Seite 23 von 36 ErsteErste ... 13212223242533 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 351

neue GS, neues Foto

Erstellt von MOSchwarz, 19.08.2011, 18:33 Uhr · 350 Antworten · 49.561 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    Vorsicht! Die Testmaschine von "Motorrad" kommt aus der ersten Serie. Bedenkt man ferner, dass BMW mit der RR am Rande des motorisch Machbaren agiert, so fällt der Dauertest gar nicht schlecht aus.

    Im übrigen ist es richtig, dass die Optik der 1250er keinen GS-Kunden verprellt. Dazu reichlich Innovationen und mehr PS. Viele die jetzt noch dem luftgekühlten Boxer ein Träne nachweinen, stehen dann im Herbst doch bei ihrem BMW-Händler und "quälen" sich durch die Aufpreisliste der 1250er.

    Das ist die richtige Antwort aus Bayern auf alle Mitbewerber, die offenbar der Meinung sind, sie könnten zur GS aufschließen. Ich wage daher auch schon jetzt die Vorhersage, dass die 1250er GS die Zulassungszahlen der neuen Mitbewerber wieder ganz alt aussehen läßt.

    CU
    Jonni

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Vorsicht! Die Testmaschine von "Motorrad" kommt aus der ersten Serie. Bedenkt man ferner, dass BMW mit der RR am Rande des motorisch Machbaren agiert, so fällt der Dauertest gar nicht schlecht aus.
    bloß blöd, wenn der Kunde eine aus der ersten Serie kauft gelle
    Um der WC-GS eine grandiose Zukunft vorherzusagen, brauchts aber keinen Nobelpreis Jonni, wenn ich allein hier alle die zusammezähle, die nach mehr Leistung schreien (oder die, die sowieso immer das Neueste haben müssen).
    Die GS hat schon bisher die meisten Ansprüche erfüllt, warum sollte das mit der neuen anders werden?

  3. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    Früher, da ging man ins Kabarett wenn man sich köstlich amüsieren wollte...

    Heute, da liest man einfach im GS-Forum...

  4. Baumbart Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Vorsicht! Die Testmaschine von "Motorrad" kommt aus der ersten Serie. Bedenkt man ferner, dass BMW mit der RR am Rande des motorisch Machbaren agiert, so fällt der Dauertest gar nicht schlecht aus.
    Arbeitest Du bei BMW in der Reklamationsabteilung?!
    bin gespannt wieviele Dummbolde dann wieder die ersten wassergekühlten Boxer bestellen und sich solche Sprüche von ihrem Händler bei den ersten 'Serviceaktionen' anhören müssen

  5. Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    46

    Standard

    Zumindest paßt dann der Standardspruch: Dat hatten wir noch nie!!

    Gruß Thorsten

  6. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    ...das es bei einer BMW-Erstserie auch anders gehen kann, sehe ich an meiner 16er GT. Das Ding wurde im März geliefert und hat nun 26tkm runter.
    Keine Probleme bisher....wie übrigens mit meinen 3 GS'en auch.

    Mich spricht die neue GS an und die neue T. auch.
    Was man kauft ist doch eigentlich egal, gefallen muss es.
    Ob T nun eine Lichtmaschine mit 1000W hat oder nicht, ist wurscht.
    Bei BMW hat nicht die Lichmaschine geschwächelt, sonder die "Hochwert-Akkus" in Verbindung mit saugender Elektronik und Jahresfahrleistungen von 3tkm.

    Venünftig drauf sitzen ist wichtger. Die Heizgriffschalter der T sehen "rustikal" aus, Bordcomputer vom Lenker aus zu bedienen- super....16tausender Inspektionsintervale - genial....auf sowas achte ich.
    Und wenn der neue Motor unten schön geht, is es noch besser....

    Ob eine LC GS oder T. , das kann nur eine Probefahrt entscheiden......

  7. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    bin gespannt wieviele Dummbolde dann wieder die ersten wassergekühlten Boxer bestellen und sich solche Sprüche von ihrem Händler bei den ersten 'Serviceaktionen' anhören müssen
    Besser eine Serviceaktion, als das schlichte Negieren eines Problems duch den Hersteller, wie z.B. beim aufsetzenden Seitenständer der 800er Tiger.

    Serviceaktionen gibt es übrigens bei allen Herstellern. Gerade noch war mein neuer VW 2 Tage in der Werkstatt. Die Steuerkette wurde gewechselt. Und? Wo ist das Problem?

    CU
    Jonni

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    magst grundsätzlich schon recht haben, aber einem Nockenwellenschaden und einen defekten Auspuff (Neuteil 2100 Euro) und einige andere Schäden kann man schlecht mit einem aufsetzenden Seitenständer vergleichen (der übrigens bei der HP ein ungelöstes Ärgernis ist und bleibt)

  9. Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    16

    Standard

    Moin, ich fahre seit 1 Jahr die neue GS. Hier wurde das 1. Mal ein Getriebe verbaut, das auch perfekt funktioniert. Ich kann das, nachdem ich nun die 3. Gs und eine K 1200 GT gefahren habe, beurteilen. Nun bin ich gespannt, wie das neue ( hoffentlich kein K- Getriebe ) Getriebe funktioniert. Das schlechte Getriebe der K 1200 GT war einer der Hauptgründe für meine Rückkehr zur GS. Bilder sind schön, aber es geht nichts über eine Probefahrt. Ich werde beide mal testen. Übrigens, der Original - Sound meiner GS ist geil. Klingt fast wie meine ehemalige R 100 RS. Dat wars. Gruß Axel

  10. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    Ich kann mir einfach nicht vorstellen das ein Hersteller zweimal die gleichen Fehler macht. Daher bin ich auch überzeugt, die Neue läuft ab dem 1. Tag wie ein Döpken.


 
Seite 23 von 36 ErsteErste ... 13212223242533 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mal ein paar Foto's....................
    Von RAINI im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 23:23
  2. neues spiel - neues glück
    Von Chefe im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.04.2006, 10:28