schrieb für die Rechtschutzversicherung fertig die natürlich beim gleichen Konzern ist ... (hust) ....

  5. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #75
    Zitat Zitat von ADVent Beitrag anzeigen
    Ja ne is klar... Ich Miete mir noch eine extra Verkaufsgesprächsgarage an
    Nicht unbedingt. Aber als ich vor Kurzem PKW-Reifen verkauft hab, lagen die in meinem PKW. Somit könnte sich der Käufer denken das ich eine Garage hab, aber wo und was drinsteht, sieht er nicht. . .

  6. Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    564

    Standard

    #76
    Zitat Zitat von crosser1970 Beitrag anzeigen
    Nun fängt der Spass mit der Versicherung an...
    Normalerweise zahlt die Haftpflicht wenn mit einem gestohlenen Fahrzeug ein Schaden verursacht wird, ohne das man hochgestuft wird. Bei mir sagen sie aber, das gilt nicht bei mir, da ich Halter beider Fahrzeuge bin...
    Nach mehreren Absagen hat man mir nun immerhin versprochen das intern mal genauer zu beleuchten. Ich mach schon mal den Schrieb für die Rechtschutzversicherung fertig die natürlich beim gleichen Konzern ist ... (hust) ....
    Das wirst du vermutlich wirklich nur über einen Anwalt regeln können.
    In deinem Fall müsstest du beweisen, dass der Schaden am Auto durch den Dieb verursacht wurde, und nicht durch dich selbst (was aufgrund der räumlichen und zeitlichen Nähe durchaus im Bereich des möglichen liegt).
    Das ist allerdings nicht ganz so einfach.
    Anders sieht die Sache aus, wenn du das Mopped als gestohlen meldest und am nächsten Tag einer damit in ein Auto kracht.

    PS:
    Rechtschutzversicherungen sind in Deutschland immer eigenständige Unternehmen.
    Die prüfen auch nur, ob der Rechtschutzfall als solches (also z.B. Vertrags-Rechtschutz o.Ä.) gedeckt ist. Die kümmern sich nicht darum, wer dein "Gegner" in dem jeweiligen Streitfall ist. Und last but not least übernehmen die ja nur die Kosten für dich und ziehen (anders als bei z.B. der Haftpflicht) nicht selbst für dich vor Gericht.
    Da musst du dir also keine Gedanken machen. Sofern du freie Anwaltswahl hast. Aber bei einer guten Rechtschutz ist das ohnehin der Fall.

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #77
    naja, im Moment wird ja noch im Unternehmen geklärt, wie das zu regeln ist. Ich habe bei Versicherungen schon alles erlebt, einschließlich übrigens unglaublich kulanter Leistung im 5-stelligen DM Betrag damals

  8. Registriert seit
    29.08.2014
    Beiträge
    306

    Standard

    #78
    Hallo Crosser1970,

    so leid es mir tut, das Deine GS gestohlen wurde (ich weiß wie man sich fühlt, mir wurde 1990
    meine geliebte FZR 1000 gestohlen), Deine Versicherung hat leider Recht.

    Deine vorhanden Kasko bezahlt Dir den Wiederbeschaffungswert der GS.

    Die Haftpflicht der GS würde nur Schäden am Eigentum fremder Personen übernehmen,
    das kann zur Not sogar der Schaden am PKW der Ehefrau sein, aber nie am Eigenen.
    Die Haftpflichtversicherung (egal ob Privat, KFZ, Hund, Pferd, Betrieb) ersetzt die Ersatzansprüche
    aus dem BGB ( § 823 ff). Im BGB ist dort wortwörtlich vom "anderen" die Rede. Hier handelt es sich
    aber um einen (nicht über die Haftpflicht versicherten) Eigenschaden.

    Den Schaden an Deinem Cabrio kannst Du nur über die Vollkasko mit einer dementsprechenden
    Höherstufung abrechnen.

    Selbst wenn ein Auto aufgebrochen wird, um die Lederjacke vom Rücksitz zu stehlen, ist der
    Schaden am PKW der durch das Aufbrechen entstanden ist, streng genommen nicht über die Teilkasko des Autos versichert.
    Wird aber das ein zum KFZ gehörendes Teil (wie z.B. das Radio) entwendet, schon.

    P.S. Da hier jede Menge Halbwissen gepostet wird, bricht jemand die Garage auf, um das Möppi zu stehlen,
    wird der Schaden an der Garage ersetzt, aber nur von der hoffentlich vorhanden Hausratversicherung.

  9. Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    564

    Standard

    #79
    Zitat Zitat von Boxertyson Beitrag anzeigen
    Die Haftpflicht der GS würde nur Schäden am Eigentum fremder Personen übernehmen,
    das kann zur Not sogar der Schaden am PKW der Ehefrau sein, aber nie am Eigenen.
    Die Haftpflichtversicherung (egal ob Privat, KFZ, Hund, Pferd, Betrieb) ersetzt die Ersatzansprüche
    aus dem BGB ( § 823 ff). Im BGB ist dort wortwörtlich vom "anderen" die Rede. Hier handelt es sich
    aber um einen (nicht über die Haftpflicht versicherten) Eigenschaden.
    Es gibt mittlerweile auch KFZ-Policen, in denen Eigenschäden ebenfalls abgedeckt sind.
    Allerdings kommt da natürlich auch eine Stufung, und oft ist für diese Eigenschäden auch ein Selbstbehalt vorgesehen.
    Also kann man es dann auch gleich über die Kasko laufen lassen..

  10. Registriert seit
    29.08.2014
    Beiträge
    306

    Standard

    #80
    Zitat Zitat von Flo12GS Beitrag anzeigen
    Es gibt mittlerweile auch KFZ-Policen, in denen Eigenschäden ebenfalls abgedeckt sind.
    Allerdings kommt da natürlich auch eine Stufung, und oft ist für diese Eigenschäden auch ein Selbstbehalt vorgesehen.
    Also kann man es dann auch gleich über die Kasko laufen lassen..
    Auch das ist leider nur die halbe Wahrheit. Mit Eigenschäden KFZ-Haftpflicht ist folgendes gemeint.

    Du sitzt als Beifahrer in Deinem Auto (oder als Sozius auf Deinem Mopped ). Der Fahrer (z.B. die Ehefrau) verursacht
    einen Unfall. In diesem Fall kannst Du als Beifahrer Ansprüche gegen Deine eigene Versicherung erheben.
    Dies gilt vor allem bei Personenschäden.

    Was damit nicht gemeint ist :

    Du fährst mit Deinem Auto Dein geparktes Mopped um. In diesem Fall zahlt nur die Vollkasko.
    Eine gute Versicherung würde aber auch zahlen, wenn Deine Frau mit Ihrem Auto Dein
    Mopped umfährt, natürlich auch nur, wenn es kein Vorsatz nach einem Ehestreit ist.....


 
Seite 8 von 22 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. mein auto wurde geblitzt
    Von Almöhi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 16.11.2014, 13:49
  2. Stop and go ... oder mein Mopped wird heiss...
    Von B2 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.10.2012, 20:06
  3. Ich liebe mein Mopped....
    Von romeylo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 13:57
  4. Meine GS wurde geklaut
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 09:35
  5. Meine GS wurde zur Ente
    Von hannakirch im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 17:12