Seite 217 von 629 ErsteErste ... 117167207215216217218219227267317 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.161 bis 2.170 von 6289

Motorrad-Nachrichten

Erstellt von AmperTiger, 11.03.2011, 13:20 Uhr · 6.288 Antworten · 785.011 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.280

    Standard

    Zitat Zitat von frank69 Beitrag anzeigen
    In drei Jahren haben KTM-Enduros Kardan und......
    Das glaube ich auch nicht. Aber vielleicht einen Zahnriemen als Endantrieb und dann wären sie wiederum sehr interessant.

    Gruß,
    maxquer

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.301

    Standard

    Zahnriemen und langhubige Federung und Zahnreimen und Schotter vertragen sich überhaupt nicht.

    Kette ist das Maß der Dinge, was Kosten, Gewicht, Ersetzbarkeit, Folgekosten und Einfluß auf den Antrieb betrifft. Wenn sich die Hersteller nur dazu durchringen könnten, einen Kettenkasten anzubieten, wären auf einen Schlag alle Kritikpunkte beseitigt. (nie mehr nachölen und keine Fettspritzer mehr) die Mehrkosten wären lächerlich

    kettenkasten.jpg

  3. Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    684

    Standard

    Kleiner Spass am Rande :

    f800s_sahara.jpg

    Die Riemen sind robuster als man meint, obwohl du natürlich Recht hast.

  4. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.585

    Standard

    ..... so wie damals bei der YAMAHA TR1 ... - aber da gab es z. T. Dichtigkeitsprobleme. Nur kein Hersteller hat dieses weiter verfolgt oder optimiert.

    Gruß Kardanfan

  5. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    3.989

    Standard

    Hatte nicht schon die Münch TT eine Kette, die in einem Ölbad im geschlossenen Kettenkasten lief?

    CU
    Jonni

  6. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.224

    Standard

    MZ auf jeden Fall...

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.039

  8. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.190

    Standard

    fehler Finger zu schnell

  9. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.190

    Standard

    Bis auf MZ und Münch sind alle Kettenkästen Dreck und Wasser aufbewarungs Kästen!

    Mein idealer Kettenkasten wäre als Einarm chwinge und Ritzel auf einer Welle (koaxial) ausgeführt, wie es BMW mit der G450X gezeigt hat. http://www.motorradonline.de/sixcms/...pg.1662301.jpg

    So was optimal konstruiert und Kadern wäre überflüssig weil zu schwer, zu große Übertragungsverluste, zu teuer.
    Warum baut das eigentlich keiner?

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.301

    Standard

    Zitat Zitat von Macfak Beitrag anzeigen
    So was optimal konstruiert und Kadern wäre überflüssig weil zu schwer, zu große Übertragungsverluste, zu teuer.Warum baut das eigentlich keiner?
    genau so ist es. technisch sollte das heute (dicht) kein Problem sein.
    ich denke das Agreement zwischen Herstellern von Motorrädern und Ketten verhindert das.


 

Ähnliche Themen

  1. Gerade in den Nachrichten gesehen...
    Von Stobbi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 15:27
  2. Obacht! Gefakte Nachrichten von "ebay"
    Von beak im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 12:15
  3. Auffahrunfall - Motorrad prallt auf Motorrad
    Von GS-Angie im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 19:21