Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Motorrad mit .........skennzeichen?

Erstellt von frank69, 30.05.2011, 08:32 Uhr · 39 Antworten · 6.969 Aufrufe

  1. frank69 Gast

    Standard Motorrad mit .........skennzeichen?

    #1
    Hallo !

    Letzte Woche stand am Motorradtreff Haus Scheppen ein .........sgespann mit mit .........skennzeichen auf dem vorderen Schutzblech und auch das hintere Kennzeichen war ein historisches mit abgeschrägten Kanten mit den Adlern drauf. Die ..........e im Kranz waren überklebt. Natürlich ohne TÜV und Stadtstempel...Ist das zulässig ? Ich habe sowas vorher noch nie auf der Straße gesehen...

    Frank

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #2
    ja klar ist das zulässig, wenn es denn ein amtliches (jetzt gültiges ) Kennzeichen auch noch hatte. Ansonsten ist es wohl per Anhänger angereist.
    hast kein Buidl?

    War es ein WL oder ein WH Kennzeichen?

  3. frank69 Gast

    Standard

    #3
    Hallo !

    Ich Doof habe leider kein Foto gemacht, er ist aber auf dem Gespann angereist und hatte wirklich kein amtliches Kennzeichen dran. Das Kennzeichen fing mit WL an.
    Ich werd mich nochmal auf die Lauer legen...

    Frank

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #4
    dann ist er entweder doof oder mutig. Fahren ohne Zulassung und ohne Versicherungsschutz....aber manche sind schmerzfrei.
    war das Gespann in grau oder Saharabeige lackiert?

    Tiger hätte so eines auch gerne........aber lieber die Zündapp KS 750, als die BMW R 75

  5. frank69 Gast

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    dann ist er entweder doof oder mutig. Fahren ohne Zulassung und ohne Versicherungsschutz....aber manche sind schmerzfrei.
    war das Gespann in grau oder Saharabeige lackiert?

    Tiger hätte so eines auch gerne........aber lieber die Zündapp KS 750, als die BMW R 75
    Hallo !
    Es war grau und keine R75, ich tippe auf R71...
    Der Typ sah schon grenzwertig aus, ich bin wirklich nicht schüchtern, aber den hab ich nicht angesprochen. Der hatte so eine englische (!) WK2 Joppe an und sah igendwie verwirrt aus...

    Frank

  6. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #6
    Bei uns duerfen Oldtimer und historische Fahrzeuge ihre bei der Erstzulassung erteilten Schilder in der Regel behalten.
    Aber selbst dann waere das Gespann bei uns illegal, wegen dem abgeklebten ........... Ist ja Unkenntlichmachung eines Amtssiegels

    Frage mich gerade was man macht wenn man mit dem Eimer dann nach Deutschland will

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Cloudhopper Beitrag anzeigen
    Frage mich gerade was man macht wenn man mit dem Eimer dann nach Deutschland will
    abkleben......

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von frank69 Beitrag anzeigen
    Hallo !
    Es war grau und keine R75, ich tippe auf R71...
    du meinst so eins?

  9. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ...
    war das Gespann in grau oder Saharabeige lackiert?

    Tiger hätte so eines auch gerne........aber lieber die Zündapp KS 750, als die BMW R 75


  10. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #10
    ...und das tolle ist, das wenn du hier in Westmeath wohnst, du ein beinahe WK 2 authentisches WH ... auf dein Kennzeichen bekommst, eine BMW aus der Zeit könnte dann mit 43 WH 123 durch die Gegend fahren, völlig legal und modern.
    Vielleicht würde der Gespanntyp das Moped gern hier anmelden?


    Ich hatte übrigens jahrelang (bevor ich nach IRL umzog) eine 75/5 mit der Nummer WES-NS 24. Das war noch bevor man dazu überging, gewisse Kürzel nicht aufs Nummernblech zu packen. Meine Nummer kam besonders in Griechenland gar nicht gut...

    Dafür werden mich die Griechen in diesem Sommer lieben, wenn ich mit meiner irisch registrierten BMW anrausche, denn Irland und Griechenland haben gerade ganz viel gemeinsam, und Deutsch sind in beiden Ländern gerade nicht so super beliebt...

    Alles Gute aus der Kälte
    Georg



    Zitat Zitat von Cloudhopper Beitrag anzeigen
    Bei uns duerfen Oldtimer und historische Fahrzeuge ihre bei der Erstzulassung erteilten Schilder in der Regel behalten.
    Aber selbst dann waere das Gespann bei uns illegal, wegen dem abgeklebten ........... Ist ja Unkenntlichmachung eines Amtssiegels

    Frage mich gerade was man macht wenn man mit dem Eimer dann nach Deutschland will


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorrad im TV ....
    Von thomas im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 21:45
  2. Motorrad F 650 GS
    Von Gadec im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 23:19
  3. Auffahrunfall - Motorrad prallt auf Motorrad
    Von GS-Angie im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 19:21
  4. tom tom 520 am Motorrad
    Von Andy245 im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 21:41
  5. funkverbindung von Motorrad zu Motorrad !
    Von silverblue_angel im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 19:49