Seite 66 von 545 ErsteErste ... 1656646566676876116166 ... LetzteLetzte
Ergebnis 651 bis 660 von 5444

Motorrad-Nachrichten

Erstellt von AmperTiger, 11.03.2011, 13:20 Uhr · 5.443 Antworten · 626.788 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard lasst man, jungs

    Kaiser Wilhelm meinte auch, dass sich die stinkenden automobile
    nie durchsetzen würden gegen das pferd.
    (und er hatte doch recht. wenn ich bei uns übers land fahre, sehe ich nie automobile auf der weide stehen. immer nur pferde.)

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.705

    Standard

    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    Kaiser Wilhelm meinte auch, dass sich die stinkenden automobile
    nie durchsetzen würden gegen das pferd.
    und hat er es erlebt??? NEIN....

  3. Registriert seit
    10.05.2012
    Beiträge
    596

    Standard

    DAS Pferd übrigens auch nicht !!!

  4. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    und hat er es erlebt??? NEIN....
    okok. er verstarb beim holzhacken oder so
    Zitat Zitat von jehova Beitrag anzeigen
    DAS Pferd übrigens auch nicht !!!
    wurde zu hervorragender salami verarbeitet.
    ABER btt:
    die Brammo mit dem sechs-gang-appeal:


    WO kann man die denn mal probefahren?

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.190

    Standard

    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    WO kann man die denn mal probefahren?
    Da wünsche ich mir hier aber nach hoffentlicher erfolgter Probefahrt auch mal einen ausführlichen Bericht

    Grüße
    Steffen

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    ungedenk Energieeffizienz etc.pp. kaufe ich mir ein E-Mopped, sobald die Reichweite bei Vollgas ca. 200 km erreicht und es eine wirklich tolle Enduro mit ca. max. 120 kg Gewicht ist.

    Und zwar deswegen, weil ich mit der einiges anstellen kann ohne andere Menschen zu belästigen, zumindest nicht direkt

  7. Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    154

    Standard

    Ich denke für Elektro-Mopeds wird es in der ersten wirklich eingesetzen Generation im wesentlichen 2 Anwendungen geben:
    * Trial Bikes - sowohl Wettkampf als auch touristisch eingesetzt für Wanderungen... Vorteil ist, dass man den Motor nicht abwürgen kann und weder schalten noch kuppeln muß... stattdessen volles Drehmoment ab 0 Umdrehungen.
    * Nutz- und Cityfahrzeuge, wie z.B. der Roller auf dem täglichen Weg zur Arbeit wo zur Not an beiden Enden der Wegstrecke ausreichend Zeit zum Nachladen bleibt.

    Alles andere sehe ich noch nicht wirklich im realen Markt.

    Italy - - der Roller in der City.

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.190

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ungedenk Energieeffizienz etc.pp. kaufe ich mir ein E-Mopped, sobald die Reichweite bei Vollgas ca. 200 km erreicht und es eine wirklich tolle Enduro mit ca. max. 120 kg Gewicht ist.
    Schon mal über Kryostase nachgedacht?

    Grüße
    Steffen

  9. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Dann kostet das Ding so viel, dass es sich auch bei steigenden Benzinpreisen nie und nimmer rechnet. Und erst recht nicht, wenn man jeden Monat noch Geld für einen neuen Akku beiseite legt, weil der originale püntklich nach zwei Jahren die Hufe hochreißt und ein neuer 10.000 Euro kostet

    Grüße
    Steffen
    Wenn man die letzten 10 jahre (oder auch nur 5) zurueckschaut was sich im Bereich Batterietechnik bewegt hat. Kapazitaet pro Kubikzentimeter hat sich deutlich gesteigert, leichter, flexible Akkus, Ladezeiten. Spaetestens wenn die ersten marktreifen Graphene Akkus erschwinglich werden wir den Generationensprung sehen, eventuell sogar vorher.

    Und 10k fuer einen neuen Akku.... Nuja. Mein Freund (der mit dem Leaf) hat schriftlich das er binnen 5 Jahren eine Batterie mit 50% mehr Kapazitaeet fuer unter 1000euro kaufen kann. Mla schauen wer Recht behaelt, Du oder Nissan

  10. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    579

    Standard

    Zitat Zitat von Airdinger Beitrag anzeigen
    Ich denke für Elektro-Mopeds wird es in der ersten wirklich eingesetzen Generation im wesentlichen 2 Anwendungen geben:
    * Trial Bikes - sowohl Wettkampf als auch touristisch eingesetzt für Wanderungen... Vorteil ist, dass man den Motor nicht abwürgen kann und weder schalten noch kuppeln muß... stattdessen volles Drehmoment ab 0 Umdrehungen.
    * Nutz- und Cityfahrzeuge, wie z.B. der Roller auf dem täglichen Weg zur Arbeit wo zur Not an beiden Enden der Wegstrecke ausreichend Zeit zum Nachladen bleibt.
    E-Roller-Test beim Pizzadienst

    Gruß
    Martin


 

Ähnliche Themen

  1. Gerade in den Nachrichten gesehen...
    Von Stobbi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 15:27
  2. Obacht! Gefakte Nachrichten von "ebay"
    Von beak im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 12:15
  3. Auffahrunfall - Motorrad prallt auf Motorrad
    Von GS-Angie im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 19:21