Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 70

Nie wieder Ducati-Schrott ala Multilala

Erstellt von maxquer, 10.06.2016, 22:58 Uhr · 69 Antworten · 10.143 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.674

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von enduro_drive Beitrag anzeigen
    Meine Meinung: bevor man auf ausländische, bevorzugt italienische Marken zeigt, sollte man sich mal anschauen welcher Murks im eigenen Land produziert wird.
    ....
    Grundsätzlich hast du ja recht,
    aber wenn du meinst, hier wird nicht genug über einheimischen Murks geschimpft, dann steht dir doch jederzeit frei, einen entsprechenden Thread aufzumachen.

    Gruß Thomas

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von enduro_drive Beitrag anzeigen
    Meine Meinung: bevor man auf ausländische, bevorzugt italienische Marken zeigt, sollte man sich mal anschauen welcher Murks im eigenen Land produziert wird.

    Wenn ich mir teilweise anschaue welche Defektanfälligkeit deutsche Marken heute aufweisen und wie oft die Fahrzeuge in die Werkstatt müssen.....

    Wir fahren als Firmenwagen mittlerweile Hyundai und seitdem ist Ruhe im Karton.

    Ein OT Beitrag
    Meine Frau fährt einen Hyundai Tucson CRDI, Bj 2004, jetziger Tachostand 125.000km. Folgende Teile wurden aufgrund von Defekten bisher getauscht:

    bei ca. 65000km, Hochdruckpumpe der Einspritzanlage defekt, getauscht!
    bei ca. 75000km, Ölkühler der Lenkhydraulik defekt (Lochfraß im Alu), getauscht!
    bei ca. 88000km, Schaltgetriebe ist auf der Autobahn bei ca. 160km/h im wahrsten Sinne des Wortes auseinandergeflogen, getauscht!
    Wartungsintervalle wurden übrigens eingehalten.

    Leider waren sämtliche Schäden auserhalb der Gewährleistung. Du kannst Dir wohl vorstellen, welche Automarke bei mir nie wieder auf den Hof kommt.

    Gruß,
    maxquer

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #53
    Es wird uns hier sehr weiterbringen, wenn jeder mal die Pannen und Auffälligkeiten an Fahrzeugen, die ihm, seiner Frau oder seinem Frisör mal gehört haben, aufzählt. Am Besten immer im Wechsel von BMW und anderen Herstellern.

  4. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.013

    Standard

    #54
    Ich hatte die meisten Defekte bei Yamaha (weil von meine 27 Mopeds über 15 Yamseln waren) gefolgt von KTM (von denen hatte ich nur 2), aber beide waren doch anfällig, aber extrem spassig zu fahren.

    Am besten stehen Honda und BMW da (jeweils 2 Fahrzeuge (die kaputtfriserten 80er Hondas lasse ich jetzt mal außer acht) , Honda 0 Defekte, BMW ein Heizgriff defekt in 6 Jahren Haltedauer)

    Komischerweise finde ich hier niemand, der ständig über Honda mäkelt und keine Honda fährt, aber ein paar Spezialisten, die versuchen, BMW in Grund und Boden zu reden (ziemlich erfolglos offensichtlich), selbst wenn sie keine haben oder teilweise nie eine hatten.

  5. Registriert seit
    09.10.2012
    Beiträge
    398

    Standard

    #55
    Ich find den Thread schon irgendwie quatsch, den ich hab einen Kumpel der ne Multistrada Pikes Peak fährt und der hat null Probleme damit. Ist vielleicht ein Montagsteil oä. Aber generell von schlechten Multi Stradas zu reden, hmm.
    Ich finde die Duc`s sind im Gegensatz zu früher (> 20J) richtig richtig gut geworden, ob das nun Design oder Zuverlässigkeit angeht.

  6. Registriert seit
    06.01.2015
    Beiträge
    1.402

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von Samie Beitrag anzeigen
    Ich find den Thread schon irgendwie quatsch, den ich hab einen Kumpel der ne Multistrada Pikes Peak fährt und der hat null Probleme damit. Ist vielleicht ein Montagsteil oä. Aber generell von schlechten Multi Stradas zu reden, hmm.
    Ich finde die Duc`s sind im Gegensatz zu früher (> 20J) richtig richtig gut geworden, ob das nun Design oder Zuverlässigkeit angeht.

    Macken und Mängel hat wohl jede Maschine irgendwann mal früher oder später!!

    Ich finde die Art der negativen"Wortwahl" sehr befremdlich!!
    Aber scheinbar so das "cool und lässig" rüberkommen.

  7. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    6.013

    Standard

    #57
    Das gilt generell ggü. allen Marken. Hier im Forum ist das Flöhehusten recht vertreten (Selbstverstärkung...), das dann von ein paar Spezialisten und nicht-GS-Fahrern noch ordentlich aufgenommen und weiter verstärkt wird.

    Das ist dem Hobby als solchem in keiner Weise zuträglich. (Troubleshooting sollte konstruktiv verlaufen mit technischer Hilfestellung und nicht mit Kommentaren, wie blöde man als GS-Fahrer wäre, sich eine gekauft zu haben)

    Leider lockt das Volumen des Foums solche Members an wie der Haufen die Schmeißfliegen.

