Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Motorradromane - (meine subjektive Einschätzung)

Erstellt von Schonnie, 15.11.2009, 18:36 Uhr · 15 Antworten · 2.278 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.683

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von arbalo Beitrag anzeigen
    hier war schonmal ein literaratur-thread ( bitte selber suchen ) da wurden haufenweise lesenswerte bücher empfohlen.
    Da ich den Anstoß dazu gegeben hier der Link dazu:

    Der Thread zum Bücherlesen!

    Gruß

  2. Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    575

    Standard

    #12
    Ich hatte meine Eröffnungsmail absichtlich nicht an den Literatur-Thread angehängt, da ich mich ausschließlich mit Büchern zum Thema Motorrad - Schwerpunkt: Romane - beschäftigen wollte.

    Der andere ist mir viel zu allgemein und interessiert mich überhaupt nicht, da ich eigentlich keine Leseratte bin.

  3. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.683

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Schonnie Beitrag anzeigen
    , da ich mich ausschließlich mit Büchern zum Thema Motorrad - Schwerpunkt: Romane - beschäftigen wollte.
    Das ist z.B. so ein Roman

    Deon Meyer: " Das Herz des Jägers"

    Zwischenzeitlich gibt es sogar so was wie einen zweiten Teil, leider kommt das Thema Motorrad zu kurz!

    Der Titel " Der Atem des Jägers"

    Hier noch was zum Thema Rocker-Gang im Stile eines John Grisham,

    J.F. Freedman " Gegen den Wind"

    Gruß

  4. Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    575

    Standard

    #14
    Wieder eins durch ... daher update

  5. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.683

    Frage und welches?

    #15
    wäre schön etwas mehr Informationen zu bekommen!

    Gruß

  6. LGW Gast

    Standard

    #16
    Jupiter's Travels hast du aber schon gelesen, oder? Manchmal ist das wirkliche Leben viel spannender als son ausgedachter Schmonz

    Ich würde bei jedem ausgewiesenen "Motorradroman" befürchten auf irgendwelches Harley-Gesülze zu stoßen, coole Männer, coole Bikes, am besten noch irgendwas mit organisierter Kriminalität... brrr. Ich hab' schon Easy Rider nicht kapiert, irgendwie ist meine Idee von der Zweiradsache da halt ne andere

    Zu den McGregor/Boorman-Produktionen: ich habe Long Way Round gelesen, so wie auch gesehen (gut, gesehen habe ich ALLES wo Boorman draufsteht, ausser Emerald Forest ) - muss ich sagen, das Buch hat zwar einige interessante Details geliefert, die aus Zeitgründen in der Serie untergegangen sind, letztlich hat gucken aber VIEL mehr Spaß als lesen gemacht. Auf das Buch zu Long Way Down habe ich folglich auch verzichtet.

    Wobei, jetzt in der dunklen Jahreszeit... könnte man noch mal drüber nachdenken


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Eure Einschätzung zum Dakar-Preis
    Von Landy-Paule im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.05.2012, 21:38
  2. Kurze Einschätzung zu dieser R 100 GS bitte
    Von Matsche1967 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 10:56
  3. Meine ADV ist da.
    Von michael_bm im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 21:28
  4. Öl für meine GS
    Von HvG im Forum Zubehör
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 07:21
  5. Meine Q :)
    Von Antarus im Forum Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 11:08