Seite 6 von 13 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 128

MotoGuzzi dringt ins GS-Segment vor

Erstellt von spitzbueb, 01.11.2007, 11:24 Uhr · 127 Antworten · 14.676 Aufrufe

  1. Chefe Gast

    Standard

    #51
    Na ja, wenn man die Bilder mal nebeneinander hat...

  2. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard Angaben ohne Gewähr

    #52
    Na ja,

    wenn ich den Nuschelpitter im Video richtig verstanden habe, dann hat die Stelvio hinten eine 160er Pelle drauf, mit anderen Worten die wollen damit niemals ins Gelände, also eine völlig zeitgemäße Enduro . Unsere Reifen-threads belegen diesen Trend.

    (Technische Daten habe ich keine im www gefunden)

  3. Registriert seit
    27.11.2006
    Beiträge
    905

    Standard

    #53
    Die Guzzi mag ja ganz passabel sein, aber die Glubschaugen .... nicht so meins!!!
    Da sollte man in Italien vielleicht nochmal darüber nachdenken (und wenn man schon dabei ist, an dem Ofenrohr wohl besser auch).

  4. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    Na ja, wenn man die Bilder mal nebeneinander hat...
    sehr schönes motorrad,........die guzzi

  5. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von LausbubNRW63 Beitrag anzeigen

    die hört sich wenigstens wie ein motorrad an.
    vorsischtisch du berjischer lausbub hi manfred

  6. Registriert seit
    25.06.2007
    Beiträge
    383

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von GSfrie Beitrag anzeigen
    Die Guzzi mag ja ganz passabel sein, aber die Glubschaugen .... nicht so meins!!!
    Also Ich seh da nicht so dramatische Unterschiede - Guzzi mit Glubschaugen oder schielende Guzzi mit ...........

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von willi.k Beitrag anzeigen
    Na ja,

    wenn ich den Nuschelpitter im Video richtig verstanden habe, dann hat die Stelvio hinten eine 160er Pelle drauf, mit anderen Worten die wollen damit niemals ins Gelände, also eine völlig zeitgemäße Enduro . Unsere Reifen-threads belegen diesen Trend.

    (Technische Daten habe ich keine im www gefunden)
    Weil es im Moment modern ist Sportreifen auf Grossenduros zu fahren wuerde ich daraus nicht interpretieren, dass der "Gelaendeanteil' bei der GS grundsaetzlich ueberfluessig ist. Den Fehler hat Triumph auch gemacht. Wir werden in zwei Jahren sehen wo die Tiger steht.

  8. Anonym3 Gast

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von joschbob Beitrag anzeigen
    Mensch.......... du wirst doch nicht etwa fremdgehen
    Was meinst du damit...Probefahren zwecks Kaufinteresse...ich Miete mir für harten Cash eine Maschine oder ist auch ein klasse Weihnachtsgeschenkeinmal im Leben mit einer Fat Boy durchs Allgäu cruisen...

    Ich brauche mich auch nicht mehr mit neuen Maschinen zum Fahren zu motivieren...mein jüngstes Motorrad ist 14 Jahre alt...die HP2 ist eine Ausnahme!!! Daß BMW so ein kompromissloses Hammergerät serienmäßig baut hätte ich mir in meinen kühnsten Träumen niemals vorstellen können!!!

    ...und der Wertverlust hier für treibt mir die Tränen in die Augen...und eine 1200ADV hat im Vergleich dazu den selben Wertverlust...aber wehe es wäre eine Ducati oder ein Japaner...

    Gruß

  9. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von GS Jupp Beitrag anzeigen

    vorsischtisch du berjischer lausbub hi manfred

    möööööööööööööönsch jupp,

    du redest wieder mit mir.

    watt´n watt´n.

    der klang der 4-v-gs hat mich immer an die nähmaschine meines früheren frau gemahlin erinnert.

    liebe grüsse manfred

  10. Registriert seit
    04.11.2007
    Beiträge
    49

    Blinzeln

    #60
    Reifengrösse laut Moto Swiss
    Vorne 110/90/19
    Hinten 180/55/17
    Bereifung Pirelli Scorpion Sync ( Bekannt von der Multistrada)


 
Seite 6 von 13 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte