Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 150

Motorradfahrer mit 300 km/h auf A7

Erstellt von ADVent, 03.05.2015, 22:21 Uhr · 149 Antworten · 11.557 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    828

    Standard

    #11
    Nimm mal z.B. eine aufgeladene Hayabusa ab und schreib mal in den Fahrzeugpapiere Höchstgeschwindigkeit nicht feststellbar hinein. Alle Deutschen Hersteller lassen ihre normalen Fahrzeuge bis 250KM/H zu. Darüber hinaus gibt es Sonderabnahmen und diese auch noch länderabhängig. Die findet nicht auf den Nurbürg- oder Hockenheimring statt, sondern auf Deutschlands Autobahnen. Guten Morgen, willkommen in der Realität.

  2. ChristianS Gast

    Standard

    #12
    .

  3. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    953

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von 005LzI Beitrag anzeigen

    zu -1: bin gespannt wann das G36 in der Fußgängerzone getestet wird.
    nur im Winter....

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von soaringguy Beitrag anzeigen
    Alle Deutschen Hersteller lassen ihre normalen Fahrzeuge bis 250KM/H zu. Darüber hinaus gibt es Sonderabnahmen und diese auch noch länderabhängig. Die findet nicht auf den Nurbürg- oder Hockenheimring statt, sondern auf Deutschlands Autobahnen. Guten Morgen, willkommen in der Realität.

    Definitiv nicht alle - VW hat Ehra Lessin - es gibt Nardo ua.

    Es wäre viel zu riskant, wenn wg. Geschwindigkeitstests Unfälle passieren würden.
    Ausserdem braucht man für aussagekräftige Messreihen - geordnete Verhältnisse - aber keine potentiell verstopfte BAB

    Feldstudien und Tauglichkeitstests - sowie Fahrzyklen finden mitunter im öffentlichem Verkehr statt - dabei handelt es sich zwar um Vorserienfahrzeuge - aber im zulassungsfähigem Zustand
    ....

    Sonderabnahmen fallen da nicht drunter.... die passieren im Vorfeld auf dem Papier - bei TÜV und Behörden.
    Betreffen da aber eher Beleuchtung - Abgas etc.

    Bestes Bsp. das Laserlicht - in D ist die automatische Steuerng zugelassen - in den Staaten wird das so nicht akzeptiert - alle Zulassungen werden im Werk getestet und nicht auf der Strasse....

    Der Vergleich zu Hayabusa hinkt....

    Hast Du Fakten zur Hand - welche Hersteller in Deutschland auf den Autobahnen testen?

  5. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.045

    Standard

    #15
    ....ich frag mich eher mit was für einem Fahrzeug die Pozilei da unterwegs war um bei solch einem angeblichem Fahrstil und den Geschwindigkeiten dran bleiben zu könnem, um den dann zu stoppen, und damm auch noch bei schnell bei 250 kleine Gummispuren erkennen zu können, Adleraugen?.....oder Ente auf Bild-Niveau

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    ...ohne Führerschein....

    ... ansonsten Weiterfahrt erlaubt??....
    das ist ne Ordnungswidrigkeit und dafür wird er bestraft. klar dürfte er weiterfahren,wie andere Temposünder auch. in ein paar Wochen bekommt er dann Post und wird mit mehrern hundert € und einem dreimonatigem Fahrverbot bestraft. So wie es in D üblich und rechtens ist.
    Wir sind hier ja nicht in der Schweiz

  7. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    das ist ne Ordnungswidrigkeit und dafür wird er bestraft. klar dürfte er weiterfahren,wie andere Temposünder auch. in ein paar Wochen bekommt er dann Post und wird mit mehrern hundert € und einem dreimonatigem Fahrverbot bestraft. So wie es in D üblich und rechtens ist.
    Wir sind hier ja nicht in der Schweiz
    Nix OWi. Aus dem Sachverhalt in der Zeitung schreibt Dir jeder Erstsemester-Polizeistudent in der Verkehrsrechtsklausur eine handfeste Verkehrsstraftat.

    Ich weiß jetzt nicht genau, wie die Begrifflichkeiten in Österreich und der Schweiz lauten, aber in D unterscheidet man zwischen dem Verwaltungsakt "Fahrerlaubnis" und dessen Bescheinigung "Führerschein". Letzteres zu besitzen aber nicht dabei zu haben, ist tatsächlich nur eine OWi.

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #18
    na soviel geht aus dem Sachverhalt auch nicht hervor, grundsätzlich ist es eine Owi. Ob der tatschliche Sachverhalt zu mehr geeignet ist, geht aus dem Text nicht hervor. Selbst nach einer Verkehrsstraftat dürfte der weiterfahren, so er denn einen Führerschein hätte.
    Meine Antwort bezog sich ja auch auf "dürfte er weiterfahren" (wenn er denn einen FS hätte)

    Grundsätzlich wird bei der Polizei nicht studiert, man kann, muß aber nicht.

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #19
    Im Pressetext steht fehlende Fahrerlaubnis, nicht Führerschein. Somit gab es einen ausreichenden Grund für die Versagung der Weiterfahrt. Hätte er eine gültige Erlaubnis nebst FS gehabt, hätten die Beamten eben eine andere Begründung finden müssen.

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #20
    schon klar Steffen, es ging ja auch um die Frage von TopasTom, der fragte "ansonsten Weiterfahrt erlaubt?"
    hätte der weiterfahren dürfen, wenn er eine Fahrerlaubnis gehabt hätte? Antwort ist ja! warum denn auch nicht? Der wird seinen Denkzettel noch bekommen.
    Man muß keine Begründung finden, das ist klar geregelt, wann man jemand die Weiterfahrt versagen darf.


 
Seite 2 von 15 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serien LC, Mit 1000 km auf der Uhr und 128 PS und 131 NM
    Von fralind im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 10.03.2013, 19:55
  2. Mit Navi 300 km Umweg
    Von GS-Angie im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 13:30
  3. BMW R 1150 GS 6 Gang Sportgetriebe zu verkaufen mit 22555 km
    Von Karnert im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 09:55
  4. Verkaufe Motor mit Doppelzündung R 1150 GS mit 22555 km
    Von Karnert im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 18:27
  5. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 17:57