Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Neuer Boss für BMW Motorrad kommt

Erstellt von TaunusRider, 07.05.2012, 19:43 Uhr · 17 Antworten · 1.824 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    1.043

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Und zum Thema: hoffentlich sorgt der alte Neue jetzt mal dafür, das der guten Technik auch mal eine gute Optik angedacht wird.
    Das ist jetzt totale Geschmackssache.

    Wenn die BMW Optik so schrottig ist, warum wird sie dann so oft gekauft?

    Der langjährige Designchef David Robb ist übrigens auch seit ein paar Wochen weg.

  2. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #12
    Tja, mir gefällt die Optik.

  3. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #13
    Irgendein Designer sagte in der letzten MOTORRAD: Nimm all die Supersportler aus Japan, geb' denen die gleiche Lackierung und niemand kann mehr unterscheiden was welches Motorrad ist. (freies Zitat)

    So ist es wohl. Darum wird es irgendwann in der Zukunft auch für Triumph enger.

    Der Kuenheim war wirklich gut meine ich. Dem neuen Boss wünsche ich alles Gute.

  4. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von TaunusRider Beitrag anzeigen
    Wenn die BMW Optik so schrottig ist, warum wird sie dann so oft gekauft?
    Ich sehe es ja nicht wenn ich drauf sitze

  5. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #15
    Mister Wu - lol..... Easter Lacher des Tages für mich (ist ja noch früh) - Vielen Dank...

    P.S.

    Ich sehe in jetzt MIT getöntem Visier und Sonnenbrille, Blick stur auf den Boden, zum Mopped gehen....

  6. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #16
    Also ich mag das Design der BMWs, denn sie haben was eigenes. BMW werden auf Anhieb als BMWs erkannt. Bei den Japanern muß man schon das Markenlogo lesen um zu wissen was da vor einem steht.

    Die GS Modelle strahlen durch ihre Grobschlächtigkeit die Fähigkeit zu Abenteuerreisen aus. Da werden Emotionen durch Assoziation zum Einsatzzweck geweckt - und das macht für mich eine GS "schön" Außerdem will ich nicht posen und vor der Eisdiele "Rocker spielen" - ich will fahren und das geht mit den BMW hervorragend!
    Wenn andere das Design häßlich finden - ist auch ok.

    Davon ab: Gerade bei den Japanern kann ich kaum ein Mopped finden, was mich emotional anspricht. Ducati kann das schon besser, aber bis auf Multistrada sind die Dinger alle zu klein.

    Hat Triumph bei den Enduros ein eigenes "schönes" Design gefunden? Fehlanzeige! Die 800er Tiger geht als Plagiat der 800GS durch.

    Also neuer BMW Chef: Viel Erfolg beim Beschreiten des erfolgreichen Weges!

    Burkhard

  7. frank69 Gast

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Vatta Beitrag anzeigen

    Davon ab: Gerade bei den Japanern kann ich kaum ein Mopped finden, was mich emotional anspricht. Ducati kann das schon besser, aber bis auf Multistrada sind die Dinger alle zu klein.

    Hat Triumph bei den Enduros ein eigenes "schönes" Design gefunden? Fehlanzeige! Die 800er Tiger geht als Plagiat der 800GS durch.
    Burkhard
    Mein Cousin, 161cm, hat sich gerade eine Monster 696 gekauft, super Mopped. Bei der Gelegenheit war ich ein paar mal mit ihm bei Ducati. Sie Ducs machen mich optisch und akustisch richtig an, aber eben bis auf die Multistrada alles Pocketbikes. Und die Multi kann ich mir leider nicht leisten... Jedenfalls nicht als Zweitmopped. Für den Weg zur Arbeit und überhaupt für´s Grobe möchte ich meine GS nämlich nicht missen.
    Aber trotzdem, falls ich mal die Marke wechseln sollte wird´s bestimmt ne Rote. Falls...
    Ansonsten, wenn ich mich mal so am Moppedtreff umschaue und mich frage, welche ich gegen meine tauschen würde, hm, da ist selten was dabei, vielleicht mal eine KTM Duke oder eine F800 GS wenn ich meinen sportlichen Tag habe, oder mal eine ADV, aber so wirklich umgehauen hat mich in den letzten paar Monaten nichts mehr.

    Frank

  8. Hertzi Gast

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von frank69 Beitrag anzeigen
    Was machst du eigentlich im GS Forum, ich meine außer zu provozieren ?
    oder sich halt man(n)ch einer, wegen einer Pille-Palle, provoziert fühlt.

    Schau x über den 2rädrigen Tellerrand innerhalb der BMW Group hinaus. In meiner BMW Group Dose, ist schon manch ein Moderator hier aus dem Forum, mit mir am Steuer, als Beifahrer mitgefahren.

    Ab pro po Dosenkäfig! Die BMW Motorsportabteilung hat die Sensation geschafft, nach 20 Jahren Abstinenz von der DTM, gleich nach dem 2. Rennen, einen Sieg zu landen. Respekt!!

    H. Schaller, welch eine Herausforderung für sie, als zukünfigen Chef bei BMW Motorrad.

    Verstrahlte BMW Grüße...Christoph


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Helm Uvex Boss 515, schwarz, XXL
    Von Jonni im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 14:07
  2. mit neuer Motorrad Technik in die Wüste
    Von Boxer Wolle im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.10.2008, 20:03
  3. Hotelfachmann wird neuer Chef von BMW-Motorrad
    Von Fischkopf im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 16:13
  4. Neuer BMW-Motorrad -Fan
    Von Fudo im Forum Neu hier?
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.08.2007, 11:07
  5. !!!!!!!!! DER BOSS HAT GEBURTSTAG !!!!!!!
    Von Mister Wu im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.07.2007, 09:00