Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Noch´n Rückblick - oder das Jahr 2015 des Torfschiffers

Erstellt von Torfschiffer, 12.12.2015, 16:08 Uhr · 35 Antworten · 3.754 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard Noch´n Rückblick - oder das Jahr 2015 des Torfschiffers

    #1
    Moin,

    inspiriert durch den tollen Rückblick vom Jochen (Boro), habe ich mir grade überlegt was ich/wir in diesem Jahr so angestellt haben. Und beim durchklicken der Fotos kam mir die Idee auch mal ´n Rückblick zu zeigen. Meine Bilder erreichen zwar BEI WEITEM nicht die Qualität von Boro´s, aber vielleicht gefällt´s trotzdem ein wenig.

    Los geht´s - die ersten Touren eines Jahres finden eigentlich immer mit meinem Kumpel Fred und den "Hühnerschreckern" statt.
    Das Wetter war klasse, die Wege nicht immer:






    ....Spass hatten wir aufjeden Fall!

    Im Februar dann die erste Runde mit meinem neu erworbenen Spass-Mopped durch die überschwemmten Hammewiesen:



    (Spandau-B.astard)

    Da meine bessere Hälfte bis Mitte des Jahres aus gesundheitlichen Gründen leider nicht moppedfahren durfte, "musste" ich die ersten Meter mit der "müllwagen-metallic-farbenen" machen. Wenn ich aufgrund meiner Größe da nicht so unbequem drauf hocken würde, wär´ ich viel öfter damit unterwegs. Die Kiste macht einfach Spaß und ich hatte noch nie einen so seidenweich laufenden Boxer unter´m Ar...h. Weder meine 100er,1100er, 1150er noch meine aktuelle 1200er liefen bzw. laufen so ruhig!




    (Auf der "Pionier-Brücke" über die Hamme)

    Anfang Mai ging´s dann auf´s 11er-Treffen. Eine sehr gelungene Veranstaltung von & mit super-netten Leuten, die ich jedem 11er-Fahrer nur empfehlen kann:




    Der Spaß & das leibliche Wohl kamen nicht zu kurz, wie man sieht:


    Eine Woche später verbrachte ich dann ein WE mit Freunden im Weserbergland auf dem Gut Externbrock. Ein rustikaler, super netter Laden - wir fahren nächstes Jahr im Mai wieder hin!







    ohne Worte:


    Auf dem Rückweg hätt´ ich mich doch fast verfahren:


    Im Juni fand dann mal ´ne Feierabendrunde der "BFR" statt. Ziel war der wirklich schöne Beach Club an der Weser bei Dedesdorf:




    Anfang Juli kam dann unser alljährlicher Pflichttermin -das Siebenschläfer-Treffen in Breitenau/Westerwald. Seit dem wir vor 4 Jahren das erste Mal dort waren, kommen wir immer wieder! Einfach ein tolles Treffen mit inzwischen vielen Freunden. Und das schönste - Kerstin durfte endlich wieder selber fahren!


    Pause im Schatten bei knapp 40°C in Bielefeld (.....und ich dachte dass gibt´s gar nicht).






    Fachsimpelei auf der Rheinfähre (Finn, Stephan, KK)


    wichtiges Teil für Mopped-Treffen:


    Im September ging es dann mit ´ner Horde Leute an den Lago di Ledro. Ein toller Urlaub! Für die Anreise haben wir die Weichei-Variante mit Auto&Anhänger gewählt:


    Auf dem Weg gen Süden machten wir bei Nadja (wildeQ) und Guido (GS Q) Station. Vielen Dank für die tollen Tage....


    Quido und ich "mussten" Motorrad fahren, und was machen die Mädels????


    Der Guido ist echt ´n guter Freund geworden ..... aber beim Cappu hat er mich irgendwie beschi..en:


    Am Ledro hatten wir ein komplettes Appartementhaus....

    ...und einige waren auch noch im Hotel. Hier ein paar Eindrücke einer tollen Woche:























    Regentag in Riva del Garda:










    Spass auf der Fähre über´n Garda:











    Abfahrt:


    Im Oktober war ich dann wieder mit den "Jungs" auf Deppentour. Da im Bericht: 4 Männer im Piemont (2015) ja schon vieles zu sehen ich, gibt´s hier nur noch ein paar Bilder:

























    Rückfahrt - auf der schweizer Seite des großen St.-Bernhard-Tunnels:


    Tja, und das war´s erstmal ..... mal gucken ob noch ein paar Kilometer dazukommen.

    Als erstes möchte ich Kerstin, und dann allen anderen Leuten danken mit denen ich in diesem Jahr unterwegs war und die 2015 wirklich zu einem schönen Mopped-Jahr haben werden lassen.

    Ich/wir freuen uns auf 2016!!!



    Ich hoffe, ihr hattet etwas Spaß an meinen/unseren Bildern!

  2. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.234

    Standard

    #2
    Hallo Finn,

    schöne Bilder, war sicher ein schönes Jahr!

    Meine Bilder erreichen zwar BEI WEITEM nicht die Qualität von Boro´s, aber vielleicht gefällt´s trotzdem ein wenig.
    viel schlechter sind die ja auch nicht... um beim Vergleich mit dem Motoradfahren zu bleiben - du fährst auf alle Fälle vorn mit
    und Gefallen haben Sie auf jeden Fall

  3. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.674

    Standard

    #3
    Schöner Rückblick, macht Laune auf 2016 .

  4. Registriert seit
    07.02.2015
    Beiträge
    164

    Standard

    #4
    Danke.

    Schöne Bilder

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #5
    SACK.

  6. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    SACK.
    ......ich weiß ja von wem's kommt! Grüße an Gitta!

  7. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.028

    Standard

    #7
    Hi Finn,
    schöner Rückblick, danke für's teilhaben lassen!
    Da wo der qtreiber dich beim Cappu überholt hat, ist das in der Eisdiele in Neubulach? Das Garagentor im Hintergrund kommt mir irgendwie bekannt vor...?
    Sonnige Grüße
    Ulf

  8. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #8
    Moin Ulf,

    davon abgesehen, dass das nicht der qtreiber, sonder der Guido (GS Q) war, habe ich keine Ahnung wo das war. Wir sind Guido (er kommt aus Weil der Stadt / Merklingen nur hinterher gefahren. Die Eisdiele ist irgendwo in 'nem Radius von ca. 25 km um Merklingen. Aber vielleicht entdeckt der Guido diesen Thread ja noch und verrät es dir.

  9. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #9
    Vielen Dank für deinen tollen Rückblick und die klasse Fotos.

    Liebe Grüße auch an Kerstin, so von einer r-Treiberin in Sonderfarbe zur anderen,
    Gaby

  10. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.028

    Standard

    #10
    Moin Finn, ah, ich komm hier vor lauter Q schon ganz durcheinander

    Also dann bin ich ziemlich sicher, dass es dort war: Als BMW Fahrer kenn ich mich mit Eisdielen besonders gut aus!


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BMW Zusatzscheinwerfer oder Hella Micro De Xenon umbau
    Von Is-Basti im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.11.2012, 07:34
  2. Um die Iberische Halbinsel, oder auf den Spuren des Jacobswegs
    Von Greenhorn im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 15:32
  3. Tausch des Lichtmaschinen-Riemen bei 40.000 km oder 60.000 km Inspektion?
    Von huftier im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 11:13
  4. Zusatzscheinwerfer Mikro DE oder LED
    Von Schweinehund im Forum Zubehör
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 23:30
  5. Schriftfond oder dxf File des GS Schriftzuges
    Von sunraiser im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.11.2009, 14:22