Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 74

Meine GS wurde geklaut

Erstellt von Tobias, 09.04.2005, 08:49 Uhr · 73 Antworten · 9.935 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #41
    Hi Tobias,
    "Der Dieb scheint sich auf unser Modell spezialisiert zu haben, lt. Polizei ist er bereits 3x mit einer GS erwischt"

    Siehst du Tobias,auch die Gauner wissen was gut ist!! :P
    Peter

  2. Registriert seit
    02.04.2005
    Beiträge
    695

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von Peter
    ... auch die Gauner wissen was gut ist!! :P
    Das hilft dem 'armen' Tobias aber nicht weiter. Hoffe er kriegt den 'Knecht' doch noch am finanziellen Wickel zu fassen und alles wird gut!

  3. Registriert seit
    02.04.2005
    Beiträge
    695

    Standard

    #43
    Hallo Tobias!

    Hast Du Deine Q wieder? War viel kaputt? Hoffentlich nicht! Was ist mit dem 'Fruechtchen' - wird er loehnen? Fragen ueber Fragen ... :?:

  4. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von einstein
    Hallo Tobias!

    Hast Du Deine Q wieder? War viel kaputt? Hoffentlich nicht! Was ist mit dem 'Fruechtchen' - wird er loehnen? Fragen ueber Fragen ... :?:
    Nein, der Sachverständige der Versicherung hat die Q immer noch nicht begutachtet. Und vorher darf ich sie nicht abholen.

    Bei dem Typen wird, wie es aussieht, nichts zu holen sein.

  5. Registriert seit
    02.04.2005
    Beiträge
    695

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Tobias
    Nein, der Sachverständige der Versicherung hat die Q immer noch nicht begutachtet. Und vorher darf ich sie nicht abholen.

    Bei dem Typen wird, wie es aussieht, nichts zu holen sein.
    Du hast aber wirklich Pech. Kannst Du dem Langweiler nicht Feuer unterm A.... machen? Das dauert je ewig! :evil:

    Sollte viel kaputt sein, so wuerde ich auf jeden Fall versuchen Schadenersatz von dem Strolch zu bekommen. Wenn er blank ist dann muss halt ein Verwanter einspringen. Wenn man heute in D seinen Job verliert und verheiratet ist oder Kinder hat, dann muss auch erst der Ehepartner oder die Kinder fuer einen aufkommen bevor der Staat ein paar Flocken locker macht. Zustaende sind das ... :roll:

  6. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #46
    Hi,

    also heute hab ich es endlich geschafft die Q aus Jülich abzuholen. Der Sachverständige der Versicherung war da, das Gutachten habe ich allerdings noch nicht.

    Nachdem ich ja immer noch nicht wusste, wie sieht sie denn nach dem Sturz aus und kann ich mit dem geknackten Lenkradschloss fahren ohne mich selbst zu gefährden, bin ich nun heute mit einem IVECO hin um sie zu holen.

    Erst mal Erleichterung! Keine größeren Schäden.

    Und jetzt wollt Ihr Fotos, oder? Die kommen aber erst heute Abend.....

  7. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.223

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von Tobias
    Und jetzt wollt Ihr Fotos, oder?
    JAA!!

    Gruß
    Mikele
    der sich für den Tobias freut, dass an dessen Muh nicht viel passiert ist

  8. elendiir Gast

    Standard

    #48
    Sauber Tobias,

    schon mal ein Lichtblick. Was sagt denn deine Versicherung nun zur Schadenübernahme? Diebstahlfolgeschäden sollten ja abgedeckt sein. Deine SFK sollte davon nicht betroffen sein.

    Auf jeden Fall wieder viel Spass mit der Dicken!

  9. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von elendiir
    Sauber Tobias,

    schon mal ein Lichtblick. Was sagt denn deine Versicherung nun zur Schadenübernahme? Diebstahlfolgeschäden sollten ja abgedeckt sein. Deine SFK sollte davon nicht betroffen sein.

    Auf jeden Fall wieder viel Spass mit der Dicken!
    Also die Teilkasko wird die Schäden übernhemen, zumindest hat sie sich noch nicht gegenteilig dazu geäußert.
    Von zivilrechtlichen Schritten, um die Selbstebeteiligung vom Täter zu bekommen, werde ich aus diversen Gründen absehen. Das Problem ist, das beim Täter wohl nichts zu holen ist und ich keine Rechtsschutzvericherung habe und somit dann auch noch auf den Kosten für einen Anwalt sitzen bleiben würde.

    Aber hier nun die Bestandsaufnahme:

    Das Schloss wurde mit einem Korkenzieher herausgezogen:


    Beim Sturz wurde der linke Zylinder angekratzt

    Über Sinn und Unsinn der Struzbügel mache ich mir jetzt erst mal keine Gedanken...

    Ausserdem gibt es kleine (klitzekleine) Krazer an der Soziusraste und dem Kofferhalter.

    Naja, die Gute steht jetzt beim Freundlichen und wartet auf Ihr Schloss und die anderen Teile. Das Schloss wohl 10 Tage brauchen bis den Weg von Berlin nach Köln gefunden hat.

    ...und draußen ist schönstes Wetter...

  10. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #50
    Hi Tobias!

    Da freue ich mich aber für Dich, daß Deine gute Dicke wieder im Zugriff ist und die ganze Sache doch zu einem einigermaßen guten Ende kommt.

    Über Sinn und Unsinn der Struzbügel mache ich mir jetzt erst mal keine Gedanken...
    Ich möchte nicht wissen, wie die Seite wohl ohne Sturzbügel ausgesehen hätte.


 
Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS GEKLAUT
    Von MacOkieh im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 14.08.2012, 10:27
  2. Geklaut!!!!
    Von falo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.12.2011, 19:38
  3. 278 geklaut - was nun?
    Von oh im Forum Navigation
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 12:08
  4. Meine GS wurde zur Ente
    Von hannakirch im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 17:12
  5. GS geklaut
    Von vau zwo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.06.2007, 22:59