Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Neuer Trick oder seriös?

Erstellt von Michi (ein anderer), 31.03.2009, 17:16 Uhr · 21 Antworten · 2.008 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard

    #11
    laß die Finger weg....

    es gab das ganze auch schon anders, indem das Autos billigst angeboten wurden....
    die email Adressen sind meist gefaked und das Auto kommt niemals....

    Servus Tom

  2. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    132

    Standard q

    #12
    Ausserdem will er deine adresse!
    wer weiss ob der nicht in deiner nähe wohnt und nachts das moped abholen will :-)

  3. Registriert seit
    30.07.2005
    Beiträge
    58

    Standard

    #13
    Einen guten Rat von mir a'mal.

    DIE E-MAIL LÖSCHEN - UND GUT IST !!!

    Weder zu deiner Hausbank rennen, noch sonst irgendetwas machen.
    Und auf keinen Fall die mail beantworten !

    Vergiss einfach alles - ist besser so, glaub mir.

    Gruß
    frau.trixi

  4. Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    184

    Standard

    #14
    Diese emails nennen nie den Typ des Fahrzeuges "Deine BMW GS etc gefällt mir" denn die müssen ja täglich Millionen von diesen emails wegschicken.

    IN England bekommen Moppedverkäufer die gleichen emails aus DEUTSCHLAND

  5. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    693

    Standard

    #15
    So eine Masche gibt es auch bei Immobilien.
    Vor ein paar Jahren hab ich ein Haus verkauft
    und deshalb hatte ich auch eine Annonce aufgegeben!
    Es kam ein Anruf aus Dubai, eh klar, riecht ja förmlich nach Geld
    und im gebrochenen Deutsch wurde mir bestätigt,
    dass mein Haus gekauft sei und sogar über dem Preis!
    Wohlgemerkt, ohne es zu sehen und meinen Einwand
    ließen sie nicht gelten, da es ein reines Investitionsgeschäft wäre!
    Das Geld würde praktisch nur in Deutschland geparkt und das Haus später wieder verkauft!
    Ich sollte zur Abwicklung zum Frankfurter Flughafen kommen,
    Notar wäre anwesend!
    Wie jetzt die Masche weitergeht, keine Ahnung,ich bin nicht hingefahren,
    den ich steh auf dem Standpunkt :
    "Keiner hat etwas zu verschenken und jeder will nur an deine Kohle"!
    Siehe die Vergangenheit, die mich jetzt indirekt nicht betroffen hat, außer als Steuerzahler!
    Gruß James

  6. Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    396

    Böse schlimmste fall

    #16
    die haben dein adresse und allles... kommen nicht aus England........sondern Deutschland oder umliegnde Land........klauen dein Moped nur weil du dieDaten gegeben hast.... denk mal dran

    es passiert jeden Tag...

  7. Registriert seit
    26.03.2009
    Beiträge
    477

    Ausrufezeichen

    #17
    Bitte NIEMALS NICHT NIE Kontakt aufnehmen. Du bist dann eine gute Adresse, und du wirst weitergegeben/-verkauft. Irgendwann beisst du gutgläubig an, weil es nicht mehr um die bekannten Dinge wie Autos und Mopeds geht, sondern vielleicht weil dir jemand einen geilen Flachbildschirm anbietet.....

    Es ist nie gut, wenn jemand weiss wo dein Haus wohnt

  8. Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    887

    Standard

    #18
    Das kam doch alles schon X mal im TV.Laß die Finger von solchen Angeboten sonst stehst du da wie ans im Glück.

  9. Registriert seit
    30.05.2006
    Beiträge
    298

    Standard

    #19
    Dann mal herzlichen Dank für Eure Unterstützung.

    Wie immer - was zu schön ist um wahr zu sein ist auch meistens nicht wahr...

    Zusätzlich habe ich jetzt noch gelernt, dass auch Schecks nicht sicher sind (ich dachte immer, bei Schecks läge die Verantwortung für die Bonitätsprüfung und damit auch das Risiko ausschliesslich bei den Banken).

    Gruss und Danke
    Michi

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #20
    Michi,
    warum kommen soviele Betrugsversuche aus England? weil GB zwar zur EU gehört, aber nicht zur europ. Währungsunion. Deshalb haben sie auch keinen Euro. Mit den Schecks hast du grundsätzlich recht, aber die Fristen zur Rückbuchung von Schecks sind länger, das wissen nicht mal die Angest. in deutschen Banken. Außerdem ist es aufgrund div. Besonderheiten nicht so schwer ohne Bonität ein Konto einzurichten oder gleich mit Falschnamen zu operieren.
    Und die Geschichte ist mit Sicherheit keine NEUE Masche (läuft in der Form seit fast 6 Jahren) und SERIÖS ist sie erst recht nicht.
    Also Mail löschen, KEINEN Kontakt herstellen, nicht antworten.
    Tiger


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HPN Trick?
    Von ulixem im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.02.2012, 18:47
  2. Elektrik Trick
    Von MD1 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 19:41
  3. Alter Trick im Netz
    Von 084ergolding im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 21:40
  4. Trick 17
    Von Clamshell im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 12:45
  5. Der Trick mit dem 'F'
    Von Mister Wu im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.02.2005, 00:18