Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 105

Motorrad-Klamotten und Sicherheit

Erstellt von beak, 09.08.2008, 15:29 Uhr · 104 Antworten · 9.446 Aufrufe

  1. Oldtimer Gast

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Komisch, dass ich immer schon vorher weiß, dass, wenn man Euch was ernsthaftes fragt, nur Scheiß rauskommt... Warum frag ich auch Hätt ich gleich nach dem passenden Outift für´s Gäubodenvolksfest gefragt... Aber da wären dann wahrscheinlich Lederkombis "im Angebot" gewesen, stimmts?
    Ich glaube, Du hast dafür ein Händchen,
    so etwas zu provozieren.

    BtW.: Meintest Du das Outfit?


  2. beak Gast

    Standard

    #42
    Ja prima, dass mir das aber auch endlich mal einer schreibt, die anderen trauen sich schon nimmer. Und jetzt klär mich auf, an was liegt es! Butter bei die Fische...

  3. Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    1.746

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Ja prima, dass mir das aber auch endlich mal einer schreibt, die anderen trauen sich schon nimmer. Und jetzt klär mich auf, an was liegt es! Butter bei die Fische...
    na an was wohl - wir hexen sind doch ein medium für sowas.

  4. Oldtimer Gast

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    Ja prima, dass mir das aber auch endlich mal einer schreibt, die anderen trauen sich schon nimmer. Und jetzt klär mich auf, an was liegt es! Butter bei die Fische...
    Vielleicht haben die andren Angst vor der Domina? ...
    (Späßle gemacht )

    Wenn Du das Thema ausklingen lassen würdest,
    also nicht drauf reagieren,
    wäre bald kein Spam mehr in Deinen Threads drin.

    Andererseits:
    Ein bisschen Unterhaltung doch darf schon sein.
    Es sollte aber nicht den Thread all zu sehr verfälschen.

  5. beak Gast

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Oldtimer Beitrag anzeigen
    Vielleicht haben die andren Angst vor der Domina? ...
    (Späßle gemacht )

    Wenn Du das Thema ausklingen lassen würdest,
    also nicht drauf reagieren,
    wäre bald kein Spam mehr in Deinen Threads drin.

    Andererseits:
    Ein bisschen Unterhaltung doch darf schon sein.
    Es sollte aber nicht den Thread all zu sehr verfälschen.
    Yes Sir!!! Mach ich hiermit!!!

  6. Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    57

    Standard

    #46
    Hab mir vor vielen vielen Jahren beim http://www.groetzmeier.at/ in Traun eine Masshose machen lassen und liebe sie noch immer wie am ersten Tag.
    Sauschwer, weil ich recht breit bin, und er so überdurchschnittlich viel Leder mit 8mm (ned wirklich) verbraten hat.
    Alle Nähte mit Kevlar unterlegt und vernäht, dünnes (inzwischen etwas ramponiertes) Baumwollfutter.
    Und eine Aufsetztasche am Oberschenkel für Tschik und Feuerzeug.
    Geht sehr hoch rauf -> Nierenschutz inclusive, und kein zwickender Bund.
    Wenns sehr heiss ist schwitz ich schon, aber ich bin nun mal lieber gekocht als geschält.
    Mit seinen Rennkombis sind schon etliche Helden mit 200km+ und ohne Abschürfungen und Brandblasen geflogen.

  7. beak Gast

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von mastel Beitrag anzeigen
    Hab mir vor vielen vielen Jahren beim http://www.groetzmeier.at/ in Traun eine Masshose machen lassen und liebe sie noch immer wie am ersten Tag.
    Sauschwer, weil ich recht breit bin, und er so überdurchschnittlich viel Leder mit 8mm (ned wirklich) verbraten hat.
    Alle Nähte mit Kevlar unterlegt und vernäht, dünnes (inzwischen etwas ramponiertes) Baumwollfutter.
    Und eine Aufsetztasche am Oberschenkel für Tschik und Feuerzeug.
    Geht sehr hoch rauf -> Nierenschutz inclusive, und kein zwickender Bund.
    Wenns sehr heiss ist schwitz ich schon, aber ich bin nun mal lieber gekocht als geschält.
    Mit seinen Rennkombis sind schon etliche Helden mit 200km+ und ohne Abschürfungen und Brandblasen geflogen.
    Hi Mastel,

    was hast Du damals dafür bezahlt?

    LG

    Gabi

  8. Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    57

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von beak Beitrag anzeigen
    was hast Du damals dafür bezahlt?
    Kann mich nicht mehr so genau erinnern, aber sowas um die 5000 - 7000 ATS (7000ATS = Pi mal Daumen 350 €).
    Keine Ahnung wie der Grötzi die Preise inzwischen erhöht hat, aber meine Held Handschuhe die damals 400ATS gekostet haben kosten inzwischen 120€ (ca. 1600 ATS)
    Am besten bei ihm anfragen.
    Ist ein Super Typ der dank jahr(zehnt)elanger Analyse der Sturzfolgen seiner reichlich vorhandener Versuchskaninchen WIRKLICH was von seinem Job versteht!

  9. beak Gast

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von mastel Beitrag anzeigen
    Kann mich nicht mehr so genau erinnern, aber sowas um die 5000 - 7000 ATS (7000ATS = Pi mal Daumen 350 €).
    Keine Ahnung wie der Grötzi die Preise inzwischen erhöht hat, aber meine Held Handschuhe die damals 400ATS gekostet haben kosten inzwischen 120€ (ca. 1600 ATS)
    Am besten bei ihm anfragen.
    Ist ein Super Typ der dank jahr(zehnt)elanger Analyse der Sturzfolgen seiner reichlich vorhandener Versuchskaninchen WIRKLICH was von seinem Job versteht!
    Vielen Dank auf alle Fälle mal für den Tipp! Ist echt eine Überlegung wert! Natürlich werden sich die Preise mittlerweile rapide nach oben geschraubt haben, aber das ist ja seit der Euro-Umstellung allgemein so!!!
    Werd mich auf alle Fälle bei ihm melden und nachfragen!

    LG

    Gabi

  10. Registriert seit
    06.04.2007
    Beiträge
    182

    Standard Leder oder Textil

    #50
    Hallo,

    hab gerade die Diskussion verfolgt und hierzu noch 'ne Frage bzw. Anmerkung.

    Mir ist schon klar, dass Leder i.d.R. die besseren Abriebswerte hat, aber mal im Ernst, wie oft kommt es im Strassenverkehr (nicht im Strassenrennsport) vor, dass ein Gestürzter länger über den Asphalt schlittert?

    Sofern keine "Feindberührung" vorliegt, stürzen die meisten doch wohl in einer Kurve und nicht auf einer Geraden und prallen nach ein paar Metern auf ein Hindernis am Strassenrand.

    Wichtiger als die Abriebswerte sind dann doch sicher gute und vor allem gut sitzende Protektoren. Ob in einer Leder- oder Textilkombi ist dabei doch egal.


 
Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. sicherheit durch facharbeit... heute: ventilspiel
    Von heftig im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.09.2012, 21:24
  2. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 18:19
  3. PC - Sicherheit
    Von beak im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 16:53
  4. Xenon als Abblendlicht, passive Sicherheit
    Von Raditupa im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 23:44
  5. Motorrad-Klamotten bei Aldi-Süd
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.03.2004, 09:40