Seite 415 von 544 ErsteErste ... 315365405413414415416417425465515 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.141 bis 4.150 von 5434

Motorrad-Nachrichten

Erstellt von AmperTiger, 11.03.2011, 13:20 Uhr · 5.433 Antworten · 623.953 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.650

    Standard

    ich denke an der Entwicklung sind beide Parteien schuld. Die Kunden wollen ein Fzg, dass ihre Wünsche erfüllt, aber möglichst günstig ist. Der Hersteller will ein Fzg, für dass er einen bestimmten Preis aufrufen kann, mit möglichst geringen Herstellungskosten produzieren.
    So wird dann ein asiatischer Schuh daraus.

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.182

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    So wird dann ein asiatischer Schuh daraus.
    Wie bei vielen anderen Produkten auch, die ein hohes Maß an menschlicher Arbeit erfordern.

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.650

    Standard

    Indian hat sein neues Modell Springfield vorgestellt.

    indian.jpg
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  4. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.681

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    mein ich ja, alles Straßenmopeds unter 690ccm, die Dukes und die meistverkaufte KTM in D kam 2015 aus Indien

    wir werden uns dran gewöhnen müssen, Triumph und Ducati aus Thailand, Harley, KTM und BMW aus Indien und das war erst der Anfang, die Aktionäre wollen es so
    Sehe ich ja wie gesagt nicht so tragisch, aber wenn 48% von KTM Bajaj gehören und die meistverkaufen Modelle bei Bajaj in Indien gebaute werden, dann ist das für mich nicht mehr der größte europäische Motorradhersteller. Und was den Firmensitz angeht: Fiat Chrysler Automobiles hat seinen Firmensitz in Amsterdam. Ist das ein holländischer Autohersteller, auch wenn sie in Holland kein einziges Auto herstellen?

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.182

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Indian hat sein neues Modell Springfield vorgestellt.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Indian.jpg 
Hits:	85 
Größe:	114,3 KB 
ID:	189166
    Hoffentlich mit Seitenwindsensor

  6. Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    596

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Sehe ich ja wie gesagt nicht so tragisch, aber wenn 48% von KTM Bajaj gehören und die meistverkaufen Modelle bei Bajaj in Indien gebaute werden, dann ist das für mich nicht mehr der größte europäische Motorradhersteller. Und was den Firmensitz angeht: Fiat Chrysler Automobiles hat seinen Firmensitz in Amsterdam. Ist das ein holländischer Autohersteller, auch wenn sie in Holland kein einziges Auto herstellen?
    Die andere Hälfte ihres Briefkastens steht sogar in London. Also ist es ein Holländisch-Britischer-Steuerhinterzieher der italienische Autos in Polten zusammenschrauben lässt (mein Fiat kommt aus Tychy in Polen) .

  7. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    3.294

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    .... Die Spandauer Fertigungsqualität bekommt ohnehin jeder asiatische Hinterhofschrauber hin
    Tu mal hier keine asiatischen Hinterhofschrauber beleidigen

    Gruß Thomas

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.650

    Standard

    Zitat Zitat von DerFlo Beitrag anzeigen
    Die andere Hälfte ihres Briefkastens steht sogar in London. Also ist es ein Holländisch-Britischer-Steuerhinterzieher der italienische Autos in Polten zusammenschrauben lässt (mein Fiat kommt aus Tychy in Polen) .
    da ist der italienische Staat ein bißchen selber Schuld. einer italienischen Traditionsfirma wie Fiat mache ich als Staat klar, dass ich kein einziges Auto mehr von denen kaufe, wenn sie ihren Firmensitz verlegen (innerhalb des ach so geregelten Europa) um in I keine Steuern mehr zahlen zu müssen.

    Um mal wieder politisch zu werden: Die EU regelt wirklich jeden Scheiß, aber für ein gemeinsame Steuerrecht, dass so etwas unterbindet (dass sich EU-Staaten gegenseitig Steuerzahler wegnehmen) hat es bislang noch nicht gereicht.

  9. Registriert seit
    22.09.2015
    Beiträge
    17

    Standard

    Hi,

    in Deutschland läuft es doch auch nicht anders.
    Polen hat übrigens eine recht lange Tradition Fiats zu bauen bzw. Lizenzbauten.

    Gruß
    Frank

  10. Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    596

    Standard

    Jo das merkt man auch. Das Ding ist absolut genial und 100% zuverlässig. Funktioniert immer, keinerlei Pannen, Ausfälle oder unnötige Werkstattaufenthalte. Das beste Auto das ich je hatte.


 

Ähnliche Themen

  1. Gerade in den Nachrichten gesehen...
    Von Stobbi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 15:27
  2. Obacht! Gefakte Nachrichten von "ebay"
    Von beak im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 12:15
  3. Auffahrunfall - Motorrad prallt auf Motorrad
    Von GS-Angie im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 19:21