Seite 11 von 20 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 191

Motorradhasser verstehen lernen

Erstellt von Kamener, 04.08.2015, 12:46 Uhr · 190 Antworten · 14.589 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.07.2015
    Beiträge
    302

    Standard

    ich muss sagen, dass ich überrascht bin, wie krass hier einige abgehen.
    es gibt sie also: die motorradfahrenden motorradhasser!
    zusammengefasst werden hier doch immer wieder dieselben zwei gründe genannt: lärm und verkehrsgefährdung. den einen stört mehr der lärm, den anderen die Raserei.
    ich bekenne, dass von beidem ein kleines stück auch in mir steckt- denn ich fahre manchmal schneller, als die Polizei erlaubt und ich habe einen hp von akrapovic montiert (den ich gelinde gesagt ziemlich geil finde...)
    also, ich werfe hier nicht den ersten stein!
    weitermachen!

  2. Registriert seit
    21.03.2011
    Beiträge
    599

    Standard

    Hi Flo
    Das mit den Leezeichen hab ich gemerkt, aber keine Ahnung wieso das nicht richtig ist. Hatte ich gestern auch bei einem Beitrag. Tut mir Leid, ist aber nicht zu ändern. Mit Deinen Fragen stocherst Du ja rum wie ein Mordermittler. Hat schon was von Teilzeittroll. Aber trotzdem bekommst Du ein paar Antworten, ich hab heute nämlich mal wieder Zeit dafür.

    Also am ersten Tag zuerst 2 Gestörte. Die haben dann den ersten Unfall verursacht. (Manchmal ist Gott doch gerecht). Ob an der 2. Unfallstelle ( nur ein paar km hinter der ersten) noch Fahrzeuge neben der Straße herumlagen, konnten wir nicht erkennen, weil wir abgebogen sind und ich keine Lust hatte, als Gaffer noch mal zurückzulaufen. Der dritte Unfall war Hörensagen, aber klang genau so plausibel wie die selbst erlebten. Und dann noch die geknitterte Maschine auf den Abschlepper. OK, die könnte rein hypothetisch auch von dem Unfall vom Hörensagen oder noch von morgens aus Einrur gewesen sein. Aber die Chance ist genau so hoch, das sie es eben nicht war.
    Die Asphaltrambos am 2. Tag waren aus dem gleichen Holz wie die beiden vom Vortag. OK, um Deinem nächsten Einwand vorwegzugreifen: Das könnten eventuell ja auch wieder die Beiden vom Vortag gewesen sein. Soll außer mir ja noch ein paar Leute geben, die mehr als ein Mopped haben. Waren Sie aber wahrscheinlich doch nicht.
    Am dritten Tag dann morgens die Sirenen, die waren real. Und wenn die Bäckersfrau den Motorradunfall weiß, dann vielleicht weil ihr Nachbar auf dem Feuerwehrwagen gesessen hat??? Lammersdorf ist halt nicht groß.

    Zu den Unfallursachen hab ich mir auch so meine Gedanken gemacht. Der erste Unfall, dass hatte ich ja schon gesagt: Selber Schuld. Die Jungs sind uns doch beim Reinfahren in den Abschnitt schon entgegengekommen. D.H., die haben die Strecke schon mindestens einmal vorher abgefahren. Und wenn man dann sieht, das da was in der Kurve liegt, dann fährt man in der nächsten Runde mit Sicherheit nicht auf der letzten Rille in die Schikane. Wenn doch, dann auch selber Schuld. Nach dem Unfall hat da mit Sicherheit was in der Kurve gelegen. Orangefarbene Plastikteile nämlich :-) (Hach, bin ich heute Schadenfroh)

    Zu den Zeitungsberichten gibt es vorne irgendwo in einem Beitrag auch einen Link. Aber ob auch alle Unfälle in den Polizeibericht und somit in die Zeitung kommen, ist dann ja auch noch fraglich. Wie viele Moppedfahrer haben denn in so einem Fall einen Kumpel mit Anhänger, der dann angerufen wird und Taxi spielt, Und dann steht nix in irgendeiner Zeitung. Ich glaub, das nennt man Dunkelziffer??

    So, ich hoffe das kommt jetzt besser lesbar an. Ansonsten gilt die Bitte um Entschuldigung noch immer.

    Gruß
    Chris

  3. Registriert seit
    21.03.2011
    Beiträge
    599

    Standard

    @Sneaky
    Nicht Hasser, nur Hasserversteher.
    Ich fahre auch gern mal flotter, aber mit Hirn.
    Gruß
    Chris

  4. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    Zitat Zitat von KaTeeM is a schee... Beitrag anzeigen
    Lustig hier!

    Alles sitzen im Glashaus und werfen lustig mit Steinchen um sich...

    Wer von Euch hat denn in seinen jungen & wilden Jahren NICHT mit den Brülltüten a la Sebering und Konsorten gearbeitet?
    Und heute schön den moralischen Zeigefinger in die Luft halten... tsts...


