Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 114

Neukauf Reisemotorrad - Was spricht eigentlich für eine GS1200 anstatt einer F800GS ?

Erstellt von fwgdocs, 05.10.2012, 07:04 Uhr · 113 Antworten · 19.856 Aufrufe

  1. LieberOnkel Gast

    Standard AW: Neukauf Reisemotorrad -

    Der Parzival scheint ein ziemlicher 12er-Fan zu sein.
    Mit Sozius ok, aber ohne die 800er, oder noch besser einen Einzylinder.
    Für so ein Vorhaben ist Leistung nicht sehr wichtig.

  2. GSATraveler Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Parzival Beitrag anzeigen
    3 Kollegen sind bis Mongolei gefahren, das Geländegefahre gibt es so selten, dass es keinen Stellenwert erhalten sollte, sondern wie die Kiste mit Gepäck und Gewicht fährt.
    Sehe ich auch so. Wenn aber was Ernstes unerwegs verrreckt, bist den Rest der Reise mit der Rückschaffung des Teils aus Mittelerde beschäftigt; flicken kannst halt nur das einfache Zeugs vor Ort. Wenn man sich das zum Voraus bewusst ist, ok. Deshalb für mich auch nur mit den Grossen weit weg (die Kinder bleiben zuhause), die Vorteile überwiegen meiner (bisherigen) Erfahrung nach.
    rolf.

  3. Registriert seit
    29.09.2012
    Beiträge
    196

    Standard

    Wer bietet solche Offroad Schulungen in DE mit BMW Motorrädern an - Habt Ihr Erfahrungen - Empfehlungen - Links ?

    Weil so ein Invest würde echt Sinn machen zur Beurteilung der R1200GS & F800GS und auch der eigenen Fähigkeit



    RawHyde Adventures

    BMW GS Off-Road Riding Skills Instructional DVD - Touratech-USA

  4. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    Da gehst am besten dort hin.

  5. Registriert seit
    29.09.2012
    Beiträge
    196

    Standard

    Wolfgang - Danke für den ersten Tip

    PS: Preiseangebote - F800GS - es gibt sie doch

    f800gs_cash.jpg
    http://www.touratech-west.de/images/f800gs_cash.jpg

    Und vermutlich sehr gut angelegtes Geld - Testen der F800GS & R1200GS unter guten Bedingungen
    http://www.mallorquin-bikes.de/htdocs/moto/test.php

  6. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    Hier hast du schon mal ein gutes Angebot, und auch die genannte Einsparmöglichkeit.

  7. Registriert seit
    29.09.2012
    Beiträge
    196

    Standard

    Auch wenn es jetzt vermutlich verbale Schläge gibt - die R1200GS fällt erst einmal aus der Entscheidung

    Dafür werde ich mir neben der BMW F800GS intensiver das Konzept der neuen KTM Reiseenduro 1190 Adventure ansehen

    http://www.motorradonline.de/news/kt...ot-2012/430396



    KTM 1190 Adventure auf der Intermot 2012 - Motorradnachrichten - MOTORRAD online

    KTM 1190 Adventure 2013 - www.KTMTEAMWEST.COM Ihr Online Shop für Ktm Ersatzteile Powerwear Tuning und Zubehör für Ihre KTM

  8. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard Neukauf Reisemotorrad - Was spricht eigentlich für eine GS1200 anstatt einer F800GS ?

    Zitat Zitat von fwgdocs Beitrag anzeigen
    Auch wenn es jetzt vermutlich verbale Schläge gibt - die R1200GS fällt erst einmal aus der Entscheidung

    Dafür werde ich mir neben der BMW F800GS intensiver das Konzept der neuen KTM Reiseenduro 1190 Adventure ansehen

    http://www.motorradonline.de/news/kt...ot-2012/430396



    KTM 1190 Adventure auf der Intermot 2012 - Motorradnachrichten - MOTORRAD online

    KTM 1190 Adventure 2013 - www.KTMTEAMWEST.COM Ihr Online Shop für Ktm Ersatzteile Powerwear Tuning und Zubehör für Ihre KTM
    Ganz ehrlich, ein nagelneues, unerprobtes Bike würde ich nicht mit auf ne Weltreise nehmen, egal von welcher Firma.

