Seite 6 von 20 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 193

Neue Multistrada 1200 Enduro

Erstellt von daGamser, 30.03.2016, 13:05 Uhr · 192 Antworten · 23.593 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    966

    Standard

    #51
    Also ich gewöhne mich gerade an die Farbe. Hatte ja auch eigentlich eher die Weiße auf dem Schirm. Nun hat Ducati eben auch ne Olive und das passt eigentlich super zum Konzept.
    Mit Enduro- und Touringpaket sagt mir die Ducati weit eher zu, als eine GS/GSA im Standardkleid. Na mal schaun, wie die Gebrauchtpreise dann am Jahresende so aussehen.

  2. Registriert seit
    08.04.2005
    Beiträge
    68

    Standard

    #52
    Hallo,

    vielleicht von Interesse ...



    (Sorry falls schon bekannt)

    Sepp

  3. Registriert seit
    30.01.2016
    Beiträge
    570

    Standard

    #53
    Netter Vergleichstest!
    Vor allem weil nicht nur Onroad gefahren wurde!
    Aber auch erstaunlich das Ducati den Gesamtsieg abgeräumt hat.

    Zusammengefasst:
    Ducati Multistrada Enduro: Bester Motor, gut Offroad, aber schwer und das Fahrwerk ist Onroad etwas weich
    BMW GS LC: Beste Onroad Performance aber andere haben mehr Power und/oder können es Offroad besser
    KTM 1190: Onroad zweiter aber Offroad schlechte Ergonomie und der Motor konnte Offroad auch nicht so glänzen.
    Honda AT: Klarer Offroad Sieger aber mit Leistungs (94PS) und Handlingsdefizit (wg. 21" Vorderrad) auf der Straße.

  4. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    966

    Standard

    #54
    Platz 4 bei Erzbergrodeo erreicht, klasse Einstand würde ich mal sagen
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	erzberg-enduro.jpg 
Hits:	398 
Größe:	127,6 KB 
ID:	197869

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.205

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von Bitchone Beitrag anzeigen
    Platz 4 bei Erzbergrodeo erreicht, klasse Einstand würde ich mal sagen
    ...
    beim prolog ... nicht beim erzbergrodeo selbst.

  6. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.235

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    beim prolog ... nicht beim erzbergrodeo selbst.
    Hätte mich auch schwer gewundert.....
    Das komplette haben letztes Jahr 5 Leute geschafft, mit gerade mal halb soviel Gewicht.... Wer da ne Multi ins Ziel bringt, trägt sie auch den Berg herauf!


    Von unterwegs!

  7. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    3.953

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von Koegi Beitrag anzeigen
    Netter Vergleichstest!
    Vor allem weil nicht nur Onroad gefahren wurde!
    Aber auch erstaunlich das Ducati den Gesamtsieg abgeräumt hat.

    Zusammengefasst:
    Ducati Multistrada Enduro: Bester Motor, gut Offroad, aber schwer und das Fahrwerk ist Onroad etwas weich
    BMW GS LC: Beste Onroad Performance aber andere haben mehr Power und/oder können es Offroad besser
    KTM 1190: Onroad zweiter aber Offroad schlechte Ergonomie und der Motor konnte Offroad auch nicht so glänzen.
    Honda AT: Klarer Offroad Sieger aber mit Leistungs (94PS) und Handlingsdefizit (wg. 21" Vorderrad) auf der Straße.
    Eine prima Beurteilung, die ich so 1A unterschreiben würde. Und da kann jeder seine Prioritäten voranstellen ,ob er die maximale Off-Road-Kompetenz benötigt oder doch lieber die beste On-Road-Performance.

  8. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    966

    Standard

    #58
    Ja genau, wer fährt mit einer GS, mit einer ReiseENDURO, schon Offroad. Ich sehe es oft genug, dass bei diesen Fahrern selbst auf schlechteren Straßen die Performance arg einbricht. Einige bekommen das hohe "unhandliche" Ding nicht mal sauber um eine Haarnadelkurve. Hauptsache man fährt den Dauertestsieger

    Nur die Ducati bietet wie die Honda die Möglichkeit, sich das Fahrwerkssetting individuell einstellen zu können. Wobei dann aber die Ducati den Vorteil hat, welche keine andere bietet, mehrere angepasste Settings zu hinterlegen und per Knopfdruck während der Fahrt jederzeit abrufen zu können.
    Wenn sie also selbst im Sportmodus noch zu weich ist, dann kann man eben digital noch einige Klicks an Zug- und Druckstufe zudrehen.
    Und wenn sie dann beim Anbremsen immer noch zu viel von ihren 200mm Federweg nutzt, dann hat man wohl nicht das italienische Normgewicht und ist eher ein übergewichtiger Mitteleuropäer. Dafür gibt es dann aber noch höhere Federraten.
    Zum Glück benötige ich jedenfalls keine härteren Federn, käme mit paar Klicks super aus, was ich demnächst bei der Ducati Experience schön erfahren kann.

  9. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    3.953

    Standard

    #59
    Waldwege und Schotterpisten gehen immer, im Matsch wirds mit der Masse richtig blöd.

    Das sich Leuts mit eingeschränkten motorischen Fähigkeiten GSen kaufen (aber auch ziemlich viele andere Marken) ,dafür kann keiner was.

    Hoch und unhandlich...dafür gibts eine Menge Beispiele, die GS ist so ziemlich die handlichste unter den Brummern (zumindest bin ich bei Haarnadelkurven immer auf der innersten Linie), auf Dauertestsieger geb ich nichts...

    Pauschalierungen über Pauschalierungen....

  10. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    966

    Standard

    #60
    Wenn du mitliest, dann bitte richtig. Unhandlich steht extra in Anführungszeichen. Soll heißen, bei denen, die mit einer GS in der Kehre wenden, wie mit nem Linienbus, sieht es halt recht unhandlich aus.

    Und eben nicht jeder kann Waldwege und Schotterpisten befahren, und es brechen doch viele schon bei ausgebombten Asphaltstraßen ein.
    Und ja, mit den typischen Reiseenduroreifen ist man auf Matschwegen auf jeden Fall falsch besohlt. Ansonsten kommt auch da ne GS lang, wie auch viele andere Marken, bei ausreichend Fahrtalent und richtiger Reifenwahl vorausgesetzt.

    Also, mal selber nicht so viel pauschalisieren...


 
Seite 6 von 20 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. fast neue HP 2 Enduros
    Von BMWHP2 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 10:54
  2. Neue GS 1200 also ne 08 oder ne 07er
    Von Qstall im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.04.2008, 11:27
  3. Neue GS 1200 Adventure bestellt
    Von Defender im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.04.2008, 08:07
  4. Neue R 1200 GS Adventure
    Von Patric im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.04.2007, 08:30
  5. neue R 1200 GS kaufen
    Von smhugo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 09:20