Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Motorradschnuppern für führerscheinlose Beifahrerin rund um Berlin gesucht

Erstellt von Stefus, 05.09.2013, 09:28 Uhr · 20 Antworten · 2.194 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.12.2012
    Beiträge
    183

    Standard

    #11
    Also mal ganz ehrlich Stefan, wenn Deine Freundin von sich aus sagt: Hey das würde ich gerne mal probieren, dann nichts wie los.

    Ich war 1 Saison Sozia und hab in der Saison festgestellt, dass mir das total gefällt und ich gerne selber fahren würde.
    Also erstmal einen Trialer vom einem bekannten ausgeliehen und auf ein Feld, da fällt es sich weich. Hier wollte ich einfach mal versuchen wie das so mit kuppeln + schalten geht. Nachdem mir das gefallen hat hab ich mich umgeschaut.

    Auf einer Messe wurde "Fahren ohne Führerschein" angeboten. 10 Minuten Einweisung und dann ein paar Runden gedreht.
    Unterm Helm ein fettes Grinsen war der Entschluss gefasst und ich hab mich mit Fahrschulen beschäftigt.

    Jetzt fahr ich in der 3. Saison selber...

    Mein Partner wäre nie auf die Idee gekommen, dass ich selber fahren will oder gar mich dazu zu "überreden". Er war ziemlich überrascht von meiner Entscheidung und freut sich heute, dass er die Kuh ganz allein durch die Gegend treiben darf während ich das Kälbchen antreibe...

    Also aus eigener Erfahrung mit anderen Themen:
    Etwas wozu Frau überredet wird wird eine Weile gemacht und das nur halbherzig. Dann gibt es immer mehr Ausreden und Unlust und dann ist das Thema durch.

    Frag sie mal ob sie es von sich aus will oder ob sie es dir zuliebe machen will. Wenn letzteres zutrifft - lasst es einfach sein.

  2. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.008

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Will die Gutste das oder doch eher Du?

    Bei solch freiwilligen Zwängen hab ich immer meine Zweifel, ob das auf Dauer gut geht. Da ist wohl mehr der Wunsch Vater des Gedanken, der des männlichen Partners.

    Ich hab Frauen erlebt, die bei Fahrsicherheitstrainings irgendwann am Rande standen und zuschauten, weil sie sich nicht mehr getraut haben zu fahren. Die Frage warum fähst Du überhaupt wurde mit "weil mein Freund es so will" beantwortet. Dann wieder welche die in Hechlingen die ganze Gruppe behindert haben, während die Ehemänner in der Nachbargruppe ihren Spaß hatten. Warum? "Weil mein Mann es so will".

    Damit ich nicht falsch verstanden werden. Frauen und Motorradfahren ist für mich nichts gegensätzliches. Meine Freundin und Lebenspartnerin fährt ebenfalls Motorrad, eine große GS. Sie tut dies allerdings aus freien Stücken heraus und ohne irgendeinen Zwang oder Antrieb durch mich heraus. Mit entsprechend freiem Kopf und entsprechend routiniert. Über das Motorradfahren haben wir uns kennen gelernt und das Motorradfahren bestimmt ungezwungenermaßen einen wesentlichen Teil unserer Freizeitgestaltung. Ein Idealzustand, das paßt.
    Dennoch würde ich nie auf die Idee kommen, Sie jetzt zu einem Enduro-Training mitzunehmen. Sie würde es sicherlich mir zuliebe tun, vermutlich jedoch mit gedämpfter Begeisterung, denn richtig Offroad ist nicht ihr Ding.

    Was die konkrete Anfrage anbelangt:
    warum probierst Du es nicht erst mal auf festem Terrain, z. B. dem bereits genannten Übungsplatz. Und falls danach wirklich noch weiteres Interesse besteht, dann in eine gute, wirklich gute Fahrschule, wo sie das Grundlegende richtig vermittelt bekommt.

    Gruß Thomas
    Hallo Thomas!

    Du liegst völlig falsch mit Deiner Annahme
    Ich habe nix in der Richtung versucht und war selbst überrascht, als die Anfrage von meiner Gutsten kam
    Na wenn sie will, warum nicht
    Wär mein Eisenschwein nicht so schwer, hätte sie´s sicherlich schon mal probiert, denn Wald und abgelegene Straßen gibt´s hier zur Genüge.

    Gruss;
    Stefan.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Ich sehe in diesem Satz auch einen Widerspruch, aber gut...

    Grüße
    Steffen
    Ok, bissl´ blöd formuliert

  3. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Stefus Beitrag anzeigen
    Hallo Thomas!

    Du liegst völlig falsch mit Deiner Annahme
    Ich habe nix in der Richtung versucht und war selbst überrascht, als die Anfrage von meiner Gutsten kam
    Na wenn sie will, warum nicht

    Gruss;
    Stefan.
    Na gut, Du wirst schon wissen wie's war oder es zumindest glauben zu wissen.