    Jan
    Stimmt...jetzt wo du es sagst..ich hatte mal ne Yamaha XJ550 mit ner offenen Marving-Anlage geiler Sound. Aber 1. war die dran als ich den Hobel kaufte. 2. war ich da 22 Lenze. Das mit der Altersweisheit stimmt wohl wirklich..oder wird man nur müde? Aber wenn ich die Fahrer auf dem Klammergeräten sehe 12-18.000 Euro Karren zzgl Anzug/usw.das können die wenigsten im Alter von 20-25 Jahren.
    Da sind die meisten 35-50 Jahre alt, wenn der Helm ab is. Da erwarte ich ein klein bisschen mehr Hirn. Die schlauen Heizer haben gar keine STVO und transportieren sie auf dem Anhänger Richtung Ring. Da können sie sich mit gleichgesinnten messen, und nicht CB 500 und Ford Fiasko versägen auf der Talsperrenrunde. Nicht das ich heilig wäre, aber ich habe für die selbstverschuldeten Kreuze am Wegesrand kein Mitleid. Auch Streckensperrung verschuldet von Selbstdarstellern (früher sagte man Angeber) hasse ich.

    Saludos

  5. Registriert seit
    18.07.2015
    Beiträge
    302

    Standard

    @kamener
    das habe ich auch immer eingeschaltet im helm

  6. Registriert seit
    21.03.2011
    Beiträge
    599

    Standard

    Zitat Zitat von sneaky_p Beitrag anzeigen
    @kamener
    das habe ich auch immer eingeschaltet im helm

    Nur im Helm? Heißt das jetzt im Umkehrschluss, beim Dose fahren hast Du es nicht dabei? Oder fährst Du da auch mit Helm?

  7. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    Das perverse ist, das einige Mopeds selbst mit serienmäßigen Auspuffanlagen nicht bei Rennstreckentrainings gefahren werden dürfen, da zu laut.
    Das ist eine Folge dieser tollen Klappentechnologie.
    Gegen schnell fahren hab ich nichts, man kann durchaus gut und illegal fix unterwegs sein. Da fallen mir eher die Schnarchnasen als unsicher und sich und andere gefährdend auf.
    Und Motorradhassern kann man es eh nicht recht machen. Im Frühjahr berichtete mir ein Freund von einer Cross Strecke wo es Probleme wegen Lärmbelästigung gab. Der Betreiber rüstete dann auf KTM E-Bikes um. Kein Lärm mehr, alles gut-sollte man meinen. Aber jetzt stört der Staub.

  8. Registriert seit
    21.03.2011
    Beiträge
    599

    Standard

    Zitat Zitat von Rainer Bracht Beitrag anzeigen
    Das perverse ist, das einige Mopeds selbst mit serienmäßigen Auspuffanlagen nicht bei Rennstreckentrainings gefahren werden dürfen, da zu laut.
    Das ist eine Folge dieser tollen Klappentechnologie.
    Gegen schnell fahren hab ich nichts, man kann durchaus gut und illegal fix unterwegs sein. Da fallen mir eher die Schnarchnasen als unsicher und sich und andere gefährdend auf.
    Und Motorradhassern kann man es eh nicht recht machen. Im Frühjahr berichtete mir ein Freund von einer Cross Strecke wo es Probleme wegen Lärmbelästigung gab. Der Betreiber rüstete dann auf KTM E-Bikes um. Kein Lärm mehr, alles gut-sollte man meinen. Aber jetzt stört der Staub.
    Das klingt aber eher nach Nachbarschaftskrieg als nach Motorradhasser.

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    Ich habe heute im ADAC-Newsletter den Verweis auf einen Beschluss des VG Osnabrück zum Thema Streckensperrung für Motorräder gefunden:

    Streckensperrung für Motorräder
    Die Sperrung eines Straßenabschnitts für eine bestimmte Fahrzeugart setzt von der Straßenverkehrsbehörde im Einzelnen darzulegende besondere örtliche Verhältnisse voraus, aus denen sich gerade aufgrund der Benutzung der Straße mit Fahrzeugen dieser Art eine besondere Gefahrenlage, insbesondere ein erhöhtes Unfallrisiko, ergibt. Etwaige Verkehrszuwiderhandlungen einzelner Verkehrsteilnehmer stellen keine besonderen örtlichen Verhältnisse in diesem Sinne dar.


    VG Osnabrück 6. Kammer, Beschluss vom 22.04.2015, 6 B 20/15
    § 45 Abs 9 S 2 StVO, § 45 Abs 1 S 1 StVO

    Die Zusammenfassung stellt die Details des Beschlusses natürlich nur unzureichend dar. Insofern lohnt es sich, den gesamten Beschluss zu lesen - und zu verstehen

  10. Registriert seit
    18.07.2015
    Beiträge
    302

    Standard

    Zitat Zitat von Kamener Beitrag anzeigen

    Nur im Helm? Heißt das jetzt im Umkehrschluss, beim Dose fahren hast Du es nicht dabei? Oder fährst Du da auch mit Helm?
    habe keine dose. fahre nur mopped oder lasse fahren


 
Seite 11 von 20 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorradhasser, werden die nun zur Seuche
    Von Roter Oktober im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.11.2011, 07:25
  2. ...mit dem verrückten Max lernen sogar Kühe fliegen
    Von Drachenstein im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 21:58
  3. Fahren lernen - wo?
    Von Gismo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 15:58
  4. Tourance EXP verstehen
    Von eolith im Forum Reifen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.06.2008, 11:08
  5. Fahren lernen
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.10.2005, 21:21