Seite 7 von 18 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 175

Neuer Mitspieler im Reiseenduro Angebot

Erstellt von moppede, 22.09.2013, 10:16 Uhr · 174 Antworten · 20.033 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von frank69 Beitrag anzeigen
    Hallo !
    Die 1250er Bandit war immer das günstigste, große Nakedbike. Top im Dauertest der Motorrad, top im Alltag, sieht nicht mal schlecht aus. Die wird und würde immer verramscht. Das ist für mich auch ein Grund, niemals die neue Suzi zu kaufen.
    Du kaufst also ein Motorrad nicht weil es gut ist, sondern Dir durch Preispolitik unabhängig von Qualität, Haltbarkeit und Alltagsnutzen einen Statusgewinn verschafft?
    Wie finden denn deine Nachbar deine GS? Ist 2009 nicht mittlerweile nen bissel alt, da müsste doch mal langsam was neues her oder nicht?

  2. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.015

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von frank69 Beitrag anzeigen

    Wovon ich mir allerdings viel verspreche ist die neue MT09. Leicht, wertig, leistungsstark und günstig. Dann der neuer Dreizylinder, ich freue mich auf eine Probefahrt. Mit Winschild sieht die MT auch super aus.
    Vielleicht kommt da auch noch eine leichte Reiseenduro ...
    Yamaha hat da was richtig Heißes aufgelegt...
    Alle Hersteller könnten, wenn sie wollten.

    Yamah schaffte es weit über ein Jahrzehnt, bei den Supersportlern leicht, schnell, stark, wertig und optisch ansprechend zu bauen. Doch nun baut man mit der Super Tenere ein Ding, das weder leicht, noch stark noch emotional ansprechend ist. (und das von mir, einem jahrzehntelangen Yammi-Fahrer)

    Ich fürchte, den Yamaha-Management fehlt der Mut, mit einem gepimpten MT09-Motor eine Reiseneduro zu bauen, wie sie als Mischung zwischen BMW und KTM durchgehen könnte, von allen Welten das beste.

    Die Suzi ist eine Chimäre ähnlich der großen Kawa Versys, im Grunde höchst funktional, doch der Funke springt da in keiner Hinsicht über.

    Beim Kaufpreis habe ich nur einmal Schmerzen, beim fahren muss das Bauchgefühl aber die ganze Zeit stimmen. (darum BMW und nicht ein 0815-Konzept)

    Ich hab einige Mopeds fehlgekauft (z. B. Yammi XJ900, ein Top-Tourer, aber zum Gotterbarmen langweilig), da würde die Suzi perfekt in dieses Schema passen.

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von Cloudhopper Beitrag anzeigen
    Du kaufst also ein Motorrad nicht weil es gut ist, sondern Dir durch Preispolitik unabhängig von Qualität, Haltbarkeit und Alltagsnutzen einen Statusgewinn verschafft?
    Wie finden denn deine Nachbar deine GS? Ist 2009 nicht mittlerweile nen bissel alt, da müsste doch mal langsam was neues her oder nicht?
    Ja, immer getreu dem Motto: Ich würds ja kaufen, wenns teurer wäre

    Grüße
    Steffen

  4. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.233

    Standard

    #64
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Ja, immer getreu dem Motto: Ich würds ja kaufen, wenns teurer wäre

    Grüße
    Steffen
    Da habt ihr mich falsch verstanden. Ich würde sie jetzt nicht kaufen weil mir klar ist, dass es die Suzuki spätestens im zweiten Jahr für wesentlich weniger Geld zu haben sein wird. Und dann würde es mich seeehr nerven, wenn ich als Käufer im ersten Jahr den vollen Preis bezahlt hätte. Und ja, sowas gibt es bei BMW nicht.
    Ich habe leider kein Geld zu verschenken.

  5. Registriert seit
    02.07.2010
    Beiträge
    1.150

    Standard

    #65
    Ahh dann macht dein anderer Beitrag mehr Sinn.
    Preisnachlaesse gibts bei fast allen Herstellern bei Produktlinien die laenger hergestellt werden, bei dem einen mehr bei dem anderen weniger. BMW macht selten Geldnachlaesse, das stimmt, aber Sachleistungen bekommt man bei denen auch wenn man richtig verhandelt.

  6. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.047

    Standard

    #66
    BMW macht das auch, halt hauptsächlich über Tageszulassungen.

  7. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.386

    Standard

    #67
    0_v_strom_1000jj.jpg

    Das ist schon ein hässlicher grauer Blobb. Und ich hatte grosse Erwarungen und habe mich auf eine tolle Suzuki gefreut

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	0_v_strom_1000JJ.jpg 
Hits:	154 
Größe:	70,2 KB 
ID:	109473

    Das ist schon ein hässlicher grauer Blobb. Und ich hatte grosse Erwarungen und habe mich auf eine tolle Suzuki gefreut
    Schlechter als eine LC sieht sie doch auch nicht aus!

    Gruß,
    maxquer

  9. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.386

    Standard

    #69
    ich werde mir ein definitives urteil bilden wenn ich sie irgendwann probefahren darf. aber von wegen hässlich, von den aktuellen reiseenduros auf dem markt gefällt mir die lc (die normale) dann doch noch am besten.

  10. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    1.527

    Standard

    #70
    Naja, die ADV ist schon noch einmal eine andere Erscheinung........................


 
Seite 7 von 18 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Guenstige Reiseenduro
    Von ElchQ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 14.01.2013, 08:41
  2. Motorrad Reiseenduro Vergleichstest
    Von Sean im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 11:16
  3. Mitspieler für Onlinegame "Schulterglatze" gesucht
    Von MBj im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 11:21
  4. GS 650 nicht als Reiseenduro geeignet ?
    Von testmann im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.04.2007, 07:35
  5. Neue Reiseenduro - Tipps gefragt
    Von Yamamarc im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.11.2004, 10:46