  8. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.666

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von RunNRG Beitrag anzeigen
    Das gilt generell ggü. allen Marken. Hier im Forum ist das Flöhehusten recht vertreten (Selbstverstärkung...), das dann von ein paar Spezialisten und nicht-GS-Fahrern noch ordentlich aufgenommen und weiter verstärkt wird.

    Das ist dem Hobby als solchem in keiner Weise zuträglich. (Troubleshooting sollte konstruktiv verlaufen mit technischer Hilfestellung und nicht mit Kommentaren, wie blöde man als GS-Fahrer wäre, sich eine gekauft zu haben)

    Leider lockt das Volumen des Foums solche Members an wie der Haufen die Schmeißfliegen.
    Sehe ich komplett anders,

    Nimm alle User die nicht Deiner Wertvorstellung entsprechen hier raus, was passiert ?
    Das Forum wird einseitig, die Hits sind von links nach rechts, von oben nach unten besprochen..........
    .............das Forum wird langweilig............

    Es hat hier für alle genug Platz, für die BMW Gläubigen, für die Realisten, für die Wiedersprecher, für die Nervensägen,
    für die viel- und wenig Fahrer, für die Spezialisten, für die Troubleshooter (bin hobby Schütze) und für was weiss ich noch wer .

    Meine Erfahrung mit Ducati beschränkt sich auf die 888 SP 5 und 916 SPS, nur Rennstrecke, waren tolle
    Motorräder, ein bisschen heikel waren sie, aber damals eine Macht .

  9. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von Bergler Beitrag anzeigen
    Sehe ich komplett anders,

    Nimm alle User die nicht Deiner Wertvorstellung entsprechen hier raus, was passiert ?
    Das Forum wird einseitig, die Hits sind von links nach rechts, von oben nach unten besprochen..........
    .............das Forum wird langweilig............
    Ach, ich weiß nicht. Dem Grunde nach ist dieses Forum ein Forum für Leute, die eine GS fahren. Das tun sie aus einer gewissen Überzeugung heraus, oder glaubst du, ich habe mir nur deshalb eine BMW GS gekauft, weil ich "Suzuki Hayabusa" nicht aussprechen konnte?

    Die GS hat das Problem, das alle technisch ausgereiften Mainstream-Produkte haben: Vielen Leuten ist es wichtiger, sich von anderen Leuten abzugrenzen, als einfach zur bewährten Lösung zu greifen. Und weil es den meisten Leuten völlig schnurz ist, was andere fahren, müssen diese "Individualisten" permanent darauf hinweisen, entweder wie toll doch ihre Lösung ist - oder wie besch.issen doch die Lösung der anderen ist.

    Das Phänomen kennt man zum Beispiel von Mac-Usern, denen es nicht reicht, sich einen überteuerten, inkompatiblen Computer zu kaufen. Nein, man muss den anderen 90 Prozent auch noch ungefragt auf die Nase binden, dass sie keine Ahnung haben.

    Solch einen Stuss muss man sich als BMW-Fahrer in markenoffenen Internet-Foren häufig anhören - übrigens in deutschen Foren häufiger als in internationalen. In BMW-Foren brauche ich das eigentlich nicht. Es gibt schon unter Freunden genug zu kritisieren an den Geräten...




    Beste Grüße vom Sampleman und seinem Tatschpätt

  10. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Und weil es den meisten Leuten völlig schnurz ist, was andere fahren, müssen diese "Individualisten" permanent darauf hinweisen, entweder wie toll doch ihre Lösung ist - oder wie besch.issen doch die Lösung der anderen ist.

    Das Phänomen kennt man zum Beispiel von Mac-Usern, denen es nicht reicht, sich einen überteuerten, inkompatiblen Computer zu kaufen. Nein, man muss den anderen 90 Prozent auch noch ungefragt auf die Nase binden, dass sie keine Ahnung haben.

    Solch einen Stuss muss man sich als BMW-Fahrer in markenoffenen Internet-Foren häufig anhören - übrigens in deutschen Foren häufiger als in internationalen. In BMW-Foren brauche ich das eigentlich nicht. Es gibt schon unter Freunden genug zu kritisieren an den Geräten...




    Beste Grüße vom Sampleman und seinem Tatschpätt
    Naja... wenn man doch weiß wie die Kollegen ticken. Vielleicht wollen die nur Provo...Provo..na halt ärgern. Ich glaube wenn eine BMW am Straßenrand mit einem Defekt steht, ( ist natürlich eine sehr abwegige Vorstellung ) Sind das die ersten die mit Werkzeug hinter dir stehen. Oder Jungs?


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nie wieder BMW!!!
    Von gsfan007 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 163
    Letzter Beitrag: 09.09.2015, 09:25
  2. GARMIN... NIE WIEDER !!!
    Von Andaluz im Forum Navigation
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 05.08.2014, 10:25
  3. Nie wieder Klapphelm
    Von Roter Oktober im Forum Bekleidung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 22:36
  4. Endgültig - nie wieder Diskussionen und Threads ....
    Von hans.juergen-HH.schaefer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 18:46