Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 55

neues auf der eicma

Erstellt von dergraf, 02.11.2008, 17:18 Uhr · 54 Antworten · 6.711 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard neues auf der eicma

    #1
    habe gerade auf der bmw-motorradhomepage gestöbert und folgendes entdeckt:


    Nach der Intermot im Oktober in Köln folgt nun der zweite Teil von Neuigkeiten und Überraschungen aus dem Hause BMW Motorrad. Und darauf können sich die Besucher der EICMA in Mailand vom 4.-9. November genauso verlassen wie auf die Präsentation des aktuellen Gesamtprogramms. Denn neben faszinierenden Motorrädern wie dem Superbike BMW S 1000 RR und dem neuen Vierzylindertrio, der BMW K1300 S, K 1300 R und K 1300 GT, werden noch weitere sensationelle neue Motorräder erstmalig weltweit zu sehen sein.


    habt ihr ne´ idee was das so sein könnte?

    mathias

  2. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #2
    F800R vielleicht ?!?!

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #3
    Nachfolger der HP2 Enduro..........

  4. HP2Sascha Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Nachfolger der HP2 Enduro..........
    Wie, jetz scho?

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #5
    Ein direkteinspritzer Boxer mit 1000 cc und 110 hp. Das gute: etwa 3,5 l Vebrauch bei 120 kph!

    Pressemitteilung R 1000 GS Model 2009:

    Der Motor wiegt 23 % weniger wie der bisherige 1200 Motor. Dadurch und durch die Anwendung neuer Technologie bei der Konstruktion von Paralever, Telelever und Federelementen konnte das Machinen-Gesamtgewicht im Vergleich zum Vorgaenger um weitere 9 % gesenkt werden. Dabei verbessern sich Beschleunigung und Durchzug um etwa den gleichen Wert. Viel wichtiger ist uns aber die Anhebung des maximale Drehmoments, welches nun schon bei einer ca. 40 % niedrigeren Drehzahl anliegt (3.500 Upm), und dabei bis etwa 6.800 Upm immer auf ueber 90 % des Maximalwertes bleibt. Durch den wesentlich verringerten Verbrauch ist bei gleichbleibendem 20 l Tankvolumen eine maximale Tankreichweite von + 72 % = 600 km moeglich geworden.

    Erstmalig realisiert in der Motorradwelt ist die freie Wahl eines Alternativkraftstoffes. Als Premiere bietet BMW in einem Sonderaustattungspaket einen in unauffaelliger Topcaseform gehaltenen Gas Sicherheitstank mit 12 kg Inhalt an. Waehrend bei Gasbetrieb schon jetzt die erst ab 2011 fuer Kraftfahrzeuge geltende strenge Euro 5 Norm erfuellt wird, steigt damit die Gesamtreichweite auf ueber 900 km bei Alternativbetrieb.

    So stellen wir uns die Zukunft vor - mit BMW Advanced Technolgies ohne Einschraenkung bei Fahrerlebnis UND Umwelt!

    (Leider nur eine Pressemitteilung von Peter Kroll, nicht von BMW)

  6. Motoduo Gast

    Standard

    #6
    Meine HORRORVORSTELLUNG Gasflaschen auf einem Motorrad...

    Gruß Alex

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von ARJ Beitrag anzeigen
    Meine HORRORVORSTELLUNG Gasflaschen auf einem Motorrad...

    Gruß Alex
    was ist daran Horror? gibts in tausenden Autos als Erdgas und Autogas. passiert garnix...

  8. Motoduo Gast

    Standard

    #8
    Das stimmt leider nicht ganz...in Frankreich uns Spanien hat es schon einige Explosionen und Verpuffungen von Gasfahrzeugen gegeben...und das ganz alte Argument : wie oft sind schon ganze Häuser in die luft geflogen die mit Gas heizen und hat man je von einem Haus das mit Öl geheizt wurde so etwas gehört ???

    ich sehe den Sinn von Gas nicht...ist doch nur ein anderer fossiler und endlicher Rohstoff. Die große Zukunft sehe ich im Elektroantrieb, spätestens nach der nächsten Verdoppelung der Akkuleistung. Große Photovoltaik Anlagen in Südspanien und Marocco und das Problem der Schadstofffreien Herstellung von Strom ist auch gelöst. Wahrscheinlich längst bekannt das die sonne täglich 10.000 mal mehr Energie auf die Erde schickt als wir derzeit benötigen?!

    Gruß Alex

  9. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #9
    Moin,
    @ARJ
    Du hast recht, von einem Haus das ölbeheizt in die Luft fliegt habe ich auch noch nicht gehört. Allerdings von Häusern die wegen undichter Öltanks unbewohnbar geworden sind.
    Autos mit Gastank, die verpuffen, gibt es. Autos mit Benzintank die ebenfalls verpuffen (nicht explodieren wie im TV) gibt es aber auch. Auf einer Flüssiggas-Anlage sind max. 7bar Druck drauf. Für einen Stahlbehälter ist das problemlos auszuhalten. Zur Umweltverträglichkeit. Flüssiggas verbrennt viel umweltfreundlicher als Benzin. Allein schon durch den nicht vorhandenen Schwefel.
    Für mich ist Flüssiggas eine Überlegung wert, wenn es eine optisch ansprechende Lösung (ich finde Topcases doof) gibt.

    Gruß
    Martin

  10. Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    309

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von ARJ Beitrag anzeigen
    ...und das ganz alte Argument : wie oft sind schon ganze Häuser in die luft geflogen die mit Gas heizen und hat man je von einem Haus das mit Öl geheizt wurde so etwas gehört ???

    Gruß Alex
    In Regensburg sind aber vor einigen Jahren schon Häuser in die Luft gegangen die NICHT mit Gas beheizt wurden. Da waren nur die Nachbarhäuser am Gasnetz angeschlossen, bzw waren in der Straße Gasrohre verlegt.

    Und es sind doch auch schon Benzinbetriebene Fahrzeuge in Flammen aufgegangen, und es geht doch bestimmt von einem leerem Kraftstofftank eine größere Explosionsgefahr aus als von einem Gastank. Weil der Kraftsofftank ist ja immer noch mit einer Restmenge gefüllt, die gasförmig vorhanden ist. Und wenn jetzt noch Sauerstoff dazu kommt, das Mischungsverhältnis stimmt, und eine Zündquelle dazukommt, erst dann macht es BUMM.

    Also auch ziemlich unwahrscheinlich, und genauso ungefährlich wie ein Gastank.

    Gruß


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. EICMA 2011
    Von dan2511 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 10:04
  2. EICMA 2011
    Von Hitter im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 23:35
  3. Eicma Mailand 2010
    Von Lampe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 11:37
  4. Eicma`s Schönste
    Von AmperTiger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 22:47
  5. EICMA Milano
    Von LUK_GS im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.2009, 17:13