Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Moto Guzzi V7

Erstellt von MP, 16.04.2009, 15:07 Uhr · 28 Antworten · 5.895 Aufrufe

  1. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Standard Moto Guzzi V7

    #1
    Sieht doch schön aus, die V7. Warum kann Moto Guzzi Motorräder mit einem klassischen Motor im klassischen Stil zu einem moderaten Preis (8500,- €) auf die Räder stellen und BMW nicht???



    Neben dem Preis ist allerdings die Leistung der V7 auch sehr "moderat".

  2. ulixem Gast

    Standard

    #2
    Weil BMW betteln nicht nötig hat.

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #3
    BMW könnte das bestimmt auch, wenn sie dafür einen ausreichend großen Markt sähen und es zum Image der Marke BMW passen würde.

    Grüße
    Steffen

  4. Geronimo Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von MP Beitrag anzeigen
    Sieht doch schön aus, die V7. Warum kann Moto Guzzi Motorräder mit einem klassischen Motor im klassischen Stil zu einem moderaten Preis (8500,- €) auf die Räder stellen und BMW nicht???
    BMW könnte schon, will aber nicht. Denn es kauft keiner die V7, ich habe in freier Wildbahn noch keine gesehen. Schön ist sie, für das gebotene finde ich sie aber zu teuer.

    grüße,
    jürgen

  5. simon-markus Gast

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    BMW könnte schon, will aber nicht. Denn es kauft keiner die V7, ich habe in freier Wildbahn noch keine gesehen. Schön ist sie, für das gebotene finde ich sie aber zu teuer.
    Im Vergleich zu 'ner (neuen) Triumph Bonneville oder Thruxton oder Scrambler ist die V7 doch geradezu ein Schnäppchen - und sieht imho noch besser aus.

  6. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #6
    Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Ich finde sie hässlich und würde sie nicht kaufen.
    ... aber was weiss ich schon: Ich fahre ja schliesslich eine Enduro ...

  7. Registriert seit
    06.04.2004
    Beiträge
    115

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von simon-markus Beitrag anzeigen
    Im Vergleich zu 'ner (neuen) Triumph Bonneville oder Thruxton oder Scrambler ist die V7 doch geradezu ein Schnäppchen - und sieht imho noch besser aus.
    Als Fan klassischer Mopeds muß ich sagen ich finde sie schön, ob sie nun weniger schön ist als ´ne Bonnie, Thruxton, oder die Scrambler ....weiß ich so nicht, mir gefallen alle drei Triumph sehr gut, finde die Guzzi aber auch schön.
    Was mich stören würde, wären die Verarbeitungsmängel laut MOTORRAD und die bescheidene Leistung von nicht einmal 50 PS.

    BMW wäre niemals in der Lage ein kostengünstiges Motorrad in dieser Stilrichtung herzustellen......und hätte, so glaube ich, auch kein Interesse daran.

    Ganz nebenbei ich fand den Artikel im aktuellen MOTORRAD von der guten alten 750 Four gut....geile Bilder von einem Jugendtraum.

  8. Nero8 Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von MP Beitrag anzeigen
    Sieht doch schön aus, die V7. Warum kann Moto Guzzi Motorräder mit einem klassischen Motor im klassischen Stil zu einem moderaten Preis (8500,- €) auf die Räder stellen und BMW nicht???
    Servus

    Nix für ungut...aber sei mal froh daß BMW gott sei dank im Moment keine so Replikaschüsseln baut, sondern top moderne Geräte. Guzzi hat den Markt verpennt...soory...aaaber die paar Heinies welche immer noch von der Zeit einer Le Mans träumen sollten endlich einmal aufwachen.
    Desmo Gruß

  9. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Blinzeln BMW top?

    #9
    Zitat Zitat von Nero8 Beitrag anzeigen
    ...sondern top moderne Geräte...
    modern ja, aber top??? Stichwort Ringantenne.

  10. Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    309

    Standard

    #10
    @ michael

    Perlen vor die Säue , hier so etwas zu posten.
    Hast Du schonmal erlebt, dass bei originalen BMW Fahrern etwas Anderes auch schön - oder auch gut sein kann?

    Solange ich R 75/5 und R 90 S gefahren habe (26 Jahre), war ich auch so drauf, wie die Vorposter.

    Als ich dann '93 meine erste Vierventiler R 1100 RS bekam, fuhr ich die gerne, aber es fehlte mir etwas. Da bekam ich bei einem Italienbesuch eine Moto Guzzi Nuovo Falcone - weil mir das Schrauben fehlte - für den Technik Freak bestimmt ein Anti Motorrad. Die NF restaurierte ich zwei Jahre lang und fahre sie heute gerne. Was meine Motorrad - Gefühle abseits von BMW angeht hat sich das folgendermaßen entwickelt:

    Heute gibt es: Zwei Guzzis, eine KöWe Ducati, eine 750 SF LAVERDA, natürlich die alte R 90 S und für den großen Urlaub im Sandkasten eine SUZUKI DR 650 SE

    Von den 5 Zentner Boxern hab ich mich auch verabschiedet und fahre eine F 800 GS (keine richtige BMW - ich weiss)

    Trotzdem kann mich keiner mit dieser Intoleranz und Engstirnigkeit mehr beeindrucken, die ich selbst einmal anderen Motorradfahrern gegenüber hatte. Na, dann bin ich eben auch ein Heini
    Nicht gaanz so ernstgemeint


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Moto Guzzi Stelvio 1200
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 04.08.2014, 20:14
  2. Biete Sonstiges Nix BMW sondern Moto Guzzi V11 Ballabio
    Von mupfel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 20:52
  3. Guzzi probefahrt Stelvio NTX 1200
    Von toronto im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 10:52
  4. Wär schade um MOTO GUZZI
    Von Hannes aus Mfr. im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 17.10.2009, 16:31
  5. Guzzi mit ...........
    Von marss73 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 06:30