Seite 18 von 24 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 231

Neue R1200R vs R1200GS -Telelever vs Gabel

Erstellt von boxerlust, 04.03.2015, 19:29 Uhr · 230 Antworten · 25.082 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Polemisier und pauschalier ruhig weiter..... ein Kommunikationssemniar würde übrigens helfen, zu verstehen, wie sehr man sich mit solch einer Ausdrucksweise selbst entlarvt.
    RunNRG, du machst hier Märchenstunde und schreibst Kokolores, aber darüber lustig machen darf ich mich nicht?

    Ich bestreite keine geringen Vorteile des TL beim Eintauchen usw., aber diese sind bei weitem nicht so extrem wie dargestellt und Motorräder ohne TL keineswegs unfahrbar. Wer so auf der angeblichen Überlegenheit des TL herumreitet, sollte vllt. mal wieder ein modernes Mopped ohne fahren und feststellen, dass das auch auf schlechtes Straßen keinesfalls lebensgefährlich ist.

  2. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    RunNRG, du machst hier Märchenstunde und schreibst Kokolores, aber darüber lustig machen darf ich mich nicht?

    Ich bestreite keine geringen Vorteile des TL beim Eintauchen usw., aber diese sind bei weitem nicht so extrem wie dargestellt und Motorräder ohne TL keineswegs unfahrbar. Wer so auf der angeblichen Überlegenheit des TL herumreitet, sollte vllt. mal wieder ein modernes Mopped ohne fahren und feststellen, dass das auch auf schlechtes Straßen keinesfalls lebensgefährlich ist.
    Für mich ergibt sich die Daseinsberechtigung des TL erst in Verbindung mit ABS. Für mich sind hohe Transparenz und hoher Fahrkomfort bis zu einem gewissen Grade ein Widerspruch. Entweder bekomme ich jedes Fitzelchen der Straße mit, dann spüre ich auch, wenn die Reifen kurz vorm Blockieren sind (wenn ich ein sehr guter, sehr erfahrener Fahrer bin) oder ich habe eine komfortable Federung, bei der ich das so eben nicht spüre - und auch ansonsten nicht jeden kleinen Kieselstein. Ich mag das erhabene Gleiten - und nehme gern in Kauf, das sich das Vorderrad nicht so anfühlt, als wenn ich die Achse mit meinen Fäusten führen würde. Kritisch ist die fehlende Transparenz erst beim Überbremsen des Vorderrades - und da springt dann ABS ein.

    Für mich gehört der TL zum BMW-Boxer-Konzept, und ich fände es schade, wenn sie den aufgeben würden. ich würde mir allerdings auch nie eine TL-BMW ohne ABS kaufen.

    Sampleman

  3. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.036

    Standard

    Wenn man den TL gewohnt ist, womöglich über Jahre und mehrere 10tkm, dann ist der Umstieg auf die normale Gabel natürlich eine ziemliche Umstellung.
    Dann macht die Fuhre da vorne nämlich Bewegungen die man schon gar nicht mehr kennt, das verunsichert erstmal, nachdem man auf der GS (gefühlt) wie ein junger Gott gefahren ist.

    Aber Motorräder mit Gabel als unfahrbar oder lebensgefährlich einzustufen ist dann doch -leicht- übertrieben.

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von WorldEater Beitrag anzeigen
    Wenn man den TL gewohnt ist, womöglich über Jahre und mehrere 10tkm, dann ist der Umstieg auf die normale Gabel natürlich eine ziemliche Umstellung.
    Dann macht die Fuhre da vorne nämlich Bewegungen die man schon gar nicht mehr kennt, das verunsichert erstmal, nachdem man auf der GS (gefühlt) wie ein junger Gott gefahren ist.
    Nun übertreibe mal nicht Ich bin vor der XT bis auf 5.000 km F 650 GS und gelegentlichen Ausflügen mit anderen Motorrädern nur Boxer und TL gefahren und hatte nicht eine Sekunde irgendeine Schwierigkeit beim Umstieg. Und fehlende Sensitivität oder herausragende Anpassung würde ich mir nicht bescheinigen.

  5. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    Ich bin auch jahrelang wechselweise TL und Gabel gefahren, und ich hatte Probleme nur auf den ersten Kilometern.

    Btw. sprechen alle "Gabelverweigerer" von besserem Ansprechverhalten des TL. Naja, ich weiss ja nicht auf welchen Erfahrungen das fusst, aber so eine moderne Telegabel in Verbindung mit z.B. semiaktivem Fahrwerk wie bei meiner Multi lässt da gar nichts vermissen.

    Ich fahre ständig mit GSsen in der Gruppe und ich habe noch nicht einmal irgendwelche einbussen mitbekommen nur weil meine Gabel überfordert ist.... eher das Gegenteil ist der Fall.
    Davon abgesehen kenne ich jede Menge GS-Fahrer, die für ein annähernd ordentliches Fahrverhalten die Dinger für tausende Euros umrüsten, auf Öhlins oder ähnliches.
    Wie Larsi schon schrieb: Geschmacksache!
    Mir ist es völlig wurst was verbaut wurde. Mich kotzt nur dieses ständige Niedermachen des anderen Konzepts an.

    Ironie versteht natürlich auch keiner, wenn man aus diesem Grund genau das Gegenteilige schreibt....

    Und ständiges, mantramässiges Vorbeten über die ach so tollen Vorzüge eines TL machen es immer noch nicht besser, sondern nur Nerviger.

  6. Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    1.013

    Standard

    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    Und ständiges, mantramässiges Vorbeten über die ach so tollen Vorzüge eines TL machen es immer noch nicht besser, sondern nur Nerviger.
    Das trifft genauso zu auf das ständige "Madigmachen" (unterschwellig bis Holzhammermethode) von Nicht-(mehr)-GS-Fahrern...

  7. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    Und umgekehrt.
    Und überhaupt.
    Dass mal eins klar ist: Das, was ich nicht habe, ist per se schlechter.
    Vielleicht nicht lebensgefährlich aber auf jeden Fall schlechter, sonst hätte ich mich ja anders entschieden.

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von svabo70 Beitrag anzeigen
    Das trifft genauso zu auf das ständige "Madigmachen" (unterschwellig bis Holzhammermethode) von Nicht-(mehr)-GS-Fahrern...
    Madigmachen? Mensch, den TL neidet euch doch keiner. Nur häkelt dem Ding mal keinen Heiligenschein. Zumindest nicht, bevor ich gelesen habe, dass die neue R und RS ständig in den Graben fährt, weil den Besitzern der TL fehlt

  9. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    @ GS-Män: Genauso ist es!

  10. Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    1.013

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Madigmachen? Mensch, den TL neidet euch doch keiner.
    Sicher?

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Nur häkelt dem Ding mal keinen Heiligenschein.
    Warum nicht? Das darf man in einem (BMW)-GS-Forum doch, oda?

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Zumindest nicht, bevor ich gelesen habe, dass die neue R und RS ständig in den Graben fährt, weil den Besitzern der TL fehlt
    Almeria Test Ride Camp


 
Seite 18 von 24 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. F800R vs.R1200GS
    Von SnowWhite im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.12.2014, 11:48
  2. Vergleich Nockenwelle R1150GS vs. R1200GS
    Von Jimmy_M im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 10:15
  3. Sitzbankunterschied R1200GS vs. R1200GS Adventure
    Von mj_ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.11.2009, 07:52
  4. R1200GS/A vs R1150GS/A
    Von einstein im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 10:27
  5. F800GS vs. R1200GS
    Von philofax im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 11:35