Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Neues Motorrad-Hasser Attentat

Erstellt von TaunusRider, 11.09.2012, 22:42 Uhr · 29 Antworten · 3.514 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    1.043

    Standard Neues Motorrad-Hasser Attentat

    #1
    Ein gutes Jahr nach dem Ölfleck-Attentat bei Memmingen:

    Bayern: Unbekannte spannen Seil über Motorradstrecke | Ridexperience Deutschland


  2. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #2
    Der Blitz soll sie beim ........ erschlagen !

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #3
    ... wie krank muß ein Hirn sein.....vorausgesetzt es ist eins vorhanden...

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #4
    so ist ein Schulkamerad von mir ums Leben gekommen, ein anderer lag deswegen ein halbes Jahr im Krankenhaus. Ein Mal Schulhausmeister, ein Mal Förster waren die Täter, beide verurteilt

  5. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    so ist ein Schulkamerad von mir ums Leben gekommen, ein anderer lag deswegen ein halbes Jahr im Krankenhaus. Ein Mal Schulhausmeister, ein Mal Förster waren die Täter, beide verurteilt
    Und was ist die Aussage der Täter? Die hatten doch hier nichts zu suchen!

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #6
    tja, so ungefähr. Ist beides elends lange her. DerSchulhasumeister war sauer, dass die Mofarocker des nächtens immer Rennen auf dem großen Hof und Parkplatz fuhren. Er wurde alleine dadurch bestraft, dass der Tote sein eigener Sohn war. Der Förster war sauer, dass die Buben mit den Mofas immer auf dem der Straße parallel verlaufenden gekiesten Waldweg fuhren, warum auch immer und griff zu diesem sehr drastischen Mittel. Keine Ahnung, was die sich wirklich dachten. Der hausmeister war eigentlich ein wirklich Guter. Netter Kerl, nie wirklich böse zu uns, der hat vermutlich die möglichen Folgen überhaupt nicht bedacht, auch wenn das natürlich naheliegend ist (sollte man meinen)

  7. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    Der Schulhasumeister war sauer, dass die Mofarocker des nächtens immer Rennen auf dem großen Hof und Parkplatz fuhren. Er wurde alleine dadurch bestraft, dass der Tote sein eigener Sohn war. Keine Ahnung, was die sich wirklich dachten. Der hausmeister war eigentlich ein wirklich Guter. Netter Kerl, nie wirklich böse zu uns, der hat vermutlich die möglichen Folgen überhaupt nicht bedacht, auch wenn das natürlich naheliegend ist (sollte man meinen)
    Harter Tobak!!! Manchen spielt das Leben schon böse mit, hüben wie drüben.
    Manche denken aber auch nur von zwölf bis Mittag.
    Ist so wie mit den Frauen die eine 30er Zone an den Schulen fordern und dann beim Abholen ihrer Kinder mit 50km/h selbst geblitzt werden. Ist zwar eine ganz andere Hausnummer wie die Aktion des Hausmeisters/Försters, zeigt aber wie manche ticken!

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #8
    eben. Beim Hausmeister hat es mich wirklich gewundert, denn der war wirklich normalerweise sehr verträglich, was ja in den 70er Jahren nicht selbstverständlich war. Der Förster war mir nicht bekannt.

    Aber manche denken wirklich nicht nach. Ich sehe mir manchmal gerne die diversen Sendungen bei MTV an, z.B. pranked, wo es um gefilmte Streiche geht. In der Regel hart, aber witzig. Aber wenn Leute den Boden vor einer Dusche mit Butter einschmieren und der Duschende rauskommt und mit seinen nassen Füßen dermaßen auf die Fresse fliegt und sich seine Schädelbasis aussuchen kann, ob sie lieber am Waschbecken oder doch der Duschtasse zerschellen will, dann kann ich echt nur ungläubig mit dem Kopf schütteln

  9. Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    330

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von TaunusRider Beitrag anzeigen
    Ein gutes Jahr nach dem Ölfleck-Attentat bei Memmingen:

    Bayern: Unbekannte spannen Seil über Motorradstrecke | Ridexperience Deutschland

    ...bin bis über beide Ohren total geschockt. Was geht denn bei denen in der Birne ab????

  10. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard Prognose

    #10
    Zitat Zitat von Lahmekuh Beitrag anzeigen
    ...bin bis über beide Ohren total geschockt. Was geht denn bei denen in der Birne ab????
    Lass mich raten : NIX ??
    Intellektuelle Dunkelkammer---


    Was für ein Horror


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorrad (motorradonline) sucht BMW-Hasser
    Von 084ergolding im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 16:23
  2. Neues Motorrad nanoversiegeln
    Von Adventurerider im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 13:39
  3. Mein neues Motorrad.
    Von Bante im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 19:37
  4. Neues Motorrad ... für jeden zweck
    Von Draht im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 13.10.2008, 02:27
  5. Neues Navi für Motorrad und Auto mit TMC
    Von Iglu im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 18:20