Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Motorradzulassungen Minus 40%

Erstellt von AmperTiger, 04.02.2009, 12:33 Uhr · 25 Antworten · 3.951 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard Motorradzulassungen Minus 40%

    #1
    Der Focus meldet mit Verweis auf das KBA folgenden Zahlen.Motorräder stehen wie Blei"Krass fiel der Rückgang bei den Krafträdern aus (-43,5 Prozent) bei Neuzulassungen. Mit -35,4 Prozent traf es die Motorradbranche auch bei den Gebrauchten am härtesten.
    http://www.focus.de/auto/neuwagen/ti...id_367121.html
    Tiger

  2. HP2Sascha Gast

    Standard

    #2
    Bitter für die Branche...
    Werden wir immer weniger? Steigen dadurch "unsere Preise"? Sollte doch, bei fallender Nachfrage auch zurückgehen. We'll see.

  3. Wogenwolf Gast

    Standard

    #3
    Ist halt ein teurere Hobby.
    Back to the roots.

    Dann wird es vielleicht wieder so, wie zu Beginn meiner Mopedkarriere Anno 1981.
    Ein paar wenige und es lohnt wieder zu Grüßen

  4. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #4
    Himmlisch ... Freie Straßen am WE in den einschlägigen Gegenden .... nicht auszudenken

  5. Registriert seit
    20.12.2008
    Beiträge
    339

    Standard

    #5
    Ich denke man sollte erst mal abwarten bis die Saison losgeht!!
    Meine steht noch nicht zugelassen beim Händler

  6. Registriert seit
    07.12.2006
    Beiträge
    665

    Standard

    #6
    Ist halt ein teures und unbequemes Hobby. Man muß raus, sich eventuell auch mal mit regen begnügen, und Führerschein , Maschine, Montour, Sprit, etc. läppern sich auch zu ganz netten Summen zusammen.

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #7
    Denke nicht das die Zahl der Kradmelder so deutlich zurück gehen wird, aber vielleicht überlegt sich der eine oder andere sein Mopped noch eine Saison länger zu fahren.
    In absoluten Zahlen lt. KBA: Januar 08 8.660 Neuzulassungen, Januar 09 4.850 Neuzulassungen - das ist schon ne Hausnummer.

  8. Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    138

    Standard

    #8
    Wie war denn das Wetter im Januar 2008?

    Genau so schlecht wie 2009?

    Ich glaube besser, das muß man auch beachten bei der Auswertung solcher Zulassungszahlen.

    Gruß

    Thomas

  9. Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    297

    Standard Ich persönlich glaube nicht das es weniger werden,

    #9
    die meißten haben im Moment nur Angst um die Zukunft!
    Ich kenne mehrere Leute die in 2009 neue Motorräder kaufen wollen aber noch abwarten bis die Wirtschaftskrise einfluss auf die Neu-Preise nimmt.
    Grüße Detlev

  10. Registriert seit
    20.12.2008
    Beiträge
    339

    Standard

    #10
    Das Wetter war letztes Jahr um diese Zeit besser und der Winter viel milder!!
    Im Süden hat es nicht wirklich viel Schnee gegeben.
    Diese Jahr ist es auch viel Kälter und Schneereicher-zumindest da wo ich herkomme...
    Ich halte dies für unnötige Panikmache.nur weil die Zahlen bis jetzt noch nicht so sind wie vor einem Jahr.Langsam aber sicher wird man da selber verunsichert und man traut sich nichts mehr zu kaufen- und das nur wegen ein paar statistiken...
    Man sollte solche vergleiche besser Quartalsweise bzw über einen längeren Zeitraum machen.
    Letztes Jahr war soviel ich es in Erinnerung habe die Skiliftbetreiber wo gejammert haben und da war die Erderwärmung schuld-jetzt schreit keine Sau mehr nach Klimakatastrophe-sondern der kälteste Jahrhundertwinter....
    Langsam aber sicher nervt das....


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Temperauranzeige nur bis max Minus 9,5 Grad?
    Von fwgde im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 20:17
  2. Plus+Minus am Navigatorkabel
    Von Oerg im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 18:24
  3. Shoei Helme vom 4-7.12.2011 minus ca.30-40%
    Von diro-hh im Forum Bekleidung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.12.2011, 14:30