Seite 228 von 545 ErsteErste ... 128178218226227228229230238278328 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.271 bis 2.280 von 5444

Motorrad-Nachrichten

Erstellt von AmperTiger, 11.03.2011, 13:20 Uhr · 5.443 Antworten · 625.766 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.185

    Standard

    Zitat Zitat von Fritz2 Beitrag anzeigen
    So schauts aus, kann auch nur lachen wenn ich solche Lobhudeleien für eine übergewichtige, überteuerte und ziemlich lahme 800er lese...

    Einfach mal 1190 T fahren bevor man einen Batzen Geld vergeudet... das Ding brennt ein Feuerwerk ab an das die Tiger nicht ansatzweise herankommt.
    Typische sinnfreie KTM-Sprüche

    Was ist an einer 800er Tiger überteuert und lahm? Billiger als die 1190er ist sie allemal und die 95 PS reichen für locker für die meisten Verwendungszwecke, inkl. sportlicher Überlandfahrt. Nur natürlich für KTM-Adventurefahrer nicht, die ja die 150 PS ihres Motorrads stets benötigen

  2. Andaluz Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Fritz2 Beitrag anzeigen
    Ich mag V2 ja eigentlich lieber, aber warum keinen Reihentwin a la Nuda? Wäre leichter und kompatker...
    dieser motor ist sowieso der absolute hit, und der sound erst - so wie das ganze moped an sich. ich habe die nuda mal mit einem
    hattech exhaust gehört (bmw days 2012) - (an dieser stelle sünde jetzt das zitat von götz von berlichingen)...

    ich hoffe wirklich, dass bmw dieses konzept weiterführt.

    glückwunsch an alle die so ein ding besitzen - bei euch müsste eigentlich das grinsen festgetackert sein ...

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.680

    Standard

    SWM hat da ziemlich schnell eine komplette Modellpalette aus dem Boden gestampft. Viell. klappt es ja mit italienischem Enthusiasmus und chinesischem Geld?

    zur Gran Milano 440 gibt es noch die Gran Milano Special

    swm-gran-milano-440-special.jpg

    und als Variante die Gran Turismo 440

    swm-gran-turismo-440-.jpg

    die Sportenduros werden mit 300 und 500ccm gebaut,

    swm-rs-500-r.jpg

    dann gibts die 450 Supermoto

    swm-sm-450-r.jpg

    die wassergekühlten Motoren basieren auf der 2010er Motoren von Husqvarna, die luftgekühlten kommen mit 435ccm aus China.
    Gebaut werden die Dinger in Varese in dem Werk, das BMW verkauft hat, wo zuletzt die Huskys geklöppelt wurden.

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.680

    Standard

    auch die Italiener prügeln die Tiger 800 XCX über die Feldwege, als wäre der Teufel hinter ihnen her


  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.680

    Standard

    natürlich sind die Italiener die neue Guzzi V7 II schon gefahren, in allen drei Varianten


  6. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard


  7. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    784

    Standard

    Ich bin im Triumph Thema nicht so drinnen, aber mein Eindruck ist, dass die XC(x) ursprünglich als Onroad Modell geplant wurde und die Offroad Features nachträglich hinzugefügt wurden. Das Ergebnis ist nicht Fisch und nicht Fleisch. Nach einem waschechten Offroader sieht sie mir jedenfalls nicht aus. Aber bitte das nicht als Kritik zu verstehen, für gelegentliche Abstecher ins Gelände kann das durchaus reichen. In die Mongolei würde ICH damit nicht fahren.

    Aber ich kann mich auch täuschen. Bin auf die ersten (ungehypten) Fahrberichte gespannt.

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.680

    Standard

    Die Tiger 800 wurde in beiden Versionen von Anfang an geplant und zwar mit direktem Blick auf BMW F 700/F800 GS.
    Demzufolge müßte deine Feststellung auf die genauso zutreffen.
    Außerdem sind es bei der Tiger ja nicht nur Features, sondern ein komplett anderes Fahrwerk (Federung/Räder)

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.185

    Standard

    Und da man durch die Mongolei auch mit so dicken Sch.weinen wie der R 1150 GS Adventure kommt, sollte das mit einer F800GS oder einer Tiger XC erst recht möglich sein.

  10. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    784

    Standard

    Den Namen Triumph assoziere ich zunächst einmal nicht mit "Offroad". Was wohl daran liegt, dass der Hersteller in diesem Bereich keine umfangreiche Kompetenzen vorzuweisen hat. Was sie in Richtung Offroad machen, wirkt für mich aufgesetzt. Jedenfalls hatte ich bei meiner Probefahrt mit der XC nicht das Bedürfnis, damit knifflige Trails schreddern zu wollen. Wie es diesbezüglich bei der F800GS aussieht kann ich nicht beurteilen, die bin ich offroad noch nicht gefahren.

    Den Boxer hat BMW meiner Meinung nach bereits zu weit nach oben gebaut, darum ist er zu schwer für's Grobe. Dafür klappt's bei diesen Dickschiffen besser mit der Monetarisierung der Marke. Man sieht, mir kann man es schwer recht machen.

    Auf die offroad taugliche Reiseenduro die meinen Vorstellungen entspricht, warte ich noch.


 

Ähnliche Themen

  1. Gerade in den Nachrichten gesehen...
    Von Stobbi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 15:27
  2. Obacht! Gefakte Nachrichten von "ebay"
    Von beak im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 12:15
  3. Auffahrunfall - Motorrad prallt auf Motorrad
    Von GS-Angie im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 19:21