Ergebnis 1 bis 6 von 6

Motorrad reinigung Frülingsbeginn

Erstellt von Ryu, 25.03.2013, 22:10 Uhr · 5 Antworten · 1.015 Aufrufe

  1. Ryu
    Registriert seit
    25.09.2012
    Beiträge
    7

    Standard Motorrad reinigung Frülingsbeginn

    #1
    Nur so aus reiner neugirde.
    Wenn es imoment reisst und man muss/will in dem Wetter fahren, giebt es sinn nach jeder Fahrt das Mopet zu reinigen wegem Salz und so, oder ist das Prinzipiell nicht notwendig. Zumalen imoment nicht viel salz auf der Strasse liegt?

  2. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #2
    Halo Ryu
    Wenn es imoment bei dier reisst, und du fahren musst/willst, giebt es schon sinn nach jeder Fahrt das Mopet zu reinigen wegem Salz und so, aber das ist Prinzipiell nicht notwendig. Zumalen imoment nicht viel salz auf der Strasse liegt!

    Gruß

  3. Registriert seit
    20.06.2009
    Beiträge
    845

    Standard

    #3
    Wat is dattan für ne Spraache?

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #4
    Japanisch?

    Gruß,
    maxquer

  5. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #5
    Moin,
    evtl. ist deutsch nicht Ryu´s Muttersprache?

  6. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.008

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Ryu Beitrag anzeigen
    Nur so aus reiner neugirde.
    Wenn es imoment reisst und man muss/will in dem Wetter fahren, giebt es sinn nach jeder Fahrt das Mopet zu reinigen wegem Salz und so, oder ist das Prinzipiell nicht notwendig. Zumalen imoment nicht viel salz auf der Strasse liegt?
    Hallo Ryu!
    Auch wenn Dein Deutsch noch nicht perfekt ist, versuche ich mal, Deine Frage zu beantworten:-)
    Da die Straßen weitestgehend trocken sind, sehe ich keine Notwendigkeit, die Maschine nach jeder Fahrt zu reinigen!
    Nach längeren Touren mit zwischenzeitlich feuchten Straßen macht das sicherlich Sinn, da Salz sehr aggressiv reagiert, wenn es unter Feuchtigkeit auf Metall trifft. Korrodieren lebenswichtige Kontakte in der Elektronik, kann das zu etlichen Problemen führen.
    Ich werde Ostern mal den Dreck abwaschen, wenn es bei uns wieder etwas wärmer geworden ist:-)

    Gruß;
    Stefan.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Q-otti Beitrag anzeigen
    Halo Ryu
    Wenn es imoment bei dier reisst, und du fahren musst/willst, giebt es schon sinn nach jeder Fahrt das Mopet zu reinigen wegem Salz und so, aber das ist Prinzipiell nicht notwendig. Zumalen imoment nicht viel salz auf der Strasse liegt!

    Gruß
    Mich würde mal interessieren, ob Du Ryu's Muttersprache genauso gut kannst wie er unsere?!:-)
    Ryu, woher kommst Du?


 

Ähnliche Themen

  1. Reinigung der GS
    Von Gismo im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 14:35
  2. Reinigung
    Von Fitti 2108 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.10.2008, 21:10
  3. Reinigung der Q
    Von C.H.M. im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 19:09
  4. Gore Tex Reinigung?
    Von sportkuh im Forum Bekleidung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.10.2006, 16:35
  5. Reinigung
    Von K-Treiber im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.10.2005, 23:41