Seite 165 von 545 ErsteErste ... 65115155163164165166167175215265 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.641 bis 1.650 von 5444

Motorrad-Nachrichten

Erstellt von AmperTiger, 11.03.2011, 13:20 Uhr · 5.443 Antworten · 625.121 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.384

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    Copyright by me: Keyless Ride
    Sorry Schlonz, den Beitrach habbich wohl überseh'n......

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    7.999

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ich kannte die bis eben gar nicht, habe mal schnell Bildchen geschaut, geiles Teil. Ist die zulassungsfähig?

    Ich finde übrigens die 690 R von KTM äußerst gut, der Motor ist klasse, die deckt doch eigentlich all das ab, was so viele hier fordern, oder nicht? Müsste noch mehr Fernreisetauglichkeit dabei sein?
    Die ist nicht nur zulassungsfähig sondern von Werk aus straßenzugelassen.
    Der Crosser-Pendant dazu ist die MXV, wobei ich die RXV nicht hässlicher finde. Ist schon ein schickes, filigranes Teil!
    Nur leider gibt der Zubehörmarkt zu wenig dafür her, insbesondere was Sitzbankumbau, Windschutz und Koffersysteme betrifft.
    Langstreckentauglich wäre der V2 allemal.
    Die 550er sind leider sehr rar, die 450er findet man aber auch nicht an jeder Ecke. Letztere gibt es auf einschlägigen Portalen schon für unter 3000,-€ im guten Zustand mit wenig km. Fahrwerk ist gut, auch ansonsten gab es wenig zu kritteln. Aprilia hat klaglos nahezu alle Kinderkrankheiten im Nachhinein beseitigt. Von dem her ist sie ein recht schmerzfreies Bike, wenngleich ein Exot.
    Und genau deswegen hakt´s!
    Kaum einer kennt sie, noch weniger wollen sie. Es ist im Grunde nicht mehr als ein Zweitmoped. Die Ersatzteilversorgung im Outback kann man knicken, das Teil taugt an den Grenzen oder außerhalb Europas also gar niGS.
    Wiederverkäufer haben es extrem schwer sie loszuschlagen, die Dinger stehen sich sprichwörtlich die Reifen platt.
    Entweder komplett zu Schrott fahren bzw. bis zum bitteren Ende auslutschen oder preislich gesehen nahezu verschenken, mehr als die 3 Optionen hat man nicht um sie wieder abzustoßen. Der Zustand spielt dabei keine entscheidende Rolle mehr.

    Die Basis ist viel besser als die der G450X, nichts desto trotz ist es ein armseliger Haufen Edelschrott. Nicht weil sie technisch schlecht ist, ganz im Gegenteil, sondern weil sie mies (bis überhaupt nicht) beworben wurde. Schade eigentlich! Unstoppable hätte hier viel besser gepasst als....

    Zitat Zitat von glattfoxen Beitrag anzeigen
    Es fehlt leider ein stabiles Heck für den Gepäcktransport. Ich hab die 690 Enduro trotzdem schon länger im Auge, hoffe aber noch auf eine 690 Adventure.
    Die ADVent wird vermutlich nicht kommen, es sei denn das ABS zieht beim Kunden so gut dass der Absatz vervielfacht wird. Glaube ich aber nicht da der Trend zum Höher-Schneller-Weiter ungebremst anhält.
    Zudem gibt es bereits mehrere Shops die Verkleidungen und Zusatztanks anbieten. Angebot ist da, sogar die passenden Graphics bekommt man, es ist lediglich eine Preisfrage.
    Auch das Heck ist stabil genug für 2 Koffer samt Gepäckrolle und Reservekanister. In der Hinsicht würde ich mir überhaupt keine Sorgen machen.
    Die Detaillösungen sind nur oft sehr haarsträubend. Guggst du:

    KTM 690 luggage & rack thread - ADVrider

    (So viel Gedanken um Zubehör und Anbauteile machen sich sonst nur BMW-Fahrer zum Thema Schaltassistent )

