Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 48

MOTORRÄDER 2009 Messe Dortmund

Erstellt von dannn, 01.03.2009, 19:01 Uhr · 47 Antworten · 4.334 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    1.226

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von gswassonst Beitrag anzeigen
    Ich kann mich CS nur anschließen. Auch ich war Heute in Dortmund. Es war die schlechteste "Motorräder" die ich je erlebt. Was ich dort gesehen habe kann ich mir auch bei den umliegenden Händlern in meinem Wohnort ansehen.
    Die wollen auch leben.

    Zitat Zitat von gswassonst Beitrag anzeigen
    Dazu kommen noch die unverschämten Gastro-Preise auf der Messe.
    Den Tag hätte ich mir sparen können.

    Spart euch den Tag und bleibt bloß zu Hause.
    Aber dann braucht man sich auch nicht zu wundern, wenn keiner mehr ausstellt. Wo nichts zu verdienen ist, braucht man auch nichts investieren!
    Eine Messe kann nur funktionieren, wenn sie auch besucht wird.
    Ob die Erwartungen eines jeden erfüllt werden steht auf einem anderen Blatt. Am Besten geht man zu so etwas, um schöne Motorräder zu sehen. Wenn sich ein Schnäppchen nebenher ergibt, schön! Aber auch der Aussteller muss auf seine Kosten kommen. Sonst kommt er nicht mehr. Und dann sind wir wieder bei der Situation ganz oben.

    Messe heisst nicht Geschenkebörse.

  2. CS
    Registriert seit
    21.04.2006
    Beiträge
    533

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von zyklotrop Beitrag anzeigen
    Aber dann braucht man sich auch nicht zu wundern, wenn keiner mehr ausstellt. Wo nichts zu verdienen ist, braucht man auch nichts investieren!
    Eine Messe kann nur funktionieren, wenn sie auch besucht wird.
    Ob die Erwartungen eines jeden erfüllt werden steht auf einem anderen Blatt. Am Besten geht man zu so etwas, um schöne Motorräder zu sehen. Wenn sich ein Schnäppchen nebenher ergibt, schön! Aber auch der Aussteller muss auf seine Kosten kommen. Sonst kommt er nicht mehr. Und dann sind wir wieder bei der Situation ganz oben.

    Messe heisst nicht Geschenkebörse.
    Einspruch Euer Ehren!

    Seit Jahren liegt die Besucherzahl bei 100.000-120.000 je nach Wetter!
    Seit Jahren wird die Messe immer kleiner!
    Die Leute kaufen immer noch und zum gucken fuhr ich dann lieber zur Intermot, früher einmal IFMA. Dort konnte ich aber nix kaufen, also lieber doch nach Dortmund!

    Wir waren zu dritt dort. Jeder wollte was kaufen, Gesamtbudget ca. 800 €!
    Herausgegangen sind wir mit 54€ für Eintritt, Wurst und Bier!

    Wo nix zu kaufen ist, da kann man auch nix verdienen!

    Und wenn man die Flächen wie früher ausgenutzt hätte, dann hätte man sicherlich locker eine Halle sparen können, aber das sieht der Kunde und denkt: "Ach wie mickrig hier!"

    Also woran liegt es? Fehlende Besucher? Nein! Konsumbremse? Ich denke nicht! Zu hohe Standmieten? Könnte sein!

    Warum Polo, HG oder Tante Louise gar nicht vertreten sind, bleibt ihr Geheimnis. Jedenfalls waren diese Stände immer rappelvoll!

    Für uns war es jedenfalls enttäuschend, da man ja die Messe aus den letzten Jahren (15!) anders kennt, nur in den letzten 3-4 Jahren hat sie sich doch ziemlich negativ entwickelt.

  3. Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    319

    Standard

    #23
    tach,

    war heute auch da.

    also mein fazit:

    kann mich den vorschreibern nur anschließen,habe nix gefunden..das war wirklich das letzte mal!!!

    oh doch..ich hab eine neue "motorrad" tasse,die ich letztes jahr zerdeppert hab.

    es wird immer weniger..leider.

    -12 euro eintritt..naja die müssen ja auch leben;
    -3 euro kaffee + tasse (motorrad);
    -..und einen tag verschwendeter urlaub

  4. Wogenwolf Gast

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von CS Beitrag anzeigen
    Einspruch Euer Ehren!

    Seit Jahren liegt die Besucherzahl bei 100.000-120.000 je nach Wetter!
    Seit Jahren wird die Messe immer kleiner!
    Die Leute kaufen immer noch und zum gucken fuhr ich dann lieber zur Intermot, früher einmal IFMA. Dort konnte ich aber nix kaufen, also lieber doch nach Dortmund!

    Wir waren zu dritt dort. Jeder wollte was kaufen, Gesamtbudget ca. 800 €!
    Herausgegangen sind wir mit 54€ für Eintritt, Wurst und Bier!

    Wo nix zu kaufen ist, da kann man auch nix verdienen!

    Und wenn man die Flächen wie früher ausgenutzt hätte, dann hätte man sicherlich locker eine Halle sparen können, aber das sieht der Kunde und denkt: "Ach wie mickrig hier!"

