Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 79

Nachmittagsausflug vom 19. Mai 2012

Erstellt von Dragon, 20.05.2012, 10:51 Uhr · 78 Antworten · 9.096 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #21
    Na ja, andererseits addieren sich die Kosten recht flux

    Durch den Aufprall die Standrohre beschädigt, die Gabel brücken etwas verdreht - ratzfatz sind das mal € 2.500,- ohne Einbau, Tankverkleidung € 260,- usw. usw. Da kommt bis zur Beseitigung aller Schäden schon etwas zusammen.

    Ne kritische Kontrolle des Kostenvoranschlags ist selbsredend, aber andererseits würde ich das Moped wieder so haben wollen, wie es vor den Crash war. Punkt aus die Maus.

  2. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von grüneLady Beitrag anzeigen
    .....aber ich hätte da kein vertrauen mehr in die Karre ist wohl eine Kopfsache.....
    Es gibt vielfältige Schalter im Kopf, daß wäre auch so einer. Wenn die Reparatur kein Hinterhofmurkser ausgeführt hat, dann ist doch alles wieder i.O.

    Vermute mal eher, Du würdest ein Minusgeschäft machen. Ne Unfallmaschine zu verkaufen, ist immer mit Verlust behaftet und dann wieder eine nach Deiner Vorstellung zu bekommen, ist entweder teuer oder zeitraubend oder sogar beides.

    Bei einer guten Werkstatt hast Du den Service, daß sie alles mit der Versicherung klären, event. haben sie sogar nen eigenen RA, falls die Vers. sich querstellt. Soll ja auch häufiger vorkommen. Und nen guten Job am Moped machen sie auch noch, daß Du im Nachhinein nix mehr siehst.

  3. Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    1.375

    Standard

    #23
    Klingt ja abartig teuer. Muss sagen, dass es da schon beinahe nen Rahmenschaden für braucht. Da muss das halbe Motorrad eingedrückt sein.
    Also mein Tip: falls die nun jeden kleinen Kratzer durch ein Neuteil ersetzen, dann würde ich das Geld nicht dafür verbraten. Mach ihnen doch mal den Vorschlag: Sie können sie behalten und kassieren die Versicherungssumme - und du kriegst ne Neue ;-) Denn die kriegen die natürlich weit günstiger repariert wie sie es im Gutachten vorlegen (ich gehe von den Bildern aus). Versicherung´+ Restwert von deiner übersteigen garantiert den Neupreis. Dazu erhöltst du noch die tägliche Ausfallentschädigung für die Zeit wo es für eine Reparatur benötigt - egal ob du sie reparieren lässt.

  4. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    3.561

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    Es gibt vielfältige Schalter im Kopf, daß wäre auch so einer. Wenn die Reparatur kein Hinterhofmurkser ausgeführt hat, dann ist doch alles wieder i.O.

    Vermute mal eher, Du würdest ein Minusgeschäft machen. Ne Unfallmaschine zu verkaufen, ist immer mit Verlust behaftet und dann wieder eine nach Deiner Vorstellung zu bekommen, ist entweder teuer oder zeitraubend oder sogar beides.

    Ach, das ist leicht ein Liter grüne Farbe drüber ... Zach drunter und fertig


    Bei einer guten Werkstatt hast Du den Service, daß sie alles mit der Versicherung klären, event. haben sie sogar nen eigenen RA, falls die Vers. sich querstellt. Soll ja auch häufiger vorkommen. Und nen guten Job am Moped machen sie auch noch, daß Du im Nachhinein nix mehr siehst.
    Das stimmt wohl ... aber ob der Kopf das dann auch weiss na ich hoffe das ich das nie Testen muss !

  5. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #25
    Hier der Kostenvoranschlag

    einige von Euch wollten ja Ihn ja sehen

    komisch, bei manchen Positionen, wusste ich gar nicht, dass diese Teile etwas abbekommen haben

    wie z.b.:
    der linke Pivot Fußraster
    und der große Unterfahrschutz

    da wurde glaube ich alles hineingerechnet was nur geht

    nach nochmaliger Rücksprache sollte die komplette Abwicklung bin 1 1/2 Wochen erledigt sein,

    somit kann ich mir meine ADV dann wieder abholen

  6. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Dragon Beitrag anzeigen
    Hier der Kostenvoranschlag

    einige von Euch wollten ja Ihn ja sehen

    komisch, bei manchen Positionen, wusste ich gar nicht, dass diese Teile etwas abbekommen haben

    wie z.b.:
    der linke Pivot Fußraster
    und der große Unterfahrschutz

    da wurde glaube ich alles hineingerechnet was nur geht

    nach nochmaliger Rücksprache sollte die komplette Abwicklung bin 1 1/2 Wochen erledigt sein,

    somit kann ich mir meine ADV dann wieder abholen
    Na super. Gibt es denn in Österreich den Tatbestand des Versicherungsbetrugs nicht?

    Grüße
    Steffen

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Na super. Gibt es denn in den Österreich den Tatbestand des Versicherungsbetrugs nicht?
    Deutsche Versicherungen würden sich das per Gutachter bestätigen lassen bei der Summe. Aber sei froh, die Maschine ist hinterher völlig kratzerfrei

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Deutsche Versicherungen würden sich das per Gutachter bestätigen lassen bei der Summe. Aber sei froh, die Maschine ist hinterher völlig kratzerfrei

    Und vielleicht sogar gewaschen, obwohl sie das gar nicht aufgeführt haben

    Grüße
    Steffen

  9. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #29
    laut Auskunft, kommt ein Schadensbegutachter

    mir ist es egal, will meine Q ohne Kratzer und irgendwelche Schäden zurück,

  10. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #30
    Unfallmaschine bleibt Unfallmaschine, ob mit oder ohne Kratzer!
    Versicherung hinzuziehen, Kohle einsacken, Unfaller verkaufen, neue bestellen.
    So würde ich es machen. Glaube nicht, dass du damit auf Dauer Geld kaputt machst, geschweige denn schlechter fährst.


 
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 09:28
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.05.2012, 17:02
  3. Antworten: 566
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 23:17
  4. Startplatz frei Dalmatia 2012 * 05.-12.05.2012
    Von DakarRay im Forum Events
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 22:30
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 07:44