Seite 11 von 28 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 271

Neue 2017 R1300GS !

Erstellt von boxerlust, 29.06.2015, 11:11 Uhr · 270 Antworten · 99.512 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.224

    Standard

    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    tatsächlch wird wird es für 2017 (4 Jahre nach Einführung der LC) eine Überarbeitung des LC-Motors aufgrund der neuen Emmisionsvorschriften für nächstes Jahr geben müssen.
    in kommst da drauf? Selbst der luftgekühlte Boxer in der NineT schafft die Euro 4 ohne konstruktive Änderung, nur mit Softwareapassung, der LC kann sie, bs auf die Lautstärke wahrscheinlich jetzt schon.

  2. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.013

    Standard

    Zitat Zitat von Rechtsfahrer Beitrag anzeigen
    Ist schon bekannt (oder kann man es ableiten aus den Vorjahren) wann und wo die neue vorgestellt wird ?
    Bald!

  3. Registriert seit
    30.01.2016
    Beiträge
    931

    Standard

    Zitat Zitat von Bergchris Beitrag anzeigen
    Du meinst eine 1000 XR mit Kardan?
    Nein, eher in die Richtung HP² aber reisetauglicher. Also unter 200kg Leergewicht, kleine Verkleidung, 20 Liter Tank, konventionelle Gabel mit 21" Vorderrad .......... und ich brauch auch nicht mehr wie 100 PS
    Nein ich will keine F800.

  4. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    5.942

    Standard

    Zitat Zitat von Koegi Beitrag anzeigen
    Nein, eher in die Richtung HP² aber reisetauglicher. Also unter 200kg Leergewicht, kleine Verkleidung, 20 Liter Tank, konventionelle Gabel mit 21" Vorderrad .......... und ich brauch auch nicht mehr wie 100 PS
    Nein ich will keine F800.

    Dann wird es aber Preislich sicher auch auf HP2 "Nivea" liegen bei deinen Vorgaben !
    Und das rechnet sich ganz sicher nicht für BMW !

    Josef

  5. Registriert seit
    30.01.2016
    Beiträge
    931

    Standard

    Muss es nicht. Kommt auf die Stückzahlen an. Ist ja eigentlich weniger dran ........ und beim selben Kilopreis.......

  6. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.306

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    in kommst da drauf? Selbst der luftgekühlte Boxer in der NineT schafft die Euro 4 ohne konstruktive Änderung, nur mit Softwareapassung, der LC kann sie, bs auf die Lautstärke wahrscheinlich jetzt schon.
    Hallo Tiger,
    willst du uns hier im Spekulations- und Wünsch-dir-was-Fred mit Fakten langweilen? Ich hab alles ganz deutlich in meiner Glaskugel gesehen.
    oh sorry, du schrobst "wahrscheinlich", also auch keine Fakten.
    Tatsächlich waren die motorischen Überarbeitungen bei der MÜ damals zwar konstrukiv, jedoch in den Auswirkungen auch eher marginal,
    vielleicht kriegen die Leistungsfanatiker hier diesmal auch wieder 5 PS und/oder ein paar NM.

    Gruß Thomas

  7. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    5.942

    Standard

    Zitat Zitat von Koegi Beitrag anzeigen
    ........ und beim selben Kilopreis.......
    Weniger Gewicht geht fast nur über leichtere Materialien, und die sind in der Regel teurer !


    Josef

  8. Registriert seit
    30.01.2016
    Beiträge
    931

    Standard

    .......oder im gekonnten weglassen von unnötigem Kram .......
    Mir würde da so einiges einfallen.

    Übrigens gibt es als Studie auch eine fahrbereite 12er LC mit unter 200kg Leergewicht........ ganz ohne teuren Leichtbau, bei der wurde nur abgespeckt.

    edit: Die HP² mit ihren 180kg war ja auch möglich. Ich stelle da rein gewichtsmäßig den Telelever schon stark in Frage und glaube das sich allein durch einen konventionellen Rahmen mit Telegabel viel Gewicht sparen lässt.

  9. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    2.991

    Standard

    Zitat Zitat von Q_Treiber_Josef Beitrag anzeigen
    .....

    Kommt überhaupt eine wirklich neue GS, wo sich die "alte" noch wie geschnitten Brot verkauft ?


    Josef
    M.E. nicht wirklich. BMW hat vorausschauend geplant und der LC-Motor ist für 1.500/1.600cm³ gut. Da geht also noch was

    Leistungsmäßig steht BMW halt etwas unter Druck wg. KTM Super Adventure/Super Duke GT und Ducati Multistrada S. Aber mit o.g. Hubraumerweiterung sollte das kein (wirkliches) Thema sein. Und BMW hat den für mich den größten Vorteil auf ihrer Seite, nämlich den Kardan

  10. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    6.978

    Standard

    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    M.E. nicht wirklich. BMW hat vorausschauend geplant und der LC-Motor ist für 1.500/1.600cm³ gut. Da geht also noch was

    Leistungsmäßig steht BMW halt etwas unter Druck wg. KTM Super Adventure/Super Duke GT und Ducati Multistrada S. Aber mit o.g. Hubraumerweiterung sollte das kein (wirkliches) Thema sein. Und BMW hat den für mich den größten Vorteil auf ihrer Seite, nämlich den Kardan

    Wieso sollte irgendjemand unter Druck stehen ? Wenn die Jungs wollten könnten sie einen 2,8 ltr Boxer reinzimmern Technisch machbar ....BMW ist BMW und KTM-KTM jeder wie er mag .


 
Seite 11 von 28 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte