Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Mit 1,73m Körpergröße eine GS1200 Ja oder Nein?

Erstellt von InVi, 18.08.2014, 09:38 Uhr · 35 Antworten · 3.464 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.08.2014
    Beiträge
    10

    Standard Mit 1,73m Körpergröße eine GS1200 Ja oder Nein?

    #1
    Guten Morgen zusammen,

    so mit Anfang 40 wird es wohl zeit für die 1. BMW GS1200.

    Leider gehöre ich zu denen die nicht gerade "groß" gewachsen sind mit meinen 173cm.
    Ich saß neulich auf einer GS drauf und kam nur mit den vorderen Fußballen auf den Boden in Turnschuhen.
    Kann man da die Sitzbank komfortabel abpolstern lassen?

    Oder sollte ich aufgrund dessen lieber die Finger von einer GS lassen?

    ...ich möchte mir gerne eine gute gebrauchte Anschaffen. So eine 2008er zb.
    Wie wichtig empfindet ihr diese Features wie:
    -ESA
    -ASC
    -RDC
    ????

    wäre euch dankbar über die eine oder andere schnelle Antwort.

  2. Registriert seit
    11.08.2014
    Beiträge
    15

    Standard

    #2
    Moin
    Ich bin 172 cm und hab die niedrige Sitzbank und mir reicht das. An der Kreuzung rutsche ich leicht nach rechts oder links dann steht ein Fuß komplett unten und der andere auf dem vorderen ballen.

    Gruss Andy

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #3
    Den ersten Satz verstehe ich zwar inhaltlich nicht, aber 1,73m sind ja nicht bei jedem gleich. Grundsätzlich würde ich aber sagen, dass 1,73m für eine GS ausreichend sind, ggf. auch mit einer niedrigen Sitzbank.
    Höher bin ich auch nicht und bin zur Sicherheit die ersten Monate damals mit der niedrigen Sitzbank von BMW gefahren. Die ist aber eher unbequem und nicht reisetauglich. Irgendwann war ich dann mit dem Handling der GS auch an Kreuzungen etc. so vertraut, dass mir die normale bis zum Schluss gereicht hat, auch wenn ich nur beidseitig bestenfalls mit den Ballen auf den Boden gekommen bin.

    Grüße
    Steffen

  4. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.283

    Standard

    #4
    bin auch 1,72 m, hatte mir einen Satz mit kürzeren Federn einbauen lassen und zusätzlich
    auf meiner Kuh die Kahedo-Sitzbank "sehr niedrig" (und sehr hart) installiert - die Sitzbank
    habe ich schon wieder ausgebaut.
    Man könnte noch weitergehend Stiefel mit etwas erhöhter Sohle verwenden.
    An der Ampel rutscht man in der Tat ein bisschen nach rechts, um voll mit der Fußsohle
    Bodenkontakt zu haben. Nach "rechts" muss es sein, weil man ja mit linkem Fuß den
    Gang wieder einlegen muss.
    Ich überlege mir jetzt, ob ich die Orginal-Federn wieder einsetzen lassen soll.

  5. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.283

    Standard

    #5
    uups! Zörnie war mit nahezu inhaltsgleichem Beitrag schneller, :-)

  6. Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    655

    Standard

    #6
    Ich bin 1,72m und fahre ne Adventure mit Wilbers strong Fahrwerk und niedrigerer Sitzbank

  7. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #7
    geht sich locker aus mit der niedrigen Sitzbank. Und die Stiefel OHNE Stahlkappen ....

  8. Registriert seit
    18.08.2014
    Beiträge
    10

    Standard

    #8
    danke für die antworten. mhm... also gibt es keine vernünfitge niedrige bank für die gs. bzw. es sind zwischenlösungen, wie die sache mit nach links/rechts rutschen.

    wie schaut es aus mit den Extras wie: ESA, ASC, RDC? da ich auf der suche nach einer gebrauchten gs bin, und keine erfahrungen mit diesen 3x extras habe würde es mich interessieren, ob eine gs mit diesen extras kaufen sollte oder eher darauf verzichten kann?

  9. Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    216

    Standard

    #9
    Bin 176cm groß und komme mit meiner Adventure von 2012 prima zurecht. Habe die normale Kahedo Bank auf niederiger Stellung. Fahrwerk is original.

  10. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    789

    Standard

    #10
    bin 174cm groß und habe die Orginalsitzbank vom Sattler behandeln lassen und auf die niedrigste Stufe gestellt. Bei mir geht es, aber meine Frau mit 174cm hat Probleme und kann nicht den ganzen Fuß aufstellen.
    Das mit dem hin und her rutschen würde ich sein lassen. Wenn hier Split oder Öl/ Diesel auf der Strasse ist kannst Du schnell mal ins rutschen kommen und dann liegt das Mopped.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Koffer mit Gurten sichern ja oder nein und Wenn; Wie
    Von ScottyMcCoy im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.08.2013, 21:09
  2. R 1200 GS Adv. mit kurzem Gang (Enduro Getriebe) ja oder nein?
    Von Darkghost im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 28.02.2012, 19:08
  3. ESA - ja oder nein?
    Von heko im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 19:07
  4. Koffer ja oder nein
    Von Bonzai im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 11:54
  5. Felgen - eloxiert, ja oder nein?
    Von iri.b im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.12.2006, 17:11