Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 60

Nachtfahrer?

Erstellt von LGW, 09.09.2009, 00:07 Uhr · 59 Antworten · 4.628 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    686

    Standard

    #41
    @ Gerd

    Bin schon wieder auf dem Hocker obenauf... Grundsätzlich schätze ich deine Beiträge sehr...

    Die Schilder, von denen die Rede ist, sollen ja auch bei "Abblendlicht" die notwendige Information deutlich machen. Außerdem leuchten sie nicht - sie reflektieren bloß das, was die Xenon-Laser aussenden.

    Abblenden hilft da meiner Meinung nach sehr... kombiniert mit angepasster Geschwindigkeit
    Rallyefahrten sind davon selbstverständlich ausgenommen...Nix für ungut

    @ Schonnie:
    Danke für den Tipp.
    Im Stand oder bei langsamer Fahrt mit viel Lenkeinschlag bringt der Zyklob sicher Licht in die Richtung, die ich einsehen will - aber in flotten Kurven hat man doch kaum Lenkeinschlag, dafür aber jede Menge Schräglage und das Licht taucht weg...oder liege ich da falsch?

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.604

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von Qbold Beitrag anzeigen
    aber in flotten Kurven hat man doch kaum Lenkeinschlag, dafür aber jede Menge Schräglage und das Licht taucht weg...oder liege ich da falsch?
    da hilft dann Fernlicht, vorzugsweise Xenon

  3. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Qbold Beitrag anzeigen
    Hah! Einer, der auf Xenon aufgerüstet hat sieht sich als Opfer einer gemeinen und hinterlistigen Blendattacke durch Reflektionsfolie Ich fall vom Hocker...
    Hallo,

    also, ich würde mal sagen, wenn du einmal mit Gerds Moped bzw. mit einem Moped mit einer vergleichbaren Lampe dran gefahren wärst, würdest du das nicht schreiben. Ich weiß, wovon ich rede, und die die hinter Gerd (oder mir ) mal nachts hergefahren sind, auch.

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #44
    Also in lauen Sommernächten nachts fahren ist klasse. Und ich kann eh die Nacht zum Tag machen 55W AL, 55W FL, 2 X 55W NL, 2 X 35W Xenon FL datt hilft immer. Wir haben zwar kein Stiftser Joch, abba nachts die Moorleichen im Teufelsmoor jagen, macht auch Spaß

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.604

    Standard

    #45
    Andreas, hat die ADV ne stärkere LiMa??? die HP2 LiMa geht bei 200 Watt in die Knie und im Leerlauf wirds Licht bischen dunkler.

  6. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #46
    Markus, flotte 720 kann ich verpulvern. Alles Licht an, Heizgriffe und Sitzheizung auch, Baehr und Garmin auch, der Motor läuft immer noch und die Lima schnauft ganz leise vor sich hin. Hab auf den drei bis jetzt verschlissenen ADV's noch nie Probs mit Strom oder Bat. gehabt.
    Mopeds müssen rennen, dann geht's auch. Hab gerade bei der Roten die 20tsdener gemacht

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.604

    Standard

    #47
    ah ja die HP hat 600 Watt, da ist die ADV besser bestückt.
    Tiger

  8. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ah ja die HP hat 600 Watt, da ist die ADV besser bestückt.
    Tiger
    Irgendwo muß das Kampfgewicht von der HP ja herkommen, hier'n Gramm, da'n Gramm und schon haste 60 Kg gespart

  9. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    801

    Standard

    #49
    Moin,
    also nachts ist z.Zt. im Lipperland, Extertal, Kalletal und WBL und umzu viel Viechzeuch (lippisch) auf den Straßen. ( B238, B239, B1, B66 und die L9xx)

    Durch meine Wechselschicht (12Std), bin ich ab Oktober nur noch im dunkeln unterwegs.
    Wildschweinrotten am Rieperberg, Rehe und Langohren auf den Ausfallstraßen in die o.g Richtungen, Hirsche Richtung Meinberg.
    Dachse in Höhe Vogelhorst. Da können 80km/h schon erheblich zu eng werden.

    Auch Nachtvögel, die urplötzlich direkt vorm Helm im Scheinwerferlicht auftauchen, lassen mich nicht mehr entspannt dahinfahren.
    So schnell kannste die Rübe gar nicht einziehn.
    Nach 31 Jahren Rettungsdienst bin ich sicher km-Millionär.
    Die unfreiwillige Jagdbeute hält sich aber in Grenzen. 2 Hasen. einige Karnikel, ein paar Vögel, ein Schäferhund, eine Katze , ein Marder, und etliche Mäuse.

    Nachts wird nicht gebrezelt, das überlass ich meinen "Kunden". (Krallenausstreck)

    Und wo der Gerd recht hat, hatter recht. Die Sache mit der Xenon Blenderei durch Verkehrsschilder, kenn ich durch unseren Einsatzfahrzeuge nur zu gut.
    Wie war das physikalisch mit der Reflektion?
    Einfallswinkel = Ausfallswinkel.
    Viel Licht rein - viel Licht raus.
    Da ist der Hintergrund einfach nicht mehr zu erkennen.
    Ist wie bei einer Gegenlichtfotografie, vorne blendend hell - dahinter schwarzes nix.

    Auch das Wild ist von dem gleißend hellem X-Licht völlig orientierungslos.
    Im Laufe der Zeit wird da sicher die Entwicklung weitergehn, wetten !

    Also nie im dunkeln den Schutzengel abhängen und sich und dem Wild eine Chance geben.

    Matthias

  10. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Markus, flotte 720 kann ich verpulvern. Alles Licht an, Heizgriffe und Sitzheizung auch, Baehr und Garmin auch, der Motor läuft immer noch und die Lima schnauft ganz leise vor sich hin. Hab auf den drei bis jetzt verschlissenen ADV's noch nie Probs mit Strom oder Bat. gehabt.
    Mopeds müssen rennen, dann geht's auch. Hab gerade bei der Roten die 20tsdener gemacht
    ...und die verbleibenden 50 PS sind ja auch ausreichend hier in der Ebene!


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte