Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 97

Moto Guzzi Stelvio 1200

Erstellt von MP, 03.11.2010, 13:02 Uhr · 96 Antworten · 28.535 Aufrufe

  1. kraichgauQ Gast

    Standard

    #81
    Tja,sag ich doch,die Italiener bauen für mich die schönsten Moppeds.Emotionen pur.Haben möchte ich auch keine mehr,das leben ist zu kurz um sich mit Ital-NobelSchrott herum zu ärgern.


    Gruß KraichgauQ

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #82
    meine griso war problemlos ... nur im endeffekt nichts für einen boxerliebhaber.

  3. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #83
    Ich bin Anno 2009 nach 19 Jahren California nur deshalb zu BMW gekommen, weil es in meiner Gegend keinen Guzzi-Händler mehr gab. Eigentlich wollte ich eine Stelvio.

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #84
    Zitat Zitat von Totalisator Beitrag anzeigen
    ... Eigentlich wollte ich eine Stelvio.
    Sehr schade, dass das nicht geklappt hat.

  5. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #85
    Der war gut!

  6. Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    394

    Standard

    #86
    Hallo Jungs,
    hier mal mein subjektiver Senf zur Stelvio.
    Bin die letzten Sommer mal probegefahren.
    Was soll ich sagen: hab sie nach 30 min. zurückgegeben obwohl ich 2 Stunden Zeit gehabt hätte.
    Warum? Weil ich voller Vorfreude dachte, komm, geh mal zum örlichen Honda-Guzzi- Yamaha- und was weiss ich noch alles Händler und hol dir mal was kultiges zum probefahren. Gesagt getan. Bin mit der Stelvio los getuckert. Der Sound war gleich mal enttäuschend, von wegen Italienerin, da hab ich mir doch ein wenig mehr versprochen, war ein ziemliches Gesäusele. Ansonsten, sauschwer beim Rangieren und recht handlich beim Fahren wie meine 1150er halt auch. Bremsen top.
    Aber die allergrößte Enttäuschung war für mich als ich einen Kreisverkehr durchfuhr und die Drehzahl unter 2000 u/min fallen ließ um dann wieder am Griff zu drehen und rauszubeschleunigen wie ich das von meiner Dicken halt kenne. Die kann das absolut souverän ohne einen Zucker. Nicht so die Stelvio. Die wär mir fast abgestorben und mit einem Ruckler durchs ganze Motorrad gings fast soweit das mir die Karre umfiel. Das hätte ich nie erwartet. Schließlich reden wir von einem V2 mit riesigem Hubraum. Hab dann kurz darauf das Teil zurückgebracht und der Händler wartete schon mit dem Kaufvertrag auf mich. Nach kurzer Besprechung war er sichtlich angepisst und murmelte was von meiner BMW-jBrille usw. Er konnte es nicht verstehen das ich die nicht haben wollte.

    Ich weiss jetzt warum die nicht an jeder Ecke steht. Ich bin zufrieden mit meiner 1150er von dannen gebollert.
    Die ist mittlerweile übrigens verkauft und eine nagelneue Rallye steht in meiner Garage und wartet auf den Frühling.
    Naja, das bessere ist des guten Feind.

    So, das war meine ganz eigene Meinung zur Stelvio, ich geh in die Garage und lüfte mal kurz das Laken und freu mich.

    Schönen Abend noch

  7. Registriert seit
    17.08.2004
    Beiträge
    444

    Standard

    #87
    Hallo zusammen,

    ich will diesen Thread aus aktuellem Anlass mal wieder beleben. ;-)
    Kann mir jemand weitere Infos über die Zuverlässigkeit der Stelvio geben?
    Ich spiele mit dem Gedanken eine NTX zu kaufen.

  8. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #88
    Zitat Zitat von hübbel Beitrag anzeigen
    .....
    Kann mir jemand weitere Infos über die Zuverlässigkeit der Stelvio geben?
    Ich spiele mit dem Gedanken eine NTX zu kaufen.
    Und warum recherchierst Du dann im einem BMW-Forum und nicht bei den Guzzisti

    Hier mal ein paar linke Starthilfen:

    Willkommen bei den Moto Guzzi Freunden
    Guzzisti.de das Moto Guzzi Forum

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #89
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    Und warum recherchierst Du dann im einem BMW-Forum und nicht bei den Guzzisti
    Weil das GS-Forum erfreulicherweise auch motorradtechnisch recht breit aufgestellt ist und hier vllt. jemand liest, der die Frage beantworten kann

  10. Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    639

    Standard

    #90
    Zitat Zitat von hübbel Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich will diesen Thread aus aktuellem Anlass mal wieder beleben. ;-)
    Kann mir jemand weitere Infos über die Zuverlässigkeit der Stelvio geben?
    Ich spiele mit dem Gedanken eine NTX zu kaufen.


    Ich fahre seit 3/2013 eine Stelvio
    Neuzulassung

    Jetzt 14000 km auf dem tacho

    Kein kfr

    105 ps sind nun mal nur 105 ps

    Was bequemeres habe ich bisher nicht gehabt

    Fahren ist ein traum
    Rangieren ein greul

    Verbrauch bei zügigster fahrweise zu zweit, immer 6 liter

    Alleine, keinen tropfen weniger

    Händlernetz und garantie existieren praktisch nicht

    Ahnungslose werkstätten aber schon

    Fragen?

    Gruß


 
Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stelvio
    Von Nordlicht im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 23:34
  2. Biete Sonstiges Nix BMW sondern Moto Guzzi V11 Ballabio
    Von mupfel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 20:52
  3. Guzzi probefahrt Stelvio NTX 1200
    Von toronto im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 10:52
  4. Wär schade um MOTO GUZZI
    Von Hannes aus Mfr. im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 17.10.2009, 16:31
  5. Moto Guzzi V7
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.04.2009, 19:20