Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Meine Neue Alte

Erstellt von Michael Braner, 05.05.2011, 23:08 Uhr · 11 Antworten · 2.411 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.04.2005
    Beiträge
    175

    Standard Meine Neue Alte

    #1
    Erst mal Hallo,

    hab mir in letzten Herbst meine alte Yamaha Tenere wieder zurückgeholt.

    War 1990 das erste Motorrad was ich mir neu gekauft hatte und ich war Stolz wie noch was. Der Einzylinder begleitete mich bis 2004 ohne nennenswerte Probleme. Wir fuhren durch halb Europa und sogar ein Abstecher nach Algerien war dabei. War mir eigentlich sicher nie ein anderes Motorrad zu brauchen. Bis.. ja bis ich 2004 auf der neuen 12er GS saß und ne Probefahrt machte.
    Die mußte es sein. Na ja, die Tenere hatte auch schon 85000 km auf der Uhr. So hab ich mir eine BMW zugelegt und die Tenere wurde kurzerhand einem Freund verkauft.
    2006 wurde die GS durch eine ADV ersetzt, es sollte für ein paar Wochen nach Namibia gehen und da brauch man ja einen großen Tank. Es gab ein paar Touren in der Heimat und in diversen Nachbarländern und alles ist und war gut.
    Doch irgendwie ging mir meine alte Tenere nicht aus dem Kopf. Da ich wusste dass sie mein Freund nicht wirklich viel bewegte schaute ich sie mir letzten Herbst mal genauer an. Sie stand nun fast vier Jahre im Freien wurde nicht bewegt und wurde seit 2004 gerade mal 5000 km bewegt.
    Ich war mir sofort sicher, die will ich wieder haben. Wir wurden uns schnell einig und die Tenere verbrachte den Winter in meiner Garage.

    Habe sie komplett zerlegt alle möglichen Teile getauscht, gereinigt, Öle gewechselt und Teile poliert. Auf neuen Lack habe ich verzichtet, sie sollte eine gewisse Patina behalten. Dann wurde alles wieder zusammengebaut und den Rest des Winters durfte sie in der Küche verbringen. Es ging er wieder richtig gut.

    Und diese Woche war es soweit, neuer TÜV und angemeldet.

    Heute die erste richtige Ausfahrt, es sind fast 150km geworden und es war eine neue alte Erfahrung.

    Wenn der Zündschlüssel etwas hakelig ins Zündschloss rutscht, ihn nach rechts dreht leuchtet mir eine kleine runde grüne Lampe entgegen. Kein Surren oder Piepsen. dann der druck auf den Starter, erst Choke ziehen, dann ballert es durch den Sebring und der Einzylinder lebt.
    Aufsitzen und mit einem Klonk den ersten Gang eingelegt, dann geht es los, ja es ist keine Rakete. Ist schon merkwürdig wie man Jahre lang mit 46PS auskommen konnte, wie man mit solchen Bremsen voll beladen mit zwei Personen fahren konnte, aber ging und hat Spaß gemacht.

    Je länger ich fahre und je kleiner die Straßen werden desto größer wird mein Spaß auch wieder.
    Ganz langsam merke ich wie wie ich die letzten Jahre doch verwöhnt wurde von meiner GS, aber das ist wieder mal Motorrad fahren pur.
    Es rüttelt und ballert aber es macht Spaß.
    Wenn jemand vor einem mit 90-95km/h fährt wird überholen schon fast unmöglich. Ich merke aber schnell ,warum soll ich überholen, es macht auch so Spaß.

    Es war ein schöner Nachmittag im Odenwald, auf kleinen Straßen und Wegen.
    Ich denke das war nicht das letzte mal, aber morgen kommt die GS wieder dran.
    Ich will es ja nicht übertreiben.

    Euch eine schönen Abend
    Michael

  2. Pouakai Gast

    Standard

    #2
    Ich trauere meiner alten 3AJ auch hinterher. Auch meine Ehemalige steht wieder renoviert in der Garage meines Kumpels und soll nach Spanien entführt werden.
    Aber meine ADV will ich auch nicht mehr hergeben!

