Seite 15 von 18 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 175

Neuer Mitspieler im Reiseenduro Angebot

Erstellt von moppede, 22.09.2013, 10:16 Uhr · 174 Antworten · 20.005 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Aber die Presse ist eigentlich voll des Lobes.
    Wann mal nicht? Der Käufer, der dafür Geld auf den Tisch legen muss oder es eben nicht tut, entscheidet letztlich, nicht die Presse, die alles umsonst bekommt.

    Grüße
    Steffen

  2. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    Die Vorstellung mein sauer verdientes Geld auf den Tresen eines Suzuki,Honda,Triumph,Kawa oder KTM Händlers zu legen um einen GS Abklatsch nah am Listenpreis zu erstehen,verursacht mir körperliche Schmerzen und hat was echt unanständiges.Sowas kann man vielleicht als Trostpreis in der Tombala gewinnen,vielleicht noch wenn einen der Geiz reitet auf mobile nach einem Jahr mit 70% Prozent Nachlass schiessen....

  3. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.371

    Standard

    Wie kann denn im gleichen Atemzug von Geiz die Rede sein wie Wiederverkaufswert...? ich würde mir ja so ein Motorrad nicht kaufen um es gleich wieder zu verkaufen, sondern um es so lange wie möglich zu fahren, wohin auch immer es micht trägt.

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    @AmperTiger
    Wieso meinst du, dass die ihre Hausaufgaben nicht richtig gemacht haben? Ich empfinde die neue VStrom zwar als hässlichen Blobb und hätte mir lediglich ein Facelift der alten (natürlich mit den Technischen Updates der jetzigen) gewünscht.
    ein bischen den Motor gepeppt ist für mich keine Alternative. Optik ist natürlich Geschmackssache, aber die Suzi hatte wohl im Lastenheft den Autrag möglichst vielen Herren gerecht zu werden. Aber ich denke genau das ist nicht gefragt. Um auf dem Markt neben der GS zu bestehen mußt man andere Wege gehen. Siehe Multistrada oder auch die KTM, die sich beide hervorragend verkaufen, weil sie anders sind. Wenn schon kein Motor der leistungsmäßig bei den Großen mitspielt (was m.E. auch nicht nötig ist) dann hätte man deutlich mehr Gewicht sparen müssen, eine Optik auflegen müssen, die nicht an geschmolzenes Lego erinnert. Suzuki war mal Trendsetter, flutete den Markt mit seinen DR-Modellen, ich erinnere mich an tolle Gebrauchsmotorräder a la Dr 600 oder DR 650 und nicht zu vergessen die tolle, bahnbrechende DR Big (die hat den Schnabel erfunden).
    was kommt statt dessen? ein bischen Kosmetik am Motor (mehr ist es ja wirklich nicht) viel Plastik, natürlich ein paar elektronische Gimmicks (bei nem 1000er mit 100PS hätte man sich das Geld sparen können)

    Suzuki hätte einen Befreiungsschlag gebraucht wie Yamaha, die neuen MT-Modellen werden einschlagen, wie eine Bombe, dafür muß man kein Prophet sein.

  5. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.371

    Standard

    Nun, ich denke einserseit ist die VStrom ja nun nicht irrsinnig teuer. Und ich denke eben auch, dass der Vergleich mit der GS und der KTM 1190 etc. eben eigentlich nicht ganz richtig ist, weil diese Motorräder tatsächliche Enduros sind, während die VStrom eher mit den Strassenenduros wie der Kawasaki Versys verglichen werden sollte.

    Eine neue DR Big wäre natürlich der Hammer gewesen

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Wann mal nicht? Der Käufer, der dafür Geld auf den Tisch legen muss oder es eben nicht tut, entscheidet letztlich, nicht die Presse, die alles umsonst bekommt.

    Grüße
    Steffen
    Deiner Logik zufolge, sollte es also nur noch GSen und Golfs geben?