    Dann lies aber nochmal die Einführungssätze Deines ersten Beitrags "hab sie jetzt soweit ..." Das ist nicht nur blöd formuliert, sondern für mich eindeutig und demzufolge kam ich zur besagten Bewertung.

    Aber wie schon gesagt, Du wirst wohl besser wissen was in Deinem Kopf oder dem Kopf Deiner Gutsten rumgeht.

    Gruß Thomas

  4. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #14
    [QUOTE=Allgäuerin;1247988]
    Auf einer Messe wurde "Fahren ohne Führerschein" angeboten. 10 Minuten Einweisung und dann ein paar Runden gedreht.
    Unterm Helm ein fettes Grinsen war der Entschluss gefasst und ich hab mich mit Fahrschulen beschäftigt.
    [/QUOTE

    So war´s bei mir auch. Statt der Sozia-Fußrastentieferlegung an des Holden Boxers wurde es die eigene Moppedgeschichte. Wenn SIE wirklich Interesse dran hat, dann probiert es aus. Halbherziges geht eh in die Bux, aber wenns wirklich paßt, kann es irre Spaß machen.

    Alles Gute,
    Gaby

  5. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #15
    Hallo Stefus,

    las Dich nicht von den ganzen Bedenkenträgern entmutigen. Ich habe meine auch dazu überreden müssen (Juni 2009, Mit dem Piaggio MP3 kann man nicht umfallen, der hat ja vorne 2 Räder), die Notlüge hielt genau bis zur Probefahrt beim Händler, noch eine Probefahrt, dann gekauft und 3 Monate später, ich mach den Führerschein Motorrad-Urlaube in 2010,2011,2012, 2013. MP3, Suzi GS40L, 2001 BMW F650CS, 2005 BMW F650CS, F700GS ist die Karriere, die letzten beiden fährt sie immer noch.

    Dieses Jahr waren wir mit den Moppeds in Andalusien, 8500km.

    Manchmal muß man das Weibsvolk zum eignen Glück zwingen.

    Dein Schiff ist nix für nen Anfaänger und Trial auch nicht, im Stehen schalten und dabei ggf den Fuß von der Raste nehmen.

    Je nach Alter darf sie doch ne 125er mit dem Autoführerschein fahren, wenn das passt würde ich ne 125er nehmen. Ab auf den Olympischen Platz nen paar Runden drehen.

  6. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    885

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    ...Motorrad-Urlaube in 2010,2011,2012, 2013. MP3, Suzi GS40L, BJ2003 BMW F650CS, BJ2005 BMW F650CS, F700GS ist die Karriere, die letzten beiden fährt sie immer noch.
    ...und demnächst will sie (ich) die R1200R probefahren


    Meine Scarver habe ich derzeit an eine Wiedereinsteigerin verliehen - das Mopped ist leicht, wendig und verzeiht Fehler. Und wenn man den Eintopf erstmal verstanden hat, dann hat man damit viel Spaß

  7. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #17
    Stefan,
    Du hast doch Großdölln um die Ecke.
    Läßt sich da nichts arrangieren?

  8. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    885

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Mister Wu Beitrag anzeigen
    Stefan,
    Du hast doch Großdölln um die Ecke.
    Läßt sich da nichts arrangieren?
    ...ich dachte immer, daß Groß-Dölln ne reine Cross-Strecke ist...

  9. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von F-Treiber Beitrag anzeigen
    ...und demnächst will sie (ich) die R1200R probefahren


    Meine Scarver habe ich derzeit an eine Wiedereinsteigerin verliehen - das Mopped ist leicht, wendig und verzeiht Fehler. Und wenn man den Eintopf erstmal verstanden hat, dann hat man damit viel Spaß
    Ja und bei der Probefahrt wird es auch bleiben. Sonst muß ich mir ja ne MM zulegen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von F-Treiber Beitrag anzeigen
    ...ich dachte immer, daß Groß-Dölln ne reine Cross-Strecke ist...
    Das ist der doch der richtige Einstieg, besser als Trial oder Renntraining, hier findet beides in Kombination gleichzeitig statt.

  10. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von F-Treiber Beitrag anzeigen
    ...ich dachte immer, daß Groß-Dölln ne reine Cross-Strecke ist...
    Nö,
    da hat sich schon mächtig was getan.
    Drivingcenter Groß Dölln - Training und Fahrspaß in Europas größtem Fahrsicherheitszentrum


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.08.2013, 20:39
  2. Alter der Beifahrerin/ Beifahrer
    Von der niederrheiner im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 10.07.2013, 16:51
  3. Megamotos rund um Berlin kommt zusammen.....
    Von Megamotoalex im Forum Treffen - Region Ost
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 13:28
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 09:13
  5. Motorradfreundliche Pension rund um den Chiemsee gesucht
    Von wiedereinsteiger im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.12.2008, 08:34