Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Motorradmesse Leipzig ohne BMW???

Erstellt von moldo29, 05.02.2016, 07:09 Uhr · 29 Antworten · 3.854 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.526

    Standard Motorradmesse Leipzig ohne BMW???

    #1
    Hab gerade mit erstaunen festgestellt, dass BMW Motorrad gar nicht auf den Hallenplänen zu finden ist.
    Letztes Jahr hatte BMW dort einen recht großen Stand. Und dieses Jahr gar nicht vertreten??

    Auch wenn nicht viel neues kommt finde ich es schon schwach. Bin zwar aus Bayern, aber gehe mittlerweile nach Leipzig und nicht auf die IMOT. Leipzig ist weniger los, man kann also alles ohne dieses wahnsinnige Gedränge anschauen. So sind auch Gespräche an den meisten Ständen möglich was auf der IMOT meist unmöglich war.

    Aber egal, wird trotzdem ein schöner Tag mit vielen Bikes.

    So, und jetzt muss ich los. Hab ca. 2 Stunden fahrt.

    Gruß Mike

  2. Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    1.955

    Standard

    #2
    Die BMW Läute können in Leipzig nur mit vier Rädern.

    Wäre schon schwach, wenn sie nicht auf der Messe vertreten wären.

  3. Registriert seit
    05.08.2013
    Beiträge
    3.377

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Bergchris Beitrag anzeigen
    ...BMW Läute...
    Höre ich da etwas läuten?...

  4. Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    1.955

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von eMTee Beitrag anzeigen

    Höre ich da etwas läuten?...
    Was meinst du? - steh gerade auf der Leitung.

  5. Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    3.946

    Standard

    #5
    BMW Läute sind einfach lauter als andere ...

    Gruß
    Serpel

  6. Registriert seit
    29.07.2007
    Beiträge
    1.177

    Standard

    #6
    Ein Leut kommt selten alleine, darum heisst es Leute ...


  7. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #7
    .... und wer den Tod nicht scheut, fährt Lloyd.

    CU
    Jonni

  8. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.526

    Standard

    #8
    ....und BMW war nicht vertreten!! Ich hab es überprüft

    Also weder BMW Leute noch BMW Läute

  9. Registriert seit
    07.10.2015
    Beiträge
    105

    Standard

    #9
    Dies ist sicher eine rein betriebswirtschaftliche Entscheidung.
    Es gibt auch renomierte Automobilhersteller, die sich die IAA in Frankfurt "sparen". Heutzutage kann man das Geld sinnvoller/zielgruppenorientierter investieren.

    Natürlich ist es schade für die Messen - die verlieren an Attraktivität.

  10. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.165

    Standard

    #10
    Die Entscheidung gegen eine Beteiligung auf einer "kleinen" Messe ist schlicht ökonomisch. Der Stand kostet üblicherweise einen Haufen Geld und wenn vorab schon bekannt ist, daß nur relativ wenig Leute kommen, fällt die Entscheidung eben gegen eine Teilnahme aus. Das Ziel auf einer Messe ist halt wie woanders auch, die breite Masse zu erreichen. Macht mein Arbeitgeber auch nicht anders. Statt sich immer wieder mit ausgewählten Maschinen auf zig kleinen lokalen Messen zu verzetteln, wird mit einem breiten Maschinenangebot auf der größten Branchenmesse präsentiert.
    Den längeren Klönschnack kann man ja auch beim lokalen Händler erledigen.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kapitale Reparatur ohne BMW Werkstatt ist auch für Köche möglich
    Von Omega47 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.05.2014, 06:46
  2. Neuer noch ohne BMW...
    Von svabo70 im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.11.2012, 11:10
  3. Neue Bikerin aus dem Taunus noch ohne BMW
    Von gs0711 im Forum Neu hier?
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 04.06.2011, 08:51
  4. Dakar Ralley ohne BMW ?
    Von Adi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.01.2007, 11:28
  5. Motorradmesse Leipzig
    Von Prophet im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.02.2005, 07:49