Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 128

MotoGuzzi dringt ins GS-Segment vor

Erstellt von spitzbueb, 01.11.2007, 11:24 Uhr · 127 Antworten · 14.661 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    956

    Standard

    Servus !

    Auf der IMOT in München bin ich auf der Stelvio gesessen. Ich könnte mit der Guzzi nicht fahren. Meine Knie liegen an den Zylindern ganz massiv an. Ich kann mir vorstellen, daß ich da nach einigen harten Bremsvorgängen mit blauen Knien gesegnet werde. Dabei bin ich mit 183 cm nicht einer der Grössten

    Gruß Karl

  2. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    Zitat Zitat von saeger Beitrag anzeigen

    Meine Knie liegen an den Zylindern ganz massiv an.
    wobei sich natürlich jetzt die frage stellt, wer verbaut(er) ist, die stelvio oder du.

    ich habe bei 189 keine probleme.

    liebe grüsse manfred

  3. Registriert seit
    11.03.2006
    Beiträge
    62

    Standard

    Zitat Zitat von saeger Beitrag anzeigen
    Servus !

    Auf der IMOT in München bin ich auf der Stelvio gesessen. Ich könnte mit der Guzzi nicht fahren. Meine Knie liegen an den Zylindern ganz massiv an. Ich kann mir vorstellen, daß ich da nach einigen harten Bremsvorgängen mit blauen Knien gesegnet werde. Dabei bin ich mit 183 cm nicht einer der Grössten

    Gruß Karl
    Kann ich bestätigen...ging mir genau so! Damit ist das Teil aus meiner Sichtweite geraden!

  4. Registriert seit
    15.02.2008
    Beiträge
    134

    Daumen hoch Koppie

    Ich finde die guzzi nicht schlecht ,könnte glatt aus Kopierdiskan (CHINA) kommen und warscheinlich wird sie auch günstiger als deutsche moppeds!mfg Butz

  5. Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    49

    Standard

    Kopierdiskan (CHINA) und Billig Ich schmeiss mich weg (Welch ironie)

    Ps: die Sitzbank ist Höhenverstellbar

    Mfg Sascha

  6. supermotorene Gast

    Standard

    Moin,
    würde mich mal interessieren wie man beim bremsen auf dem Motorrad nach vorne rutscht. Gegen blaue Knie helfen Knieprotektoren, denn dafür sind sie eigentlich erfunden worden, die haben nur auf die Guzzi gewartet!
    Ehrlich gesagt, ist das Teil so hässlich,vom wem sollen die kopiert haben???
    Gruß Rene

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    Ich mag die Stelvio. Was Guzzi ueberdenken sollte ist der 180-ger Reifen, der ueberbreite Lenker, und der Auspuff. Der Rest ist voll ok. Vor allem der Sitz sieht gemuetlich aus.

  8. Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    986

    Standard

    @ peter: was soll an einem zu breiten lenker schlecht sein?
    ich finde den gar nicht zu breit........

    @ messetester: ob ein moped / die sitzpostion was taugt kan man kaum durch einminütiges probesitzen feststellen.
    anfang der neunziger schrieben "die tester" das der tank der afrikatwin zu breit wäre und man deswegen unbequem sitzen würde. ich also auf der nächsten IFMA probesitzen auf der AT und "natürlich" auch dies festgestellt -> 1994 supertenere gekauft -> 9 jahre gefahren dann geschrottet -> 2004 AT gekauft und sitze ganz fantastisch.........

  9. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    In der MOTORRAD stand der sei 100 cm breit ... ?

  10. Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    49

    Standard

    Meine mich an 102cm zu erinnern(?)....
    Nachteile hat so ein breiter lenker eigentlich nur wenn du am anschlag fahren must , weil du dich dann extrem lang machen darfst.
    Aber dafür veringern sich auch die lenkkräfte.
    Nachteilig ist natürlich das du bei der Stelvio keinen anderen lenker montieren kannst, falls dir das wirklich zuviel ist.

    @Rene:Trotz des grossen Schalldämpfers hat Sie einen schönen klang, Zumindest besser als deine wenn du wieder ohne Db-eater fährst





    Sascha


 
Seite 12 von 13 ErsteErste ... 210111213 LetzteLetzte