  3. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #3
    Moin,

    sehr schön geschrieben .... über ein sehr schönes Erlebnis.

    Mir ging es ähnlich, mir ging meine alte CX 500 C auch nicht aus dem Kopf. Ich habe lange überlegt ob ich sie mir zurückkaufe (steht bei nem Kumpel und wurde von seiner Tochter seeehr selten bewegt, so dass er sie letzte Woche dann doch verkauft hat). Aber irgendwie wollte ich dann doch was anderes haben, ohne genau zu wissen was.
    Und dann spülte mir der Zufall ´ne alte PD vor die Füße. Da konnte ich nicht "nein" sagen! Ich habe sie jetzt seit ca. 3 Wochen und hatte schon 2tkm viel Spaß damit.
    So schaut´s jetzt in (vor) der Garage aus:


    Zeig doch man ´n Foto von deiner alten Neuerwerbung.

  4. Registriert seit
    15.04.2007
    Beiträge
    783

    Standard Downsizing ist angesagt

    #4

  5. Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    39

    Standard

    #5
    Alte Liebe rostet halt nicht. Schön, dass Du auch noch genau Deine wiederbekommen konntest.

  6. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard Nachwuchs angekündigt

    #6
    ich glaube, hier kommt Nachwuchs in den Carport.....
    eine kleine Kawa Enduro Zweitakter 27 PS Baujahr 1988 im Neuzustand mit garantiert unter 4.000 km von meinem Chef.
    Eventuell kann ich sie morgen holen.
    Freu mich wiedzau auf das neue Spielzeug, auch wenn meine Frau nicht gerade begeistert ist von wegen Platz, wozu, für was und ausserdem sind Motorräder böse

  7. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Raubritter Beitrag anzeigen
    ich glaube, hier kommt Nachwuchs in den Carport.....
    eine kleine Kawa Enduro Zweitakter 27 PS Baujahr 1988 im Neuzustand mit garantiert unter 4.000 km von meinem Chef.
    Eventuell kann ich sie morgen holen.
    Freu mich wiedzau auf das neue Spielzeug, auch wenn meine Frau nicht gerade begeistert ist von wegen Platz, wozu, für was und ausserdem sind Motorräder böse

  8. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #8
    Hej Ralf,

    coole Kiste, deine neue alte. Viel Spaß mit dem "ollen" Knalltakter!

  9. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard Oldtimer oder Neugerät?

    #9
    Das Möppelchen ist angekommen und hat einen Platz im Stall gefunden.



    Der Zustand entspricht 4000 km



    nach dem Putzen findet man nur kleinste Benutzungsspuren



    Fühlt sich handlich wie ein Fahrrad an, Bremsen sind momentan noch Sch.... lecht, Federung begeistert, Motor hört sich perfekt an.
    Fahren sollte man damit dürfen, aber noch ist keine Zulassungsstelle am Wochenende erreichbar
    Bin gespannt wie ein Flitzebogen.

  10. Registriert seit
    20.04.2005
    Beiträge
    175

    Standard

    #10
    Hab von meiner auch mal ein paar Bilder gemacht,
    macht immer noch Spaß und die ADV hat jetzt ab und zu mal Pause.

    Gruß Michael
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dscf3955.jpg   dscf3960.jpg   dscf3961.jpg  


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Endlich, meine Alte ist fertig !
    Von DiDi 60 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 15.03.2013, 16:46
  2. Habe Heute meine alte gesehen
    Von Pfälzer im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.01.2013, 06:59
  3. Die neue Alte
    Von bike4momo im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 22:43
  4. Neue alte GS in Philippsburg
    Von lothar im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2007, 21:17
  5. Meine alte 1200GS hat mich abgeledert
    Von Pfälzer im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 10.11.2006, 07:54