Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 48

Meine Q hat's erwischt

Erstellt von sampleman, 18.09.2011, 00:28 Uhr · 47 Antworten · 5.511 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    1.494

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen
    Hmmm, also wenn ich einem Reifen nicht mehr traue, dann fliegt er runter, egal wie gut das Profil auch noch sein mag.
    Das sehe ich genauso ...

    Sample, wünsche dir, dass du die Q kostengünstig wieder auf die Hufe kriegst. Gut, dass dir nichts weiter passiert ist - das hatten wir hier in letzter Zeit wirklich genug hier

    Meine hat nach einem Crash in etwa 2000 Toiros geschluckt, macht aber nach der Reparatur nicht weniger Freude

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #12
    Moin Sampleman....

    alles halb so wild...man bekommt halt die Augen vom unnatürlichen Lenkeinschlag nich wäch....alles mal graderuckeln und schaun was geht...die Idee von Finn find ich gut....auch gut das du so glimpflich davongekommen bist... ist ja unheimlich wer hier so alles abschmiert....und in welchem kurzen Zeitraum..wenn du Hilfe technischer Natur brauchst sach Bescheid...


    immer aufrecht bleiben...

  3. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #13
    Hallo Sampleman,
    schön, dass Dir nicht mehr passiert ist!
    Wie schnell warst Du den?
    Die GS sieht ja echt zerrattert aus

  4. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #14
    Hallo Leute, da möchte ich doch jetzt erst einmal ganz groß DANKE sagen, ihr baut einen ehrlich auf.

    Zum Unfallhergang, kann ich nur so viel sagen, dass ich an der Stelle nicht schnell unterwegs war, vielleicht 50 km/h Wir haben hinterher ziemlich genau die Stelle auf dem Asphalt gefunden, an der es mich wohl umgelegt hat, da war der Asphalt regelrecht schlüpfrig. Also, meiner Q und mir kann ich eigentlich gar keinen Vorwurf machen, wir sind zuvor über den Stelvio gebraten, übers Timmelsjoch, übers Hahntennjoch und durchs Namlostal. Und im Namlos hat es schon ziemlich geregnet, das ging aber alles recht problemlos. Den ganzen Tag über keinen Zucker, keinen Rutscher, nix. Und dann plötzlich das da.

    Über Nacht ist dann auch alles Adrenalin aus dem Körper verschwunden, so dass ich mich heute fühle, als sei ich irgendwie vermöbelt worden. Macht aber alles nicht den Eindruck, als müsse es ärztlich versorgt werden. Insofern muss ich sagen, da habe ich wohl Riesenschwein gehabt.

    Ich hoffe nur, dass meine Q kein Totalschaden ist, denn für ein neues Mopped habe ich im Moment absolut kein Geld.

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #15
    Moin Sampleman, gut das dir nichts arges passiert ist. Das Moped läßt sich evtl. mit Teilen aus der Bucht und privater wieder aufbauen.

    Ist ein verlustreiches GS Jahr dieses Jahr, mannomann, da hat der Finn vollkommen recht.

  6. Dougal Gast

    Standard

    #16
    Hallo Sampleman!

    Glückwunsch erst einmal zu den geringen Blessuren und der erhaltenen Gesundheit, mein Beileid zu Deiner Unfall-Q!

    Schließe mich meinen Vorrednern was Gesundheit und Blech angeht an und finde die Idee von FINN auch überdenkenswert!
    Hoffe, Du kommst bald zurück auf die Strasse....

    Gruß Michael

  7. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    120

    Standard

    #17
    Hey Sampleman!

    Schön, dass Du ohne Blessuren davon gekommen bist! Schade um Deine schöne Q, aber die kannst Du nach und nach wieder fertig machen. Alles andere wäre schlimmer gewesen! Halt die Ohren steif!!!

  8. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #18
    Wow, im ersten Augenblick als ich die Q sah dachte ich Du würdest von wem anders schreiben. Die sieht optisch schlimm aus, mein Kalb letztes Jahr war wesentlich undramatischer deformiert und ich hatte Drähte im Handgelenk.

    Also erstmal tiefes Durchatmen, schön das DU so gut weggekommen bist. Die arme Q sieht nicht gut aus, aber am Ende aller Tage ist alles Blech und Plastik, der Winter lang und eBay geduldig. Ich drück dir fest die Daumen.

    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen
    In diesem Jahr gibts ja echt ne Menge Schrott hier.
    Persönlich denke ich das es ne Wettersache ist. Entweder direkt durch den Regen oder indirekt durch weniger Kilometerleistung etc.

  9. Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    1.374

    Standard

    #19
    Das wichtigste ist, daß Dir nix passier ist! Heute erstmal durchschnaufen, verarbeiten, relaxen. Um das Moped kümmert sich erstmal Dein Schrauber.
    Schon komisch, jeder Motorradfahrer, wenns gekracht hat, also direkt danach, die erste Sorge ist das Motorrad. Hab ich bei mir auch schon erlebt. Im ersten Schock hat man meisst noch keine Schmerzen, also kuckt man, ob das heilige Motorrad was hat.
    Ein Kumpel von mir hat seine 11er GS mit einem ähnlichen Zustand nach einem Unfall Ende 90er Jahre auch wieder gerichtet. Der fuhr mit ca. 140 (!) seitlich in einen Käfer damals, Überschlag durch die Luft. Das Vorderrad hatte danach nur einen Seiten und Höhenschlag, aber in der Toleranz, damit fährt er heut noch rum, Gabel etc. war auch schrott.
    Schaden bei ihm damals 6000 DM an Teilen, er ist KFZ Meister, da hat er alles selbst gemacht.

  10. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #20
    Das Erschreckende ist wohl, dass man die Ursache nicht genau herleiten kann ...... für mich aber immer der Beweis: Bei Regen nicht mehr kurvenreiche Strassen fahren.
    Ab auf die Bundesstrassen/Autobahnen, und immer schön gerade aus!

    Dir alles Gute und viel Glück beim Wiederaufbau und Verarbeiten der Schrecksituation.

    Gruß Kardanfan


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erwischt ...
    Von Flattermann im Forum Neu hier?
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.07.2012, 13:35
  2. !!!!! Prototyp erwischt !!!!!
    Von Ham-ger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 20:26
  3. Plastiktüte erwischt!
    Von wrc im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 09:50
  4. Im Netz erwischt ...
    Von dominotec im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 13:25