Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 72

Mit Q gelasert

Erstellt von bernyman, 02.04.2009, 11:42 Uhr · 71 Antworten · 8.321 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    471

    Lächeln Lasermessung

    #51
    Die am Anfang des Threads gefasste Aussage entspricht wahrscheinlich der Auffassung der BILD-Zeitung. Ich weiß zwar nicht, wie diese Meinung zustande gekommen ist, kann sie jedoch problemlos entkräften.

    Hierzu sollte man sich einfach mal die Messbedingungen, -toleranzen und die vom Gerät durchgeführten Vergleichsmessungen aus der Bedienungsanleitung zu Gemüte führen. Beispiel für ein Messgerät: Der Laser sendet ein Bündel von 50 Messstrahlen aus. Hiervon dienen nur zwei der tatsächlichen Messung, während 48 Messstrahlen die Plausibilität über das Zutandekommen der beiden Messstrahlen überprüfen. Gibt es hier nur einen geringen Zweifel wird das Messergebnis im Display mit Fehlermeldung an den Bediener ausgegeben.

    Und dies ist nur ein kleines Beispiel für eine geräteinterne Prüfung. Ich bin immernoch der Meinung, dass der einzige Fehler vom Bediener ausgeht und an der Anvisierung des Fahrzeugs liegt.

    Einen schönen Tag allerseits!!!

  2. Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    649

    Standard

    #52
    in der seriöseren Presse war ja auch eher die Rede von 80 % aller beanstandeten Messungen...

    Wie hoch der jetzt der Anteil bei allen Messungen ist, k. A., aber vorsichtig geschätzt dürfte der Wert wohl eher bei unter 10 % liegen

  3. Registriert seit
    23.03.2009
    Beiträge
    703

    Standard Mit Q gelasert

    #53
    @ michael
    Der Vorwurf " Abzocke " richtet sich auch nicht gegen den durchführenden Beamten,sondern gegen die veranlassende Institution !!
    Lasermessungen ohne elektronischem Protokoll ( Video) sind nach meiner
    Meinung nach nicht rechtsstaatlich.Sie gehörten sofort untersagt! Dazu kann jeder eine andere Meinung haben - meine ist eben so !!
    Die Aussage einer einzigen Person bekommt hier derart viel Bedeutung und ist
    nie widerlegbar -auch wenn faktisch die Aussage nicht stimmen sollte ! Damit ist der Willkür Tür und Tor geöffnet !Und jetzt komme mir niemand mit der Frage " Warum sollte ein Beamter eine falsche Aussage machen ?" Es gibt Dinge ,die kann und braucht man auch nicht erklären - unser Gesetzgeber hat dafür Sorge zu tragen,daß soetwas keine Wirkung entfalten kann !!

  4. Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    53

    Standard

    #54
    Hallo
    also wenn ich die Schmiere in 500-600 meter sehe und ich in der Regel immer ausserhalb der zulässigen Geschwindigkeitsbegrenzung fahre, in die Bremse, wenden und wenn ich ausserhalb deren Blick-bzw Messbereichs bin Hahn auf und sehen das ich weg komme wäre für dich wesendlich billiger gekommen.
    Mit grüssen
    Julius

  5. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von Julius Boxermann Beitrag anzeigen
    also wenn ich die Schmiere in 500-600 meter sehe und ich in der Regel immer ausserhalb der zulässigen Geschwindigkeitsbegrenzung fahre, in die Bremse, wenden und wenn ich ausserhalb deren Blick-bzw Messbereichs bin Hahn auf und sehen das ich weg komme wäre für dich wesendlich billiger gekommen.
    Ich weiß nicht wie weit Du so im Allgemeinen Deinen Blick schweifen lässt, aber ich bin bisher 2 Mal gelasert worden und beide Male sprang ohne für mich (oder andere Mitfahrer) erkennbare Vorzeichen ein Männchen mit Kelle aus dem Wald - den Zeitpunkt der Messung habe ich dabei gar nicht mitbekommen können... da machste nix, auch nicht dann, wenn Du noch so geil drauf bist.

  6. Registriert seit
    14.11.2008
    Beiträge
    471

    Lächeln Lasermessungen

    #56
    ERGO:

    Ärgern wir den Staat und überschreiten nie wieder die zulässige Höchstgeschwindigkeit!

    Ich finde dies ist immernoch die beste Lösung.

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.784

    Standard

    #57
    gute einstellung ...

    geh du mit gutem bespiel voran, ich komme nach wenn ich kann

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #58
    Ich komm auch nach...

  9. mind Gast

    Standard Nette Kampagne....

    #59
    Zitat Zitat von michel1678 Beitrag anzeigen
    ERGO:

    Ärgern wir den Staat und überschreiten nie wieder die zulässige Höchstgeschwindigkeit!

    Ich finde dies ist immernoch die beste Lösung.

    ...demnächst fahren wir dann auch noch hinter (ich fahr 50 und schau mir die Landschaft an) flotten, Schiebermützen tragenden, Rentners her, bis die am Nachmittag zum Kaffee einkehren!

    Deine, (wohl auch aus beruflicher Sicht?) nachvollziehbare Motivation in allen Ehren!


    Aber:


    ...wie sagte einst ein TÜV-Beamter, den ich wegen ner 100km/h Eintragung für meinen Hänger gefragt hatte!

    Mit den Vorgaben können Sie dann auch mal ohne Probleme 120 auf der Autobahn fahren, ohne jemanden zu gefährden!

    Viva, die unangepasste Leichtigkeit des Seins, wohl wissend, es kost` nicht meinen Schein!

    Wenn`s blitzt.....zahlst und hältst den Schnabel!

  10. Registriert seit
    07.12.2006
    Beiträge
    665

    Standard Mich

    #60
    hats gestern zum zweiten mal in einem Monat an der gleichen/ nein an der selben Stelle per Laser erwischt. Erste Runde mit 74km/h bei erlaubten 50, auf das Schreiben warte ich noch. Das zweite mal dann mit 64 hat 25€ vor Ort gekostet. Ich war durch Vorfall1 natürlich sensibilisiert und hab genau hingesehen, aber den Schnittlauch dennoch erst gesehen, als die Kelle ausgefahren wurde. Anvisiert wird in Ermangelung eines vorderen Kennzeichens der Lampenreflektor, dach wie der den Laser gerade zurückwerfen kann, konnte mir der freundliche Beamte nicht erklären, muß er wohl auch nicht. Also zahlen und`s Maul halten, ist ja auch irgendwie verdient, auch wenn ich quasi allein auf der Straße war und selbst wenn ich es gewollt hätte, niemand hätte gefährden können. Aber das Schild gillt nun mal immer, ob viel oder wenig Verkehr.


 
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. gelasert :-(
    Von soundscout im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 25.01.2013, 16:12
  2. AKRAPOVIC BMW SPORTAUSPUFF, TOPZUSTAND, GELASERT, ORIGINAL BMW
    Von awv2011 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.05.2011, 19:46
  3. Suche original BMW Arkapovic gelasert für 2010er R 1200 GSA
    Von Bajaman im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 12:53