Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Motorradkarten - Alpenländer

Erstellt von Kardanfan, 25.12.2009, 10:21 Uhr · 23 Antworten · 3.237 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard Motorradkarten - Alpenländer

    #1
    Ich möchte mal folgendes loswerden:

    Ich habe mir - 2 Monate vor meinem Geburtstag - beim ADAC die Motorradkarten "ALPENLÄNDER" vom Hallwag-Verlag gekauft (M.: 1:300.000).

    Nachdem ich diese Karten dann göffnet hatte stellte ich fest, dass dort alle Autobahnen grün sind - sieht für mich besch..... aus, und sehen kann ich im Tankrucksack davon auch nicht mehr viel!

    Wieso ich die gekauft habe? Ich dachte, weil der TOURENFAHRER damit Werbung macht, dass diese Karte die selben sind, wie die vom RV-Verlag (Tankrucksackgroße Seite, Karten sind wasserfest).

    Als ich die beim ADAC umtauschen wollte - haben die sich geweigert, weil das Kaufdatum mehr als 2 Wochen zurückliegt.

    Mein Schreiben an den Hallwag-Verlag wurde wie folgt beantwortet: Hallwag ist ein Schweizer-Verlag! Und in der Schweiz sind die Autobahnen grün! BASTA!

    Tja, in Deutschland, beim ADAC, kaufe ich Karten aus der Schweiz - ich hatte noch nie Karten im Leben, auf denen die Autobanhen nicht rot/gelb markiert waren.

    Habe in den letzten Monaten dieses Jahres gezielt immer in der Schweiz - beim Tanken - dort nach Karten ausschau gehalten: Auch in der Schweiz verkaufen die keine Karten, auf denen die Autobahn grün sind.

    Hat von euch jemand ähnliche Erfahrungen oder Probleme?

    Ich habe an den TOURENFAHRER geschrieben, man wollte sich darum kümmern, aber ich sehe nur, die verkaufen noch immer diese Karten mit grünen Autobahnen.

    Also ich kann jeden nur warnen - kauft diese Karten vom Hallwag-Verlag nicht. Nur die vom RV-Verlag (gibt es auch bei Tante Louise).

    Frohe Weihnachten wünscht

    Kardanfan

    ..... habe leider keine GSA unterm Baum gefunden ...... sind einfach noch zu teuer!

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #2
    Moin,

    Karten kaufe und nutze ich seit vielen Jahren nicht mehr.

    Wenn, habe ich früher gerne die Kümerly&Frey-Karten genommen, beliebter Maßstaab 1:200.000.




    Sind die ABs umweltfreundlicher?

  3. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #3
    Jepp, unsere Autobahnschilder sind grün. Die Autobahnen selber sind hingegen meist eher teerfarben oder betongrau und die Kartenfarben ähneln doch sehr stark denen, die ich aus anderen Ländern kenne. Dass Hallwag das anders macht, war mir bis dato unbekant. Allerdings: 1:300.00 ist doch für Schweiz&Co eh nur noch als Überblick tauglich. Für echte spannende Touren ist der Massstab schon zu gros. Mehr als 1:200.000 kann ich dir danicht empfehlen

    http://www.books.ch/shop/action/prod...artiId=7697837
    oder
    http://www.books.ch/shop/action/prod...artiId=2276344
    http://www.amazon.de/Die-Generalkart...1733501&sr=8-1
    http://www.amazon.de/Schweiz-S%C3%BC...1733501&sr=8-2
    http://www.amazon.de/MARCO-POLO-Kart...1733501&sr=8-7

    Ich selbst verwende diese Karte:
    http://www.amazon.de/Schweiz-Stra%C3...733581&sr=8-47
    Es gibt verschiedne Versionen davon: mal als 2 Karten (OOst und Süd/West, mal sind beide Schnitte auf einem Blatt zusammengefasst - dann eben zum Wenden. Ich mag das zweiteilige lieber, aber das ist Geschmackssache. Welche version da bei Amazon verkauft wird, kann ich gtrad nicht erkennen. Aber auch bei dieser Frage ist Google sicher dein Freund.

  4. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #4
    Ich wollte euch nur daraufhinweisen - dass dort die Autobahnen grün sind (beim Hallwag-Verlag). Ich fühle mich natürlich betrogen vom ADAC, bzw. empfinde es als eine Frechheit, soetwas (in Deutschland) zu verkaufen! Bei meinen Gesprächen u. Schriftwechseln musste ich natürlich feststellen, dass "DIE" überhaupt nicht wußten, was auf der Karte los ist - die Einkäufer und Verkäufer haben die Karten nie vorher angeschaut (nur so am Rande zum Thema: fachliche Qualifikation des Personals).

    Aber egal, die Karten sind abgeschrieben.

