Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Motorräder sollen Rettungsgassen nutzen

Erstellt von Wogenwolf, 08.06.2009, 06:33 Uhr · 22 Antworten · 2.153 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.857

    Standard

    #11
    Wird ja auch Zeit das Deutschland endlich zum restlichen Europa aufholt.

    Ist ja bei uns schon lange erlaubt und wird sonst überall zumindest geduldet und nicht bestraft. Aber da gibts ja noch das legendäre deutsche Beamtentum und die leider so weit verbreitete Sturheit im Strassenverkehr. Fällt mir immer auf wenn ich mal wieder nach Hamburg fahre (mit der Dose), schrecklich was für Agressionen auf der Autobahn ausgelasssen werden.

    Bin dann immer ganz froh wieder in A zu sein.

    Grüße,
    Martin

  2. ulixem Gast

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von MartinH Beitrag anzeigen
    Wird ja auch Zeit das Deutschland endlich zum restlichen Europa aufholt.

    Ist ja bei uns schon lange erlaubt und wird sonst überall zumindest geduldet und nicht bestraft. Aber da gibts ja noch das legendäre deutsche Beamtentum und die leider so weit verbreitete Sturheit im Strassenverkehr. Fällt mir immer auf wenn ich mal wieder nach Hamburg fahre (mit der Dose), schrecklich was für Agressionen auf der Autobahn ausgelasssen werden.

    Bin dann immer ganz froh wieder in A zu sein.

    Grüße,
    Martin

    In A traut sich das ja auch keiner. An jedem Cop klebt da die Laserpistole.

  3. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.857

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    In A traut sich das ja auch keiner. An jedem Cop klebt da die Laserpistole.
    Ja, aber die Zielen nur auf Ausländer!

  4. Spätzünder Gast

    Standard

    #14
    Ich bin auch dafür. Aber schade eigentlich, dass aufgrund der Tatsache, dass in D die Verkehrsteilnehmer sich GEGEN- anstat MITeinander im Verkehr bewegen so etwas dann per Gesetz geregelt werden muß. In dieser Beziehung liebe ich Länder wie Italien, Frankreich usw. Die sind uns um Längen voraus.

    Was solls, ich steh aber deswegen auch hier in D nicht im Stau. Bei umsichtiger Fahrweise versteht sich...

    Gruß aus Berlin!

    Stefan

  5. evu
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    564

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von MartinH Beitrag anzeigen
    Wird ja auch Zeit das Deutschland endlich zum restlichen Europa aufholt.

    Ist ja bei uns schon lange erlaubt und wird sonst überall zumindest geduldet und nicht bestraft. Aber da gibts ja noch das legendäre deutsche Beamtentum und die leider so weit verbreitete Sturheit im Strassenverkehr. Fällt mir immer auf wenn ich mal wieder nach Hamburg fahre (mit der Dose), schrecklich was für Agressionen auf der Autobahn ausgelasssen werden.

    Bin dann immer ganz froh wieder in A zu sein.

    Grüße,
    Martin
    Und Du bist sicher aus Österreich

    Bei uns läßt dich fast keine S.u vorbei z.b. ich Fahre letzten also anfang März mitn Moped nach Krakau in Wien ein Stau auf der Tangente dann will ich am Pannenstreifen (was allerdings auch in Österreich nicht legal ist) überholen, was machen die Dosenfahrer die machen den Pannenstreifen zu wie sie mich gesehen haben(2 Stunden duch Wien na super die Mentalität der Österreichischen Dosenfahrer).
    Gleicher Tag etwas später kurz vor Zelina ein ca. 30 km Stau kein Problem am Pannenstreifen mit ca 60-80 km/h da steht keiner da macht ein jeder Platz einfach super, nur Vorsicht schau das ja kein Österreichisches Kenzeichen in der Nähe ist.

    LG
    evu auch aus Österreich der aber froh ist wenn er auf Deutschen Straßen Unterwegs ist.

  6. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #16
    praktiziere ich seit 20 Jahren (wird meist ohne Probleme geduldet) Zeit wirds dass es "erlaubt" wird.
    Ich dachte immer, das ist ´ne Motorradgasse, die auch Rettungsfahrzeuge benutzen dürfen

  7. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.857

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von evu Beitrag anzeigen
    Und Du bist sicher aus Österreich

    Bei uns läßt dich fast keine S.u vorbei z.b. ich Fahre letzten also anfang März mitn Moped nach Krakau in Wien ein Stau auf der Tangente dann will ich am Pannenstreifen (was allerdings auch in Österreich nicht legal ist) überholen, was machen die Dosenfahrer die machen den Pannenstreifen zu wie sie mich gesehen haben(2 Stunden duch Wien na super die Mentalität der Österreichischen Dosenfahrer).
    Gleicher Tag etwas später kurz vor Zelina ein ca. 30 km Stau kein Problem am Pannenstreifen mit ca 60-80 km/h da steht keiner da macht ein jeder Platz einfach super, nur Vorsicht schau das ja kein Österreichisches Kenzeichen in der Nähe ist.

    LG
    evu auch aus Österreich der aber froh ist wenn er auf Deutschen Straßen Unterwegs ist.

    Na sicher, aber Wien + Tangente gehört eigentlich ins Ausland, da geb ich dir recht. Hast du keine Metallspitzen am Stiefel? Plötzlich hat man Platz...

    Aber im Ernst, ich muß leider auch sehr oft durch Wien durch auf der Tangent, aber ich hatte im Stau noch nie das von dir geschilderte Problem. Hab ich einfach mehr Glück als du? Oder bin ich dünner?

    Der dünne Vorbeischummler

  8. evu
    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    564

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von MartinH Beitrag anzeigen
    Na sicher, aber Wien + Tangente gehört eigentlich ins Ausland, da geb ich dir recht. Hast du keine Metallspitzen am Stiefel? Plötzlich hat man Platz...

    Aber im Ernst, ich muß leider auch sehr oft durch Wien durch auf der Tangent, aber ich hatte im Stau noch nie das von dir geschilderte Problem. Hab ich einfach mehr Glück als du? Oder bin ich dünner?

    Der dünne Vorbeischummler
    Du mußt mal von November bis anfang April durch Wien Fahren da sinds am Dümsten die Dosenkrabler, so auf der Art was macht denn der Jetzt noch oder schon hier.

    LG
    evu

  9. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #19
    In Italien scheint es Usus zu sein, im Stau als Motorradfahrer rechts auf dem Pannenstreifen vorbeizufahren. Das funktioniert problemlos. Wir haben es vergangene Woche noch auf italienischen Autobahnen im Stau praktiziert, nachdem zig ital. Motorräder dies vorgemacht haben. Sobald sich die Staus auflösten, wurde wieder "eingefädelt". Auch dies klappte prima. Allerdings standen immer ein bis zwei Kräder mit Plattfüßen ein paar Kilometer hinter dem Stauende auf dem Seitenstreifen.

  10. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #20
    In Italien blockieren die Dosenfahrer keine Spur, die schiessen die Reifen der Mopeds platt ;-)


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zümo 660 auf BMW Halterung nutzen??
    Von ice-T im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2012, 22:04
  2. Welche Daytonas sollen´s denn sein?
    Von Guy Incognito im Forum Bekleidung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 07:52
  3. Wichtig: Bitte Präfix nutzen
    Von dergraf im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 17:55
  4. Wie Taschen der Alukoffer nutzen?
    Von thghh im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 11:09
  5. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 10:41