    Also woran liegt es? Fehlende Besucher? Nein! Konsumbremse? Ich denke nicht! Zu hohe Standmieten? Könnte sein!

    Warum Polo, HG oder Tante Louise gar nicht vertreten sind, bleibt ihr Geheimnis. Jedenfalls waren diese Stände immer rappelvoll!

    Für uns war es jedenfalls enttäuschend, da man ja die Messe aus den letzten Jahren (15!) anders kennt, nur in den letzten 3-4 Jahren hat sie sich doch ziemlich negativ entwickelt.
    Du hast es auf den Punkt gebracht.
    Bei gleich hoher Besucherzahl ein Rückgang an Qualität und Quantität.

  5. Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    126

    Standard

    #25
    wir waren don. da,
    so schnell war ich noch nie durch.
    habe noch nicht mal den eintritt schönrechnen können.
    1 paar handschuhe aus frust das wars.
    und ich war sowas von willig(was zu kaufen).
    entweder waren die alle noch nicht wach oder wollen schlechte zahlen vorlegen und den staat um hilfe bitten.

    gut das ich stunden abbummeln mußte und kein frei genommen habe.

    lg
    andreas

  6. Registriert seit
    07.01.2009
    Beiträge
    30

    Standard Diese Messe...

    #26
    ...spiegelt wohl unsere Wirtschaftslage !? Hätte da eigentlich was anderes erwartet. Beruflich sehe ich nur, dass mir die Verkäufer die Tür einrennen. Die wollen und müssen verkaufen! Ob da auf dem Motorradmarkt jetzt schon die Luft raus ist? Vielleicht schaue ich es mir morgen mal an. Hab ne Freikarte bekommen, da muss ich mich nicht so ärgern, wenn es wirklich so schlimm wird.

    Übrigens, Messe ist kein Geschenkemarkt = Das ist wohl wahr,

    ABER, Geschenke sind Marketing! Und der Kunde merkt, wenn er verarscht werden soll. Ich bin mal gespannt, wie die Preise allgemein gestaltet sind. Normalerweise müssen die Preise runter. Viele Materialpreise für die Herstellung sind im Keller, aber komischerweise kostet z.B. ein Helm noch so viel wie vor 6 Monaten.

    Auch der Motorradmarkt muss umdenken!

  7. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    974

    Standard

    #27
    Umdenken, genau!

    War ja mal mau... Bei mir waren es auch nur ein paar Handschuhe.

  8. Geronimo Gast

    Standard

    #28
    Hallo,
    Ist das eine Messe oder ein Rabattfest ?
    Jeder will sein Schnäppchen haben, alle wollen sie Messerabatt.
    Kein Wunder das immer weniger Aussteller auf die Messen kommen, Standmiete und Personalkosten für die Tage müssen bezahlt werden, dann wird Kasse gemacht. Zuwenig drin kommt der Händler im nächsten Jahr nicht mehr. Ist eine ganz einfache Rechnung.
    Das die grossen Zubehörfuzzies nicht mehr kommen, wundert nicht, die liefern sich ihre Rabattschlacht in den Beilagen der Motorradzeitungen. Was wollen die in den paar Tagen in Dortmund noch für bemerkenswerten Umsatz machen ?

    Ich war seid ein paar Jahren nicht mehr in Dortmund. Motorräder kann ich mir in Ruhe beim Händler ansehen. Beim Zubehör gibt es nichts mehr was mich sonderlich interessiert. "Biker Lifestyle" Imagegedöns langweilt mich und Models auf Motorrädern fand ich immer schon albern.

    grüße,
    jürgen

  9. Registriert seit
    24.11.2007
    Beiträge
    345

    Daumen runter die schlechtste aller zeiten...

    #29
    war das heute langweilig
    300km anfahrt und dann nur ramsch und kleine stände

    hatte ich nicht irgendwo was von "25jahre motorräder dortmund" gelesen??
    das war doch absolute sche...!! ein jubiläum sieht anders aus!
    und dann nicht mal kleine popo's bei paulo,louise und hein blöd
    der tag ist hin...geh jetzt ins bett
    nie wieder fahr ich dort hin.pfui

  10. Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von CS Beitrag anzeigen
    ...
    Warum Polo, HG oder Tante Louise gar nicht vertreten sind, bleibt ihr Geheimnis. Jedenfalls waren diese Stände immer rappelvoll!
    ...
    Moin!

    Nach meinen Informationen geht Louis aus Prinzip nicht mehr auf Messen,
    Polo hat kurzfristig alle Messen abgesagt. (Angst vor der Wirtschaftskriese)
    Und Hein hat schlechte Erfahrungen auf Messen gemacht. (Kosten - Nutzen)

    Bye, jens


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorrad Messe Dortmund
    Von Eduaklin im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 06:42
  2. TREFFEN AUF DER MESSE DORTMUND ?
    Von Rex im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 10:00
  3. Kann man auf der Messe in Dortmund ....
    Von simones im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 08:13
  4. Mopped Messe in Dortmund 2007
    Von Anonym1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 19:42
  5. Messe Dortmund
    Von Psycho im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.11.2006, 14:49