Seite 195 von 545 ErsteErste ... 95145185193194195196197205245295 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.941 bis 1.950 von 5449

Motorrad-Nachrichten

Erstellt von AmperTiger, 11.03.2011, 13:20 Uhr · 5.448 Antworten · 627.816 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    784

    Standard

    Zitat Zitat von Jan-Gerd Beitrag anzeigen
    Da stimme ich dir auch nicht zu. Das würde ja bedeuten, dass die Traktionskontrolle dauernd eingreift. Wenn Du ABS akzeptierst ist die Traktionskontrolle ein kleiner Schritt weiter. Bei Drive-by-wire fällt Tempomat mit ab. Das Fahrwerk ist da schon her etwas zusätzliches.
    100 Leute, 100 Meinungen. Ich brauche bei 100 PS Motorleistung keine Stabilitätskontrolle, keine Traktionskontrolle, kein aktives Fahrwerk und keinen Computer und keine Software, die das alles steuert. Ausserdem würden diese Features dem widersprechen, was viele Leute fordern. Ein weniger komplexes und trotzdem gut fahrbares Motorrad.

    Wenn KTM das alles in die 1050 mit reinpackt, verbrennen sie das Geld der Kunden. Die mit dem ganzen Zeug an Bord genauso gut die 1190 oder 1290 kaufen könnten.

  2. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.695

    Standard

    Zitat Zitat von Gambri74 Beitrag anzeigen
    Gut, eine elektronische Einspritzung bzw Motorsteuerung ist heute nicht mehr weg zu denken. Was nicht notwendig ist, sind die ganzen Fahrassistenten. Die letztlich erst aufgrund der immensen Motorleistung neuer Modelle notwendig wurden. Anders wären die Geräte für Normalsterbliche kaum noch fahrbar.

    Bei einer 100 PS Adventure brauche ich keine Traktionskontrolle, um nur ein Beispiel zu nennen. Ich brauche auch kein aktives Fahrwerk.
    Ja und? Dann kauf' sie dir doch nicht. Bei solchen Statements schwingt für mich immer so ein merkwürdiger Sub-Text mit: Ich bin der Superheld und brauch' das alles nicht, und die anderen kommen ohne nicht klar und sollten besser Tram fahren.

    PS: das einzige Mal, wo mir bislang in der Kurve das Hinterrad wegzuckte, war bei einer Steinalten Honda XL 500 - mit vermutlich ebenso steinalten Reifen;-)

    Sampleman

  3. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    784

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Ja und? Dann kauf' sie dir doch nicht.
    Mal sehen, ob man in naher Zukunft Zeit überhaupt noch eine Wahl hat.



    Entweder hat die 990 SM 200 PS, oder die 1290 SD fährt mit angezogener Bremse. Oder sind es vielleicht doch die elektronischen Helferlein, welche die SD in Zaum halten?

    Ich frage mich ob immer mehr Motorleistung am Papier sinnvoll ist, wenn letztlich die Elektronik die Mühle wieder zusammenbremst.

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    3.648

    Standard

    [QUOTE=Gambri74;1454179
    Ich frage mich ob immer mehr Motorleistung am Papier sinnvoll ist, wenn letztlich die Elektronik die Mühle wieder zusammenbremst.[/QUOTE]

    Die einfachste Möglichkeit ist, dass der Typ sich nicht traut den Hahn aufzumachen. Wenn bei mir das ASC auf der Straße eingreift, weiß ich, dass das Vorderrad oben ist und nicht mehr geht. Passiert ab und zu, aber der Eingriff ist nur ganz kurzfristig und wirklich abgewürgt wird da nichts. Dann ist halt eine Grenze im Vortrieb erreicht, mehr Gas würde nur ein weiteres Ansteigen des Vorderrades aber kein mehr an Vortrieb bedeuten. Insofern bin ich mit dem ASC ganz zufrieden.

    Gruß,
    maxquer

  5. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    784

    Standard

    Auf einer schnurgeraden Autobahn macht sogar meine Oma den Gashahn voll auf, wenns drauf ankommt..

    Glaube eher der war im Rain Modus unterwegs.

  6. Registriert seit
    01.10.2011
    Beiträge
    502

    Standard

    Wenn ich die Videoüberschrift richtig lese hat der SM-Prototyp einen RC8R-Motor und der hat 175PS...

    MfG
    Peter

  7. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    784

    Standard

    Die SD hat 180 PS und nichtmal ansatzweise eine Chance.

  8. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    482

    Standard


  9. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.695

    Standard

    Schreibt einer im Kommentar: "Als wenn Ventileinstellen bei Duc nicht schon teuer und aufwändig genug gewesen wäre."

  10. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    482

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Schreibt einer im Kommentar: "Als wenn Ventileinstellen bei Duc nicht schon teuer und aufwändig genug gewesen wäre."
    Naja, dann hat derjenige den Unterschied zwischen hydraulischem Nockenwellenversteller und Ventilspiel nicht verstanden


 

Ähnliche Themen

  1. Gerade in den Nachrichten gesehen...
    Von Stobbi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 15:27
  2. Obacht! Gefakte Nachrichten von "ebay"
    Von beak im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 12:15
  3. Auffahrunfall - Motorrad prallt auf Motorrad
    Von GS-Angie im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 19:21