Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 73

Motorraddiebstahl

Erstellt von Almöhi, 15.10.2013, 13:38 Uhr · 72 Antworten · 5.789 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Wasty Beitrag anzeigen
    Grundsätzlich hat hier jeder verloren... Der Motorradfahrer, der Räuber und der Polizist......
    ist das so?

    Mopedfahrer -> Moped verkratzt
    Räuber -> angeschossen
    Polizist -> Job gemacht

  2. Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    568

    Standard

    #32
    Ich bin mir sicher, dass der Polizist nichts verloren hätte, wenn er den Dieb vor den Schüssen angerufen hätte, stehen zu bleiben. Wenn ich die Waffe auf den Dieb gerichtet habe und ihn anrufe, dieser dann versucht die Waffe zu ziehen oder zu fliehen, bin ich IMMER schneller als dieser. Wäre diese Situation so in der BRD geschehen, müsste sich der Polizist diesem Vorwurf stellen.

    Auch ich sehe dass der Täte im Verlauf des Videos nicht stirbt und wohl nur leicht verletzt wurde, aber im Augenblick der Schussabgabe kann ich, auch wenn ich ein noch so guter Schütze bin, nicht damit rechnen, dass ich den Täter nur leicht verletzte. Zumal von diesem eine nicht zu kleine Gefahr ausgeht.
    Wenn die Ordnungsmacht so handelt, wird die Gewaltspirale nur immer weiter angehoben. Können sich die Diebe sicher sein, wenn sie erwischt werden, direkt angeschossen zu werden, wird ihre Brutalität auch weiter steigen. Schließlich haben sie nichts zu verlieren.

    Nur damit wir uns klar verstehen, ich bin nicht auf der Seite der Diebe! Ich verteidige auch nicht ihr Handeln! Die gehören bestraft! Aber ganz sicher!

    Hätte nie gedacht, dass ich mal sowas schreibe, aber bei einigen Posts hier bin ich froh dass hier nicht jeder ne Waffe tragen darf!
    Die Gefahr für Unbeteiligte wird hier ganz außer Acht gelassen.

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von Grandy Beitrag anzeigen
    Ich bin mir sicher, dass der Polizist nichts verloren hätte, wenn er den Dieb vor den Schüssen angerufen hätte, stehen zu bleiben. Wenn ich die Waffe auf den Dieb gerichtet habe und ihn anrufe, dieser dann versucht die Waffe zu ziehen oder zu fliehen, bin ich IMMER schneller als dieser. Wäre diese Situation so in der BRD geschehen, müsste sich der Polizist diesem Vorwurf stellen.

    Auch ich sehe dass der Täte im Verlauf des Videos nicht stirbt und wohl nur leicht verletzt wurde, aber im Augenblick der Schussabgabe kann ich, auch wenn ich ein noch so guter Schütze bin, nicht damit rechnen, dass ich den Täter nur leicht verletzte. Zumal von diesem eine nicht zu kleine Gefahr ausgeht.
    Wenn die Ordnungsmacht so handelt, wird die Gewaltspirale nur immer weiter angehoben. Können sich die Diebe sicher sein, wenn sie erwischt werden, direkt angeschossen zu werden, wird ihre Brutalität auch weiter steigen. Schließlich haben sie nichts zu verlieren.

    Nur damit wir uns klar verstehen, ich bin nicht auf der Seite der Diebe! Ich verteidige auch nicht ihr Handeln! Die gehören bestraft! Aber ganz sicher!

    Hätte nie gedacht, dass ich mal sowas schreibe, aber bei einigen Posts hier bin ich froh dass hier nicht jeder ne Waffe tragen darf!
    Die Gefahr für Unbeteiligte wird hier ganz außer Acht gelassen.
    Der Täter ist aber keine Gefahr für irgendwen oder wie! Ich kann dieses Gutmenschgequatsche langsam nicht mehr ertragen. Wenn er bei dem Dingen draufgegangen wäre, hätte er das nur sich selbst zuzuschreiben und niemand anders!

    Gruß,
    maxquer

  4. Registriert seit
    20.03.2013
    Beiträge
    568

    Standard

    #34
    Gott sei Dank dürft ihr alle nicht rumballern

  5. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Grandy Beitrag anzeigen
    Gott sei Dank dürft ihr alle nicht rumballern
    Und ich, dass Du kein Strafrichter bist! Oder doch?

    Gruß,
    maxquer

  6. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.047

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Grandy Beitrag anzeigen
    Gott sei Dank dürft ihr alle nicht rumballern

    Und Gott sei Dank sind die anderen nicht alle Polizisten

  7. Registriert seit
    11.01.2013
    Beiträge
    524

    Standard

    #37
    Käsefondue anyone? :-) Da in diesem Falle das Leben für alle weitergeht ist ja im Grunde nichts passiert...

  8. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    593

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Der Täter ist aber keine Gefahr für irgendwen oder wie! Ich kann dieses Gutmenschgequatsche langsam nicht mehr ertragen. Wenn er bei dem Dingen draufgegangen wäre, hätte er das nur sich selbst zuzuschreiben und niemand anders!

    Gruß,
    maxquer
    genau so sehe ich das auch. Solche Gangster fangen sich leider viel zu selten eine Kugel ein. Wer denk eigentlich an das arme Schwein dem er die Knarre unter die Nase gehalten hat?

    Wie ich schon früher geschrieben habe, bin auch ich froh, dass hier nicht jeder mit einer Knarre rumlaufen darf. Nur dort ist es halt mal anders!

  9. Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    33

    Daumen hoch

    #39
    Danke Winnie , so sehe in das auch...
    den Täter zum Opfer machen weil er jemanden mit einer Knarre bedroht....ich glaub nicht das das jemand hier ernst meint

    Er (der Täter) hat glueck das der Polizist so nett ist und ihn " nur " verletzt....

  10. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #40
    Berufsrisiko eines Motorraddiebes.

    Hinter dem 9mm Loch, wo ich mal reingucken musste, befand sich leider ein Uniformierter. Das machte es nicht angenehmer. . .


 
Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorraddiebstahl!Wie gefährlich in Süditalien?
    Von Adventure-Biker im Forum Reise
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.02.2014, 20:20
  2. Motorraddiebstahl in Köln
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 15:34
  3. Google StreetView vs. Motorraddiebstahl
    Von Ben Nevis im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 22:55