Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Motorradsportveranstaltungen besuchen

Erstellt von Heidekutscher, 24.08.2016, 18:17 Uhr · 13 Antworten · 1.277 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard Motorradsportveranstaltungen besuchen

    #1
    Ich habe damit angefangen, größere Motorradsportveranstaltungen als "Schlachtenbummler" zu besuchen.
    Wenn dieser Fred etwas läuft, kann es ja sein, dass man sich mal bei solcher Gelegenheit trifft.
    Ich war dieses Jahr:

    - beim MX GP in Teutschenthal
    - beim ADAC MX Masters in Tensfeld
    Morgen fahre los in die Niederlande nach Assen zu MX GP siehe Ticket
    dsc_0023.jpg

    Die Hand zum Gruß
    Klaus

  2. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #2
    Ich fahr hin und wieder zu Trialveranstaltungen. Gressenich ist nicht weit von mir. Allerdings ist da gutes Schuhwerk Pflicht. . .

  3. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.259

    Standard

    #3
    Hallo
    bis auf Oldtimer Veranstaltungen am Nürburgring oder Schottenring hatte ich da nie ein Interesse dran.
    Ich kann mich aber erinnern, dass Bekannte von Holland und Belgien mit dem Zug oder als Sozius nach Hause kamen.
    Dank TK nur viel Ärger.
    Gruß Jürgen

  4. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #4
    Was ist TK, bitte?

  5. Registriert seit
    03.05.2016
    Beiträge
    857

    Standard

    #5
    Techniker Krankenkasse

    Ich besuche hin und wieder Rennen der Supermoto DM, mag das familiäre daran.

  6. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #6
    TeilKasko. . .

  7. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.106

    Standard

    #7
    TrinkerKrankenhaus....

  8. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #8
    Wieder in der Heimat angekommen und ein paar Eindrücke und Bilder des MX GP Assen:
    20160828_114741.jpg
    Umgestrickt von Bowdenzug auf Hydraulik an der Honda

    20160828_114951.jpg
    Amputierter Kickstarter und seltsames Material des Gehäusedeckels. Bilder, an denen ich mich kaum sattsehen kann.

    20160827_102636.jpg
    Komforftabler Blick

    20160827_102006.jpg
    Flugszenen als übliche Notwendigkeit (da war die Bahn noch trocken)

    20160827_114648.jpg
    "Landschaftspflege"

    20160828_111844.jpg
    Wiederliches Chaos

    Assen war für mich die Reise wert. Prima Organsiation mit einer complett aus angekarrten Sand eines nahen TrÜbPl gebauten Strecke.
    Gut genutzte Infrastruktur, Kreativität des Streckenbauers und einen riesigen Aufwand gab es zu bestaunen.
    Am Samstag war die Piste noch trocken, am Sonntag soff sie innerhalb 1h ab, Riesenpfützen in dem nahezu steinfreien Strand-
    sand.
    Das Fahren war dann leider nicht mehr so beeindruckend, die Damen scheiterten teils an einer Auffahrt mit staubildendem Effekt.
    Cairoli KTM (der "Vale" unter den WM Crossern) hat es allen mal wieder gezeigt, möchte wissen, wo der Italiener das Sandfahren gelernt hat.
    Gajser, Führender der WM hatte diesmal nichts anzubieten, was bei Honda den Griff zut Sektflasche gerechtfertigt hätte. Er stürzte mehrfach und kam im 2. Lauf an die Box und, ich bin einigermassen sicher, nicht wieder heraus.
    Die Niederländer haben viel über für diesen Sport, sie gehen unglaublich mit. In der MX2 hatten sie allein 2 Fahrer auf dem Podium, Sieger war J. Herlings. Bei den Damen haben sie auch oft die Nase mit vorn.
    Leider konnte ich dem Verhalten einiger junger Niederländer auf dem CP am Cirkuit gar nichts abgewinnen. Es ist ein einziges Spiel mit der Provokation. Unglaublicher Lärm, Alkohol in Strömen, Unrat soweit das Auge blickt zusammen mit einer für mich besorgniserregenden Respektlosigkeit waren der Grund das WoMo 2 mal umzustellen. Motorroller wurden angezündet, Kunststoff und Matratzen verbrannt, der Qualm zog quer über den Platz auch durch Campingfahrzeuge und Zelte. Das irgendwann eintreffende Feuerwehrfahrzeug wurde ab der Einfahrt als Mitfahrgelegenheit ala Müllabfuhr benutzt. Jeder, der noch eine blöde Idee hatte, das Chaos zu steigern, wurde von dem stetig wachsenden Mop bejubelt und begröhlt. Auch die Polzei agierte recht vorsichtig, was hätte sie auch tun sollen mit 4 Leuten? So etwas hatte ich noch nicht und bin an Wiederholungen nicht interessiert.

  9. Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    1.090

    Standard

    #9
    Am kommenden Wochenende 3-4.9.2016 besuche Ich-als Streckenp(f)osten-die DJVM veranstalltung auf der Cross strecke vom MC Windsberg. Nichts großes aber immer sehr intressant.

    Gruß Mügge

  10. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #10
    Das ist ein nicht so begehrter Auftrag. Aber es muss immer jemand bereit sein ihn zu tun. Ich weiß garnicht wie viele Sonderprüfungen ich für Endurowettbewerbe gebaut habe. Erinnere mich aber daran, dass erst viele gesagt haben, sie würden helfen und dann aber doch nicht da waren.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bayern Besuchen....
    Von metzi1970 im Forum Treffen - Region Süd
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 23:15