Ergebnis 1 bis 3 von 3

Motorradwäsche in Hamburg

Erstellt von bigmac, 25.08.2008, 11:48 Uhr · 2 Antworten · 3.607 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2008
    Beiträge
    34

    Standard Motorradwäsche in Hamburg

    #1
    Hallo allerseits,

    als jemand, der mitten in der Stadt wohnt, habe ich immer wieder Probleme mit der gründlichen Reinigung meines Motorrads. Ich habe vor einiger Zeit den Motorradwaschplatz an der Euroshell Tankstelle Billbrook für mich entdeckt und immer dort meine Maschine geputzt. Es gibt da so einen Hochdruckreiniger und es sagt auch niemand was, wenn man da die Reinigungsmittelchen auspackt. Mit dieser Lösung kann ich einigermaßen gut leben.
    Ich habe aber immer Respekt vor diesen Hochdruckreinigern, wenn es darum geht, den Strahl auf meine Maschine zu richten, da ich mit hab sagen lassen, dass gewisse Teile durch den starken Strahl durchaus Schaden nehmen könnte. Außerdem ist damit das gründliche Abspülen des Reinigungsmittels immer schwierig.
    Gibt es vielleicht irgendwo in/um Hamburg einen Waschplatz, an dem einfach nur ein normaler Wasserschlauch mit Gardenadüse (o.Ä.) zu finden ist?

    Wie macht ihr Eure Moppeds denn eigentlich so sauber?

    Ich nehme immer einen Gelreiniger und Schwämmchen/Bürste weshalb ich den Hochdruck gar nicht brauche. (Vielleicht nur am Anfang) Am Ende nehme ich dann das Polierwachs von Louis und wachse die Lackteile und die Scheibe ein. Für die Aluteile und die Gabelrohre nehme ich dieses rote Radglanz Öl, was eigentlich für die Fahrradreinigung gedacht ist. Es konserviert und reinigt in einem.

  2. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    #2
    wir fahren nach Bargteheide zum Waschen, dort kann man ungestört reinigen, ich sprühe mit S100 ein, lasse einwirken und jage dann die Programme Düse, Bürste und Klarspülen durch
    Polieren und so passiert dann zu Hause, sofern erforderlich

  3. Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    1.041

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von bigmac Beitrag anzeigen
    Wie macht ihr Eure Moppeds denn eigentlich so sauber?
    Wieso sauber?

    Ich dachte immer das GS steht für Gerhört Schmutzig.

    Gruss
    ingmar


 

Ähnliche Themen

  1. Parken in Hamburg
    Von jechtel im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 20:46
  2. Aus dem eisigen Hamburg
    Von PassiGSA im Forum Neu hier?
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 17:44
  3. Der Neue aus Hamburg
    Von Hamburger Jung im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.01.2012, 10:30
  4. Kurztrip 11.8-15.8.2010 Hamburg-Straubing-Schotten-Hamburg
    Von Frosch'n im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.08.2010, 20:09
  5. Hupe geht nach Motorradwäsche nicht aus
    Von Moonwalker im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 16:41