    Ihr habt natürlich recht, der Massstab 1:200.000 ist besser. Aber diese Karten (1:300.000) passen gut in den Tankrucksack und dienen für mich als Ergänzung zum NAVI - ein bisschen muss ich immer kontrollieren, wo es mich hinführt!
    Wasserfest sind die Karten auch - und schöne Strecken sind "grün" markiert. Also gegen die KARTEN vom RV-Verlag lasse ich nichts kommen, die sind für mich einfach super und immer dabei / wie auch eine Karte 1:200.000, zum Nachschauen, wenn es doch nicht mehr weitergeht.

    Bei Tagesetappen von 600-800 km (z. T. auch noch mehr), müßte ich beim Massstab 1:200.000 die Karte fortlaufend neu falten .

    Darum sollte man sich die Karten immer erst anschauen, bevor man sie kauft. Meine waren eingeschweißt, und ich ließ mich eben vom TOURENFAHRER-Logo verleiten!

    Nur zur Info, und vielleicht bin ich auch der Einzige , den es ärgert? Oder hat die Karten irgend jemand von euch auch?

    Gruß Kardanfan

  5. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #5
    Wenn ich in ein bestimmtes Gebiet will, bestelle ich die Karten bei Michelin. 1:175000 ist eine sehr gute Auflösung und Michelin bietet auch übersichtlichere Kartenmassstäbe an.

  6. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #6
    Also mich hast Du mit deiner Warnung nicht erreicht. Mir ist das sowas von
    sch.....wurscht welche Farbe Autobahnen auf Karten haben. Meine Quh ist
    ein Alm-Kind, und der Quhpilot ist eine Kurvensau. Beides gibts nicht auf
    Autobahnen. Warum schmeisst Du diese Karten nicht einfach weg und mon-
    tierst ein Navi? Da ist die Route immer so schön baby-pink? Passt das nicht
    viel besser zu Dir Mädchen? Eure Sorgen möcht ich auch mal haben.
    ...........und noch ganze Schriftsätze mit Beschwerden verfassen und die
    Mitmenschen damit malträtieren..............obwohl die Post will ja auch leben.

  7. Registriert seit
    02.07.2007
    Beiträge
    563

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Also mich hast Du mit deiner Warnung nicht erreicht. Mir ist das sowas von
    sch.....wurscht welche Farbe Autobahnen auf Karten haben. Meine Quh ist
    ein Alm-Kind, und der Quhpilot ist eine Kurvensau. Beides gibts nicht auf
    Autobahnen. Warum schmeisst Du diese Karten nicht einfach weg und mon-
    tierst ein Navi? Da ist die Route immer so schön baby-pink? Passt das nicht
    viel besser zu Dir Mädchen? Eure Sorgen möcht ich auch mal haben.
    ...........und noch ganze Schriftsätze mit Beschwerden verfassen und die
    Mitmenschen damit malträtieren..............obwohl die Post will ja auch leben.
    Doch! Er hat Dich erreicht! Sonst hättest Du nicht geantwortet!!!

    Grüsse Helge

  8. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #8
    Falsch: Er hat mich dazu bewegt an der Diskussion teilzunehmen und meine
    boshafte und ketzerische Meinung kund zu tun. Hätte er mich erreicht
    würde ich jetzt all meine schweizer Karten öffentlich verbrennen.

    (Für Insider: Der Quhpilot arbeitet in der Schwyz und hat alles Kartenmaterial
    von seinem Arbeitgeber aus einem schwyzer Verlag.)

    Jetzt wisst ihr auch warum ich mich da einmische...........reiner Zufall.

  9. Registriert seit
    02.07.2007
    Beiträge
    563

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Falsch: Er hat mich dazu bewegt an der Diskussion teilzunehmen und meine
    boshafte und ketzerische Meinung kund zu tun. Hätte er mich erreicht
    würde ich jetzt all meine schweizer Karten öffentlich verbrennen.

    (Für Insider: Der Quhpilot arbeitet in der Schwyz und hat alles Kartenmaterial
    von seinem Arbeitgeber aus einem schwyzer Verlag.)

    Jetzt wisst ihr auch warum ich mich da einmische...........reiner Zufall.

    Aha!
    Danke für die Info!

    Grüsse aus dem Saarland

    Helge

  10. Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    686

    Standard

    #10
    @ Kardanfan:

    Bist du nicht solzer Besitzer eines Becker Croco?

    Dann wirst du die Autobahnen (sofern du nicht den Blue-Skin drauf hast) in leuchtendem Rot vorfinden. Kartenmaterial ist dann nur noch für die Vorplanung bzw. den Überblick notwendig. Unn dann wäre mir die Farbgebung in der Karte ziemlich schnuppe...


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorradkarten
    Von Kelle im Forum Reise
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.07.2011, 11:23
  2. Motorrad-Atlas Alpenländer
    Von DiDi 60 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 14:35
  3. Pocketatlas D und Alpenländer
    Von AmperTiger im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 19:25