    Ich bin froh, dass es im "GS"-Segment immer mehr Angebote gibt, auch wenn sie mir nicht immer gefallen.

    Einen Schönheitspreis kann man in dem Segment eh nicht gewinnen...

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Deiner Logik zufolge, sollte es also nur noch GSen und Golfs geben?

    Ich bin froh, dass es im "GS"-Segment immer mehr Angebote gibt, auch wenn sie mir nicht immer gefallen.

    Einen Schönheitspreis kann man in dem Segment eh nicht gewinnen...
    Wieso nur GS und Golf? Meine Aussage stellt nur eine Tatsache dar und kein Statement für oder gegen die GS.

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Nun, ich denke einserseit ist die VStrom ja nun nicht irrsinnig teuer.
    Eine neue DR Big wäre natürlich der Hammer gewesen
    das gerade am deutschen Markt der Preis nicht über einen Verkaufserfolg entscheidet zeigt die GS doch jedes Jahr. Auch die erfolgreichen Konkurrenz Multi und KTM liegt am oberen preislichen Limit. Eigenständig muß sie sein, dann verkauft sich das auch. trotz allen Gejammers haben die Deutschen nämlich genug Geld sich ihre Träume zu erfüllen.

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    das gerade am deutschen Markt der Preis nicht über einen Verkaufserfolg entscheidet zeigt die GS doch jedes Jahr. Auch die erfolgreichen Konkurrenz Multi und KTM liegt am oberen preislichen Limit. Eigenständig muß sie sein, dann verkauft sich das auch. trotz allen Gejammers haben die Deutschen nämlich genug Geld sich ihre Träume zu erfüllen.
    Korrekt. Und für diejenigen, die nicht 15k € für eine neue Reiseenduro ausgeben wollen oder können, gibt es einen gut bestückten Gebrauchtmarkt.
    Selbst für die Interessenten von Reiseenduros preislich und hubraummäßig unterhalb der 1200er Klasse gibt es mit Kawa und erneut Triumph und BMW absolut ausgereifte Modelle. Der Markt hat also auf Suzuki nicht gewartet.

    Grüße
    Steffen

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Wieso nur GS und Golf? Meine Aussage stellt nur eine Tatsache dar und kein Statement für oder gegen die GS.
    Das stammt doch von dir:

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Wann mal nicht? Der Käufer, der dafür Geld auf den Tisch legen muss oder es eben nicht tut, entscheidet letztlich, nicht die Presse, die alles umsonst bekommt.
    Grüße
    Steffen
    Also, wenn man Positives durch die schreibende Zunft abwertet und nur noch dem Käufer die Entscheidung durch Verkaufszahlen überlässt, was positiv ist, dann gibt es halt nur noch GS u Golf.

    Aber was schreib ich...

    Ihr sprecht doch der Suzi jegliche Daseinsberechtigung schon vor dem Verkaufsstart ab, ohne diese jemals in Echt gesehen zu haben, geschweige denn, gefahren zu haben.

    Da kommt Suzuki mit einer eigenen Interpretation des GS-Themas um die Ecke und hier fordert man entweder 180 Kilo vollgetankt bei 200 PS Leistung oder der andere verweist gleich auf den Gebrauchtmarkt...

    Ich bin für die Vielfalt, jeder soll sich das aussuchen können, was er für sich richtig hält.

    Und die V-Strom wird sicher auch ihre Kundschaft finden.


 
Seite 15 von 18 ErsteErste ... 51314151617 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Guenstige Reiseenduro
    Von ElchQ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 14.01.2013, 08:41
  2. Motorrad Reiseenduro Vergleichstest
    Von Sean im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 11:16
  3. Mitspieler für Onlinegame "Schulterglatze" gesucht
    Von MBj im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 11:21
  4. GS 650 nicht als Reiseenduro geeignet ?
    Von testmann im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.04.2007, 07:35
  5. Neue Reiseenduro - Tipps gefragt
    Von Yamamarc im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.11.2004, 10:46