    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Da guckst du in mein altes Forum - da wird selbst mit ner VFR1200 geschottert, ohne Probleme...
    (Zumindest mein) Grundgedanke bezüglich einer leichteren Enduro geht nicht in Richtung "komme ich da irgendwie durch" sondern "wie schnell und präzise will ich da durch".
    Ich bin auch schon (unfreiwillig) mit meiner 11S geschottert, nur hat das nicht wirklich Spaß gemacht. Zudem hat es ewig gedauert ein paar wenige km zu überwinden.
    Fahrkönnen hin oder her, ich will mit entsprechendem Material mit möglichst wenig Kraftaufwand möglichst unbeschadet und zügig durchs Geläuf kommen. Schwierige Passagen mit einem "Senkblei" zu überwinden (schön per GoPro oder Fotokamera dokumentiert) hat zweifelsohne etwas von Adventure und ist toll für den Stammtisch, nur will ICH das gar nicht. Knietief im Schlamm stecken und Backen aufblasen beim mühevollen Raushiefen der gestrandeten Kuh ist nicht mein Ding, ICH will fahren, je zügiger desto lieber.
    Nun springe ich ja nicht ständig über 50cm dicke Baumstämme oder fliege 10 m weit MX-like über irgendwelche Furten, aber ein 20m-Drift auf losem Untergrund oder kleine 1-Meter-Sprunghügel will ich schon mitnehmen ohne mir großmächtig Gedanken darum machen eine unfreiwillige Bodenprobe zu nehmen. Geht mit einer GS kaum bis gar nicht ohne das Material und sich selbst übermäßig zu schinden oder gar zu überfordern.
    Ich würde aber gern mal jemanden auf die "Hausrunde" mitnehmen der der Meinung ist er könne, weil ja die GS überall hin kommt wo man hin will. Ich sage: Nee, is nich. Zügig schon zweimal nich.

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.639

    Standard

    Da bin ich ganz bei dir

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.209

    Standard

    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Die ist nicht nur zulassungsfähig sondern von Werk aus straßenzugelassen.
    Der Crosser-Pendant dazu ist die MXV, wobei ich die RXV nicht hässlicher finde. ...
    ne RXV kenne ich nicht, nur SXV
    strassenzugelassen mit 20PS-drossel soweit ich weiss ...

  5. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    7.999

    Standard

    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    ne RXV kenne ich nicht, nur SXV
    strassenzugelassen mit 20PS-drossel soweit ich weiss ...

    Ist die Kleine nicht nett...?
    g_galerie_3694_2.jpg

    zwei Mädels mit der APRILIA RXV 550 Motorrad Fotos & Motorrad Bilder - MOTORRAD online

    SXV ist die SuMo. Ja, die gab es auch.

    Meine KTM ist mit 12 irgendwas PS eingetragen.
    Ganz ehrlich....
    Juckt mich das???

  6. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.467

    Standard

    Jo, ganz putzig...

    Die kriegt mit ihren kleinen Fingerchen bestimmt prima die Speichen poliert...


    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Ist die Kleine nicht nett...?
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	g_galerie_3694_2.jpg 
Hits:	230 
Größe:	76,4 KB 
ID:	139761

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.209

    Standard

    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    ...

    Meine KTM ist mit 12 irgendwas PS eingetragen.
    Ganz ehrlich....
    Juckt mich das???
    sowas kenne ich ... meine GS ist mit 84PS eingetragen

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.639

    Standard

    Und für ne Aprilia nehmen sie ein polnisches Erntehelferinnen-Mädel vom Maisfeld dahinter und stecken es in so nen Billigfummel?

    Pfui Deibel Aprilia!

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.639

    Standard

    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Meine KTM ist mit 12 irgendwas PS eingetragen.
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    sowas kenne ich ... meine GS ist mit 84PS eingetragen
    Ich frag mich auch schon die ganze Zeit, wie ihr damit vom Fleck kommt...

  10. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.467

    Standard

    Wird der Mais in Bayern noch von Erntehelferinnen abgesenst?


 

Ähnliche Themen

  1. Gerade in den Nachrichten gesehen...
    Von Stobbi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 15:27
  2. Obacht! Gefakte Nachrichten von "ebay"
    Von beak im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 12:15
  3. Auffahrunfall - Motorrad prallt auf Motorrad
    Von GS-Angie im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 19:21