    Frank

  9. Registriert seit
    29.09.2012
    Beiträge
    196

    Standard

    Ganz ehrlich, ein nagelneues, unerprobtes Bike würde ich nicht mit auf ne Weltreise nehmen, egal von welcher Firma.
    Das Risiko wäre dann aber auch genau so gross bei der neuen grossen wassergekühlten BMW

    Was ich aber auf jeden Fall möchte bevor ich kaufe, mir den dann verfügbaren Wettbewerb zur BMW F800GS anzusehen

    Gutes Beispiel wäre in der grösseren Klasse die KTM 1190, aber auch die Triumph Tiger 800 XC in der gleichen Klasse

    BMW F 800 GS und Triumph Tiger 800 XC im Vergleich - Ausstattung/Preise - Motorradtests - MOTORRAD online

    bildschirmfoto-u002525202012-10-22-2520um-252006.31.30.png

    PS: Um auch mal zu sehen, was man wirklich braucht und was am Schluss an Zusatzkosten auf einen zu kommt

    Touratech BMW F 800 GS

    Doch was braucht man wirklich für den Trip um die Erde? Clemens Matejka, der schon viele Bikes für solche Trips vorbereitet hat, rät zu Träger und stabilen Alu-Boxen. Auch die Kotflügelhöherlegung sei bei der F 800 empfehlenswert, damit Steine und Schlamm die Raddrehung nicht stoppen. Ebenso schwört er auf Xenon-Nebelscheinwerfer, ein auswaschbares Luftfilterelement sowie einen Alu-Kühlerschutz. Und damit Monsteretappen angenehm bleiben, verweist der Experte auf eine Lenkererhöhung plus Tourensitzbank. Und wer möchte, kann den Windschutz mit einer speziellen Verkleidung noch verbessern. Damit kann der Jahrestrip schon mal am Kap der Guten Hoffnung enden
    http://www.motorradonline.de/einzelt...von-bmw/389676


  10. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    827

    Standard

    Guten Tag,
    zum Reisen braucht kein Mensch über 100 PS,entscheidend ist zuverlässig und nicht zu schwer.Da du selten schneller als 120 fahren wirst-in Asien,Afrika,Amerika-reichen 50-60PS
    locker.Wenn du für 2500-Euro eine gebrauchte Trans Alp kaufst,idt das besser und standfester als eine GS.Dann nicht zu TT und das Moped blödsinnigerweise 30kg schwerer machen,
    das spart viel Gewicht und zusätzlich Geld.Du brauchst z.B.keine teuren Zusatzscheinwerfer,auf schlechten Straßen und Pisten wirst du es vermeiden im Dunkeln zu fahren.Schutzgitter vor dem
    Scheinwerfer sieht vor der Eisdiele gut aus,ich habe auf über 100000Pistenkilometern auch ohne noch keinen zerstört.Als Kleidung reichr ein Pharao Anzug von Polo.Für 5000-Euro
    kannst du starten,vom ersparten Geld kannst du dann ein Jahr unterwegs sein.Ist vielleicht auch ein Gesichtspunkt. Was Ausrüstung angeht,und Fahrzeuge,solltest du mal schauen was Reisende so haben,und zwar nicht die gesponserten wie Michael Martin sondern die,die ihr Zeug selber zahlen.Die Jungs die mit dem Hänger eine Woche nach Südfrankreich fahren sollten auch kein Maßstab sein.Viel Spaß bei der Reise,
    Rainer
    t


 
Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neukauf einer 1200 GS
    Von Stefan60 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 08:44
  2. Was spricht gegen/für den Kauf einer Vorführmaschine ?
    Von jodu im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 20:54
  3. Bei Neukauf einer 650GS - Rabatt möglich?
    Von jodu im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 14:22
  4. Was spricht für eine F650 GS?
    Von ha_pe im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 11:53
  5. Fragen nach Neukauf einer 650 GS
    Von B2 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 17:32